Hornhautverletzung - ist es besser?

Diskutiere Hornhautverletzung - ist es besser? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich hatte ja letztes WE berichtet, dass meine Khaleesi eine Hornhautverletzung hatte. Das Auge war sehr getrübt. Haben jetzt fleissig gesalbt und...

  1. #1 Amnesia, 09.04.2012
    Amnesia

    Amnesia Guest

    Ich hatte ja letztes WE berichtet, dass meine Khaleesi eine Hornhautverletzung hatte. Das Auge war sehr getrübt. Haben jetzt fleissig gesalbt und Tropfen rein, und sollen eigentlich morgen nochmal zur Kontrolle.
    Ich weiss aber gar nicht, ob das so eine gute Idee ist, die Maus ist hochschwanger und regt sich mittlerweile extrem auf, wenn ich sie raushole (durch das viele eincremen mag sie mich nicht mehr ;) ).

    Das Auge an sich sieht gut aus, man sieht zwar noch ungefähr die Stelle wo die Verletzung war, durch eine leichte Trübung, aber ich bin der Meinung, es ist gut so. Khaleesi ist eigentlich auch topfit (bis auf den dicken Bauch ;) ), ich habe nicht den Eindruck, dass es ihr schlecht geht.

    Soll ich es einfach weiter beobachten und mit ihr daheim bleiben (kann auch gerne mal ein Foto vom Auge machen wenn ihr wollt), oder meint ihr, ich sollte ihr lieber den Stress zumuten und dafür Gewissheit haben?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JeanLuc&Cathrine, 09.04.2012
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Gerade bei Augenverletzungen würde ich den TA lieber einmal mehr rüber schauen lassen.Letztendlich ist jeder TA-Besuch Stress für die Tiere. Versuche sie so rauszuholen, dass du nicht unbedingt am Bauch fasst. Sondern lieber vorne zwischen die Pfoten und die andere Hand hinten am Popo.Am Ende kann dir keiner die Entscheidung abnehmen, ob du fährst oder nicht.
     
  4. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Hornhautverletzung ist es besser ?

    Wenn du eine deutliche verbesserung des Auges siehst,würde ich sie jetz in Ruhe lassen. Da kann nicht mehr viel passieren und es ist besser sie bleibt in dem Zustand besser zu Hause. Hatte das auch schon mal bei einer tragenden Sau und habe das sogar mit meinem TA telefonisch geregelt,das Auge behandelt und alle war gut. Hoch tragende Mädels sollte man nur im äußersten Notfall durch die Gegend fahren.Laß sie ihre Babys bekommen und dann ist es immer noch zeit für eine Kontrolle und das aber auch nicht gleich nach dem werfen.
    LG Hanni
     
  5. #4 Amnesia, 09.04.2012
    Amnesia

    Amnesia Guest

    Danke euch!
    Jetzt bin ich so schlau wie vorher :D
    Morgen abend geht es bei mir doch nicht, ich werde dann morgen einfach mal den TA anrufen und nach seiner Meinung fragen. Zur Not gehen wir dann am Mittwoch. Sollten die kleinen bis dahin noch nicht da sein versteht sich.

    @JeanLuc&Cathrine: Das hochnehmen hab ich mittlerweile raus. Ist zwar gar nicht so leicht, aber es geht. Khaleesi findet es natürlich nicht so toll, ich muss ja ehrlich sagen, ich find ihr gemecker und geschimpfe mit mir immer ziemlich süss ^^
     
  6. #5 Baierchen, 09.04.2012
    Baierchen

    Baierchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    377
    Hallo,

    ich würde bei deutlicher Verbesserung weiterhin schmieren und noch abwarten. Für wann sind denn die Babies erwartet?
    Ich würde auch nicht zum TA gehen mit ihr
     
Thema:

Hornhautverletzung - ist es besser?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden