Himalaya in rot d.e.?

Diskutiere Himalaya in rot d.e.? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, wir hatten ja letztens erst die Diskussion über Himis in buff, die auf einem südamerikanischen Cuy-Video aufgetaucht sind. Jetzt habe...

  1. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    wir hatten ja letztens erst die Diskussion über Himis in buff, die auf einem südamerikanischen Cuy-Video aufgetaucht sind.

    Jetzt habe ich ein Bild gefunden, wo durch Zufall tatsächlich so ein "farbiger" (Cuy-)Himi in voller Schönheit abgelichtet wurde :nuts:

    Meines Erachtens ist der aber nicht buff, sondern rot d.e. oder sehe ich das falsch? Zudem zeigt sich auch kein Schwarzflug auf dem Rücken oder am Po und er hat auch vier schwarze Füße!

    [​IMG]

    Ist das nicht der Hammer! :eek:

    Gibt es denn neue Erkenntisse bzgl. dieser "Mutation"?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 reiskeks, 27.01.2009
    reiskeks

    reiskeks Guest

    Ist das denn ein Foto aus Peru??
     
  4. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Ja, direkt aus Peru.

    Aufgenommen im September vorigen Jahres.
     
  5. #4 KaputtesSpielzeug, 27.01.2009
    KaputtesSpielzeug

    KaputtesSpielzeug Guest

    Ich habe so garkeine Ahnung von Farben
    und allem was dazu gehört,
    aber dieses Schweinchen schaut absolut herrlich aus!!
    So eines möcht ich auch! :nuts:
     
  6. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Das ist ja der Haken ;) ...

    ... die gibts höchstwahrscheinlich in Europa noch gar nicht ... :nuts:
     
  7. #6 aisha0202, 27.01.2009
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Das rote Meeri vorne hat einen weißen Fuß (kann man sehen, wenn man genau hinschaut). Auch sind nicht nur die Ohren (wie beim Himi üblich) gefärbt, sondern auch das Fell am Ohr. Ich sage, das ist eine gelungene Färbung, kein Himi (auch nicht mutiert)

    Oder es gibt halt ein zweites Gen, das bei egal welcher Grundfarbe die "kälteren" Extremitäten ohne Rücksicht auf Augenfarbe dunkel färbt. Wäre natürlich eine tolle Sache.
    Bei Katzen gibt es ja Himis mit weißen Pfötchen - heilige Birmas und Ragdolls. Da ist ja auch Grundvorraussetzung, daß es Weißscheckung UND Himi-Zeichnung auf einem Tier gibt.
     
  8. #7 KaputtesSpielzeug, 27.01.2009
    KaputtesSpielzeug

    KaputtesSpielzeug Guest

    Mit Betonung auf noch....

    Das geht sicherlich schnell die Runde
    und dann werden die ersten eingeflogen.

    Wer weiss, wie es Ende des Jahres ausschaut! :rolleyes:
     
  9. #8 kelly09, 27.01.2009
    kelly09

    kelly09 Guest

    Oder gibt es das nur bei den Cuys???
    Die Points sind ja der HAMMER, und diese Farbe *neidischwerd* :eek: . Ich bikde mir ein, hübsche Himis zu haben, aber diese Points, die schlagen dem Fass den Boden aus ...
    LG Kerstin
     
  10. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Ich glaube, das weiße Füßchen gehört zu dem kleinen Tier ganz links - das streckt den Fuß weit nach hinten.

    Ich habe noch ein Bild von dem "Himi", da hat er hinten definitiv zwei kohlrabenschwarze Füße ;)
     
  11. #10 aisha0202, 27.01.2009
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Uuuups, du hast recht. :eek:

    Da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen!

    Na - worauf warten wir noch - her damit!!!!
     
  12. akhuna

    akhuna Guest

    Da bekäme man fast lust, welche Einfliegen zu lassen, gell?

    Gabs nicht mal wen, der tiere aus Kanada importiert hat? Da wäre es doch sicher auch aus Peru möglich. Man müsste halt erst mal Kontakte zu peruanischen Züchtern knüpfen und sich über die Quarantänebestimmungen informieren. Wäre natürlich ein finanzieller aufwand, aber möglich wäre es sicher... Wenn ich das Geld hätte würd ich das machen, so eine kleine zuchtgruppe - zwei Böcke und, sagen wir, 4 Mädels - als erste züchterin bunter Himis in ganz Deutschland (Europa?) ^^ *schwärm*
     
  13. #12 glüxschweinchen, 27.01.2009
    glüxschweinchen

    glüxschweinchen Guest

    die sind ja echt toll die farbigen.
    es scheint sie in mehreren schattirungen zu geben.
    auf dem video sind creme, buff und weisse zu sehen.
    und auch sehr dunkle weisse mit sehr dunklen abzeichen.
    also irgendwie muss das schon zusammenhängen.
    interessant zu wissen, wäre auf jeden fall, ob die schon so geboren werdne, oder nachdunkeln?
    kann man denn nicht mal den ersteller des fotos oder des videos anschreiben?
    die in peru werden doch mehr infos dazu haben.
    die haben ja auch schaus für ihre tier, das eine tier im video wird ja mit pokal gezeigt.
    ich finde das thema echt interessant.
    lg steffi
     
  14. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Der Ersteller des Fotos ist eine gute Bekannte von mir, die leider überhaupt keine Ahnung von Meeries geschweigedenn über deren Genetik hat :rolleyes:

    Die Züchter der Videos wurden bereits angefragt, aber da scheint noch kein Feedback gekommen zu sein :runzl:
     
  15. #14 glüxschweinchen, 27.01.2009
    glüxschweinchen

    glüxschweinchen Guest

    wenn deine freundin nochmal peruurlaub macht, dann gib ihr mal ne grosse tranportbox mit :nuts:
     
  16. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
  17. #16 Biensche37, 27.01.2009
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!


    Nein, leider habe ich auch noch keine Antwort erhalten.
    Ich habe eine Email wohl in meinen Spams gehabt. Aber ohne Nachricht. Die ist wohl im Nirvana. Habe da noch mal hingemailt, aber noch keine Antwort.
    Darüber hinaus habe ich angemailt: Eine Peru Reisende, die Cuy Züchter besucht hatte....die Uni in Lima, 2 Cuy-Züchter in Peru und die Uni Münster.
    Keine Antworten. Ach ja und noch eine Züchterin, die in einem US-Forum ist. Das Forum ist aber im Moment off. Daher kann ich da keine weiteren Kontakte herstellen. Also mein Englisch ist bestimmt nicht übel....und ich habe auch keine Romane geschriebe. In einfachen Sätzen kurz und bündig was ich wissen will.
    Weiß also nicht, ob meine Mails auch nur bei denen im Spam landen oder so...?
     
  18. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Echt schade ... aber DRANBLEIBEN ist die Devise :top:
     
  19. #18 Biensche37, 27.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2009
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Naja, also ich glaube ja inzwischen an eine Farbzeichnung, die auf einer Mutation beruht und rausselektiert wurde. Ich glaube nicht, das man es Himi nennen sollte.
    Wie schon erwähnt, sind die Points an den Ohren deutlich überzeichnet.
    Der Begriff Himalaya ist den Peruanern bekannt. Aber sie nennen diese Zeichnung California .....
    Ist halt wie ep als schildpatt und als brindle.
    Vielleicht ist es nur eine weitere ep Variante.

    bine
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Heissnhof, 27.01.2009
    Heissnhof

    Heissnhof Guest

    Hi Ikarus,
    darf ich das Bild mal einer Bekannten schicken, bzw. 2? Vielleicht können die uns weiterhelfen....
     
  22. Celi

    Celi Guest

    Oh mein Gott, sieht DAS toll aus! Ich würd' gern hören bzw. lesen, wie es weitergeht.

    Liebe Grüße

    Andrea
     
Thema:

Himalaya in rot d.e.?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden