Ich bin sooooo dämlich...!!!!!

Diskutiere Ich bin sooooo dämlich...!!!!! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Ja das bin ich... ich bin sowas von dermaßen doof das sollte man eigentlich keinem erzählen! Ich tu´s an dieser Stelle trotzdem weil ich mit...

  1. #1 SuperSchaf, 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Ja das bin ich... ich bin sowas von dermaßen doof das sollte man eigentlich keinem erzählen! Ich tu´s an dieser Stelle trotzdem weil ich mit meiner Verzweiflung echt nicht weiß wohin!

    Also, von vorne: Habe vor ca. 1 Monat drei Wutzen und eine Kaninchendame von Privat bei mir aufgenommen.
    In der Anzeige in der ich die Süßen gefunden habe stand: 2 Weibchen, 1 Kastrat suchen... bla bla bla!
    Als wir Zuhause ankamen, hab ich mir die 3, bzw. 4 mit Ninchen auch mal richtig angeschaut, sie gestreichelt, und vor allen Dingen haben wir Krallen geschnitten, die Füßchen von den Wutzen waren in keinem guten Zustand. Außerdem waren alle drei wahnsinnig dick, was wohl auch auf die vorige Haltung zurückzuführen ist, weshalb die Frau die Tiere auch abgeben wollte, da ihr klar wurde das sie weder die Zeit, den Platz noch das Geld für die Tierchen hatte. Da sie in dieser Beziehung so offen war und mir auch sehr verzweifelt schien deswegen, habe ich ihr auch alles andere geglaubt was sie mir über die 4 sagte. Unter anderem meinte sie das sie die 4 selbst noch nicht lange hat und ziemlich schnell feststellen musste das sie gar nicht die nötigen Vorraussetzungen erfüllt um die Tiere zu halten.

    So, einige von Euch wissen vieleicht schon worauf das hinausläuft...
    Ich hab also die vier in einem Gehege einquartiert und mich an Ihnen erfreut...
    letzte Woche kamen ja dann auch von privat meine 6 Schweinchen dazu die mich ja demnächst mit ausreichend Nachwuchs beglücken werden.
    Heute... ich hab mich grad für die Arbeit fertig gemacht... sehe ich bei meiner dicken, 3 jährigen Pebbles ein inzwischen ziemlich vertrautes Bild. Sie hockte und nahm Kot von sich auf, wobei sich am Bauch einige verdächtige Beulen zeigten...
    Mir ist alles aus dem Gesicht gefallen!!! Ich hab mir die Maus geschnappt und "untersuche" den Bauch... wenn mich nicht alles täuscht ist mein "HoolaHoop Schwein" schwanger und zwar ziemlich! Das Problem bei ihr ist, das sie einfach auch so schon ziemlich dick ist und mir deshalb vorher auch nichts auffiel..

    Versteht mich nicht falsch, ich will kein Mitleid erregen aber mir laufen die Tränen beim Gedanken daran, das ich jetzt daran Schuld habe das die Maus das jetzt durchstehen muss. Ich bin wütend auf mich selbst und wahnsinnig besorgt!
    Warum hab ich nicht vorher mal genauer hingeschaut beim Böckchen, warum habe ich den Aussagen der vorigen Besitzerin so viel Glauben geschenkt...

    Es gibt ja jetzt nur 2 Möglichkeiten: entweder die Mädels waren schon schwanger als sie zu mir kamen oder das Ganze ist bei mir passiert, durch meine Nachlässigkeit!
    Ich weiß das ich mit meinem Jammern jetzt auch nichts mehr ändern kann, wollt´s einfach mal loswerden!

    Verzweifelte Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ela1984, 08.05.2009
    Ela1984

    Ela1984 Guest

    :troest::troest:
     
  4. #3 Schweinchen's Omi, 08.05.2009
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    1.609
    Nur wer ein Einzelschweinchen hält, ist - langfristig - vor überraschendem Nachwuchs sicher
    Sich grämen, macht Falten, also lass das man bleiben. Auf die Zusage KASTRAT sind schon ganz andere reingefallen.

    Du kannst hier Fragen fragen, Hilfe suchen und Schweinchenkinder so emotional vorstellen, dass irgendwer nicht widerstehen kann. Von denen, die nicht widerstehen können, sind hier VIELE im Forum.

    Alles wird gut.
     
  5. #4 natalie76, 08.05.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    ääähhh nochmal langsam..ich habs nämlich nicht verstanden...

    also du hast 1 kastrat und 2 weiber geholt!
    und der kastrat is keiner oder doch??? hast du einen bock von dem du nix wusstest??? und können jetzt auch andere weiber trächtig sein??
     
  6. urmel

    urmel schweinelos

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde die Mädels da noch schnell rausholen bzw den Bock abtrennen. Vielleicht ist es noch nicht zu spät für alle

    Hatte sie schon mal Babys oder bist Du schon jenseits der 10-Monatsfrist.
    Das ist dann nicht gut.

    Aber es lässt sich nicht ändern und man kann jetzt nur alles dafür tun, dass sie es gut durchsteht.

    Oh menno
    Das tut mir so leid.
    so ein Mist

    Grüße
    Petra
     
  7. #6 tal.anna, 08.05.2009
    tal.anna

    tal.anna Guest

    :troest: Da rechnet man halt nicht mit, wenn man den Vorbesitzern eben vertraut... Aber aus Fehlern lernt man :nuts:

    Aber wenn sie jetzt schon so superdick sind, dann tragen sie ja auf jeden Fall schon länger als einen Monat, heißt, sie sind mit Sicherheit schon bei der Vorbesitzerin gedeckt worden! Mach dir nicht so viele Vorwürfe!

    Gut, dass du es JETZT entdeckt hast, und nicht erst, wenn die Babys schon da sind und die Weibchen wieder nachgedeckt worden sind... *kleiner Trost*

    ...und sie sind nicht vielleicht nur superdick? :nuts:

    Wünsch' den Kleinen alles Gute! *drück*
     
  8. #7 SuperSchaf, 08.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Sorry Natalie, wenn ich es nicht so verständlich geschrieben habe... alos nochmal in kurz: 4 Tiere geholt, 3 Schweinchen, 1 Kaninchen. Die Schweinchen sollten sein: 1 Kastrat, 2 Weiber. Schweinchen sind: 1 Bock, 2 Weiber.
    Die eine ist ziemlich sicher schwanger, bei der zweiten kann ich´s nicht genau sagen.

    @Urmel: Hab ihn jetzt schon mal vorsichtshalber getrennt, solange ich nicht weiß ob das zweite Weibchen auch trächtig ist. Das weiß ich eben nicht, die Vorbesitzerin erreiche ich nicht und sie hat bis jetzt auch noch nicht auf meine Mail geantwortet. Darum mache ich mir ja auch so große Sorgen um die Maus!

    @tal.anna: Nein, bei pebbles ist es ganz sicher mehr als "nur dick" man hört auch was im Bauch!

    Ach so: Das Ninchen was ich von ihr aufgenommen hab, hat sich gestern ein Nest gebaut. Ich hoffe das es sich bei ihr nur um ne Scheinträchtigkeit handelt!
     
  9. #8 tal.anna, 08.05.2009
    tal.anna

    tal.anna Guest

    Hatte sie denn noch mehr Tiere (Kaninchen/ Meerschweinchen)?
     
  10. #9 Amy Rose, 08.05.2009
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Eine Offtopic Frage: Bekommt das Kaninchen nochn Partner? Sind nämlich auch Rudeltiere :fg:

    Ansonsten sah ich nur: Auweia :eek2:
     
  11. #10 SuperSchaf, 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Laut ihrer Aussage nicht. Das ist ja grad das seltsame dran... auf der einen Seite erzählt sie mir von ihrer doofen Situation und dann stell ich fest das das alles gar nicht stimmen kann!
    Sollte mein Ninchen heute Nacht werfen muss sie mich ja belogen haben was das Zeug hält, denn bei mir ist sie definitiv nicht trächtig geworden!

    Danke nochmal für Eure lieben Worte, es ist gut zu wissen das ich hier ne Anlaufstelle hab mit Leuten an die ich mich wenden kann! Das beruhigt mich zumindest schonmal ein bisschen! DANKE!!! :heart:

    @Amy Rose: Sorry, auch das hab ich nicht dazu geschrieben... das Ninchen ist nicht alleine, habe 2 davon in der Gruppe!
     
  12. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    das wäre mir genauso passiert. Ich hätte das mit dem Kastrat auch geglaubt.
    Hat Dein "Kastrat" denn sichtbar etwas, was er nicht haben dürfte? Vielleicht ist er ja gar nicht der Vater, wenn die Tucke die Schweinchen noch nicht so lange hatte.

    Auf jeden Fall ein "Drückerli", ich kann verstehen, daß Du Panik hast. Aber das wird sich schon alles zurechtlaufen. Sind ja nur Babys und keine Katastrophe.
     
  13. urmel

    urmel schweinelos

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    Aber Deine eigenen Weibchen hattest Du jetzt auch schon mit dem Bock vergesellschaftet?

    Ist Peppels eine von den Neuen?
    Man kann dann nur hoffen, dass sie schon öfter Junge hat und das nicht alles verknöchtert ist. Aber Du weisst nichts genaues zur Vorgeschichte.

    Sind denn Hoden beim Bock erkennbar?
    Peppels könnte auch von einem anderen Bock gedeckt worden sein im früheren Zuhause.
    Aber es könnte auch ein eingezogener Hoden vorliegen.

    Das hatte letztens eine Bekannte. Sie hat den Bock kastrieren lassen, dann bekam ein Weibchen Junge (oh vielleicht nicht lange genaug gewartet mit der Kastrationsfrist), dann kamen nochmal Junge, dann nochmal... und als wir alle an Jungfernzeugung glaubte, gab der TA zu, dass er nur einen Hoden gefunden und entfernt hatte und von einem EIN-HODEN anatomischen Besonderheit ausging. Der Hoden war dann gut versteckt und hat 21 Babys produziert.

    Grüße
    Petra
     
  14. #13 SuperSchaf, 08.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Also der "Kastrat" hat meiner Meinung nach schon noch was... hab auch bevor ich hier geschrieben habe ertmal Bilder gegooglet um besser vergleichen zu können. Hab ihn acuh mal genauer angeschaut und wenn man da leicht drückt wo die Hodensäcke sind sieht man darin auch etwas. Blöde Beschreibung jetzt, aber Leute die sich auskennen wissen sicher was ich meine *g*
    Wäre ja schön wenn ich mcih da jetzt komplett täusche und er doch kastriert ist.
    Gibt es hier im Forum vielleicht Bilder von nem kastrierten Böckchen?

    Das mit der Katastrophe ist übrigens Ansichtssache... mit ganz viel Pech hab ich hier 6 - 7 schwangere Weibchen sitzen! :nut:

    @Urmel: Also die 5 neuen Weibchen hab ich mit meiner "alten" Gruppe vergesellschaftet zwischenzeitlich, hab ja extra nochmal das Gehege vergrößert. Pebbles gehört zu den "alten". Die neuen Weibchen sind ja definitiv schon schwanger gewesen.
     
  15. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Ja okay, da würde ich auch erstmal Panik kriegen :mist:
    Ich drücke Dir die Daumen, daß es nicht so schlimm wird.
     
  16. urmel

    urmel schweinelos

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Es ist nicht so einfach, weil bei vielen Kastraten der Fettkörper im Hodensack verbleibt.
    Das sieht dann nach Hoden aus, ist aber keiner.

    Es geht nicht nur um die Babys und die Anzahl der Babys.

    Wenn Weibchen älter sind und entweder noch nie Junge hatten oder die letzte Geburt länger als 12 Monate her ist, dann verknöchtert das Becken und sie haben Problem beim gebären, das Becken kann sich nicht mehr dehnen. Das Becken muß dehnbar sein, denn Meerschweinchen gebären nunmal im Vergleich zu ihrem eigenen Gewicht sehr große Babys (Vergleichbar mit einem 10kg Menschenkind)

    Die Jungen können stecken bleiben und dabei gehen dann meist alle drauf.
    Es ist also saugefährlich.

    Grüße
    Petra
     
  17. #16 SuperSchaf, 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Wobei die Formulierung hier ja auch nicht ganz richtig ist... ich habe hier definitiv 6 Schwangere sitzen... die Frage ist also momentan... sind es 6 ODER 7. *Help*
     
  18. urmel

    urmel schweinelos

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt dann ist es der Kastrat gewesen, ich hatte Hoffnung, dass es ein fremder Bock gewesen sei.

    Laß beim TA die Hoden suchen notfalls mit Ultraschall.

    Tut mir leid den Vorgängerthread hab ich wohl verpasst.


    Ich drück Euch so die Daumen
    Grüße
    Petra
     
  19. #18 SuperSchaf, 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Da geh ich dann nächste Woche mal mit dem Kerlchen zum TA um das abklären zu lassen, danke für den Hinweis Petra!

    Was das Alter betrifft hatte ich ja in meinem anderen Thread schon was geschrieben, da die neuen Weibchen ja auch schon älter als 1 jahr sind. Über diese Problematik weiß ich bescheid, dank dem Forum hier und das ist auch tatsächlich der größere Faktor der mir Angst macht! :ungl:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 natalie76, 08.05.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    danke für die erklärungen...

    wie jetzt...du hast 6 trächtige meeries aufgenommen??? wahnsinn!!! wo hast die denn her??
     
  22. #20 SuperSchaf, 08.05.2009
    SuperSchaf

    SuperSchaf Guest

    Hallo Natalie...

    also... bei den ersten drei die ich zu mir genommen hatte sind 2 Weibchen dabei...

    dann hab ich eine Anzeige im Netz gefunden wo jemand seine ganze Gruppe abgeben musste. Die hab ich zu mir genommen (Thread dazu: Schweine im Überfluss unter Nachwuchs). 1 Männchen, 5 Weibchen... Weibchen schwanger!

    kurz und bündig... auch in dem Fall hat mich die Vorbesitzerin nicht gewarnt was da auf mich zukommt!
     
Thema:

Ich bin sooooo dämlich...!!!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden