Hochschwangeres Meeri (Eefje) verschickt

Diskutiere Hochschwangeres Meeri (Eefje) verschickt im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, habe ja vor einiger Zeit versucht Eefje wiederzubekommen, nun habe ich gesehen das sie in Weil am Rhein-Haltingen sein soll (659 Km...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 mause-baer03, 20.03.2007
    mause-baer03

    mause-baer03 Guest

    Hallo,
    habe ja vor einiger Zeit versucht Eefje wiederzubekommen, nun habe ich gesehen das sie in Weil am Rhein-Haltingen sein soll (659 Km Strecke). Sie hat jetzt wohl auch ihre Babys bekommen. Das heißt sie wurde am 15.3. verschickt und hat am 18.3. ihren Wurf bekommen.
    Und das macht jemand der es ja ach so gut mit den Tieren meint.
    So nun fangt bitte nicht an Sie wieder zu zerfleischen den die "Züchterin" tut mir einfach nur leid. Nur weil sie gewinnen wollte, setzte Sie doch die Gesundheit der Tiere aufs Spiel. Ich habe mich entschlossen nicht weiter um die Babys zu kämpfen da sie ja sonnst die Weite Strecke wieder zurück kommen müsten und das möchte ich ihnen nicht zumuten.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yokoma

    yokoma Guest

    unfassbar-... :ohnmacht: ...das tut mir echt leid für dich und am meissten für eefje..

    das ist das letzte.. :kotz:
     
  4. #3 MopsisMum, 20.03.2007
    MopsisMum

    MopsisMum Guest

    Tut mir leid für dich und das Schweinchen!
     
  5. Aussie

    Aussie Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    18
    So kann man sich in einem Menschen täuschen .
     
  6. #5 Mehritis, 20.03.2007
    Mehritis

    Mehritis Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, ich würde an deiner Stelle vor Wut heulen.....arme Eefje!!!! Aber ich würde auch auf jeden Fall Kontakt mit der neuen Besitzerin aufnehmen und wenn es nur ist, um immer mal wieder was Neues von der Maus zu hören. So engagiert, wie die alte Besitzerin war, wird sie das sicher gar net interessieren und die nun Neue hätte aber evtl. gerne doch einen Ansprechpartner...*zwinker*
     
  7. #6 mause-baer03, 20.03.2007
    mause-baer03

    mause-baer03 Guest

    Habe schon mit der neuen Züchterin Kontakt aufgenommen und ihr einige Infos über Eefje gegeben, den Eefje kann ja nun nichts dafür was mit ihr Passiert. Habe auch geschrieben das ich gerne ab und zu Bilder von Eefje hätte. Mal sehen was daraus wird.
     
  8. #7 Flamenca82, 20.03.2007
    Flamenca82

    Flamenca82 Guest

    Ohje, also das ist schon übel und mit Tierliebe hat das leider auch nichts mehr zu tun.

    Hoffentlich hat sie die Geburt gut überstanden und hoffentlich gehts den Babys auch gut.

    Tut mir super leid, dass das für Dich so schief gegangen ist.

    Ich hätte mir da glaub ich erstmal ordentlich Luft machen müssen.
     
  9. #8 Mehritis, 20.03.2007
    Mehritis

    Mehritis Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Finde ich toll von dir!!! Eine sehr professionelle Haltung!!! Das bewundere ich sehr, ich selbst hätte da wohl auch noch ein, zwei Tage gebraucht....
     
  10. #9 peruanerhm, 20.03.2007
    peruanerhm

    peruanerhm Guest

    Hallo!

    Das glaub ich grad nicht! Erst wollte sie die Eefje unbedingt haben, und nun versendet sie sie hochschwanger?! Und das, nur damit Du ja kein Baby von ihr bekommst. Man bin ich froh, daß ich ihr die Beiden Notmädels nicht zurückgegeben habe! Meine Intuition hat recht behalten.
    Es tut mir sehr leid für Dich, Anja.

    *Kopfschüttel*
    Andrea
     
  11. #10 January, 20.03.2007
    January

    January Guest

    Ich wohne in der nähe von Weil am Rhein...wenn ich helfen kann sehr gerne.
    Da ich eh noch eins suche kann ich der "Züchterin" ja die kleinen abkaufen. Oder auch Deine Kleine wenn es schwierig wird. Tut mir soooo leid... schief heul
     
  12. #11 meeri87, 20.03.2007
    meeri87

    meeri87 Guest

    heftig heftig sage ich dazu nur!
    Aber woher weisst du, dass sie tatsächlich dort sind? Und wo ist sie denn? Bei welcher Züchterin? Habe ich etwas überlesen?
     
  13. #12 Isa2611, 20.03.2007
    Isa2611

    Isa2611 Guest

    Schade, dass es soweit gekommen ist! Tut mir Leid für die arme Maus. Vielleicht kann sie ja jetzt etwas zur Ruhe kommen und sich erholen!
     
  14. #13 Meerigirl, 20.03.2007
    Meerigirl

    Meerigirl Guest

    .... :sauwütend *sauwütend*!!!! das ist doch..... :sauwütend
     
  15. yokoma

    yokoma Guest

    und ich kann mich noch erinnern, dass alle im letzten threat geschrieben haben, dass wir die uns da net einmischen sollen....das klären die beiden per pn....

    da sieht man ja was dabei rauskommt....
     
  16. #15 Miriam20, 20.03.2007
    Miriam20

    Miriam20 Guest

    Warum eröffnest du dafür einen neuen Thread?
    Ich meine, warum schreibst du das hier? Und schreibst im gleichen Atemzug:
    Das widerspricht sich total.
    Auf der einen Seite darauf hinweisen, was falsch gemacht wurde und es schön öffentlich machen und dann sagen "aber nicht meckern"...
    Das einzelne Leute das tun werden ist doch vorprogrammiert und die ersten schimpfen auch schon. Ganz verständlich, nachdem, was du geschrieben hast, wenn dir die "Züchterin" soo leid tut, warum hast du dann hier nicht einfach deinen Mund gehalten?
     
  17. #16 mause-baer03, 20.03.2007
    mause-baer03

    mause-baer03 Guest


    wenn dir die "Züchterin" soo leid tut .

    Das war ein wenig ironisch gemeint, sie schimpft auf die Bösen Züchter und Verkauft Eefje und schickt sie dann hochschwanger auf reisen. So ein Mensch kann einem doch nur leid tun.
    Ich denke mir das es evtl. einige Leute interessiert was aus Eefje geworden ist.
    Wenn es Dich stören sollte dann lies es doch garnicht oder halte dich raus.

    Ich denke mal das man solche Machenschaften auch öffentlich machen sollte den es gibt einige die an solche Leute keine Tiere verkaufen möchten!

    Ich bin übrigens kein Mensch der lieber wegschaut anstatt zu handeln!
     
  18. yokoma

    yokoma Guest

    @miriam20 -warum sollte sie den mund halten?finde es richtig, weil dann wiess man in zukunft bei welchen züchtern man kein tier kauft.!!!!
    solch ein verhalten ist bei gott nicht tierfreundlich...und ausserdem findest du das gut was sie gemacht hat?oder warum regst du dich so auf?finde deine aussagen unangebracht.
     
  19. #18 Miriam20, 20.03.2007
    Miriam20

    Miriam20 Guest

    Ich hatte nur gefragt, wegen dem Widerspruch in der Aussage.
    Ich möchte hier niemanden verteidigen, ich finde auch nicht gut, was sie getan hat, aber ich verstehe auch nicht, wie man es auf der einen Seite darstellen kann und auf der anderen Seite sagen kann, dass man sie nicht zerfleischen soll.

    Die Ironie war ja nicht rauszulesen.

    Und wo rege ich mich auf?
    Ich habe lediglich nachgefragt, nicht mehr und nicht weniger.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. yokoma

    yokoma Guest

    sie hat einen langen threat über eefje mal gehabt und da finde ich es super dass wir jetzt alle wissen wo sie ist...hätte mich sehr gefreut, wenn sie wieder zu ihr kommt aber hauptsache ihr geht es gut.... :top:
     
  22. #20 Biensche37, 20.03.2007
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Warnung ist gut

    Hallo Anja,

    das Verhalten der S. ist absolut skrupellos und rücksichtslos.
    Zum Glück weiß ich ja wer sie ist. Somit sind meine Tiere so gut es eben geht vor der geschützt. Ich bin froh, das ich erfahren konnte wer sie ist. Das geht uns alle an. Denn sie könnte sich immer wieder Tiere holen und sich nicht an Absprachen halten. Solche Leute lässt man in keinen Stall mehr rein! :sauwütend

    bine
     
Thema:

Hochschwangeres Meeri (Eefje) verschickt

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden