Hilfeeeee

Diskutiere Hilfeeeee im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi ihr Lieben, ich habe die Befürchtung, dass Shelby schwanger ist :ungl: ihr bauch ist dick und wenn ich ihn abtaste beweg sich manchmal was...

  1. #1 kaddy5888, 01.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    Hi ihr Lieben,
    ich habe die Befürchtung, dass Shelby schwanger ist :ungl:
    ihr bauch ist dick und wenn ich ihn abtaste beweg sich manchmal was obwohl sie ganz ruhig dasitzte HILFEE
    ich habe keine Ahnung wie man werdende Meeri-Mütter behandeln muss...
    Bekommen sie anderes Futter? Soll ich das andere Meeri auf dem Käfig nehmen solange???
    Bitte helft mir
    LG Kaddy
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.193
    Zustimmungen:
    793
    Hallo, mit wem sitz Shelby denn zusammen? Normalerweise ist es nicht nötig, sie rauszunehmen (es sei denn, sie sitzt mit einem unkastrierten Bock). Du kannst sie füttern wie bisher, ich glaub nur Rote Beete und Petersilie sollte man bei trächtigen Tieren dann nicht füttern...bin mir da aber jetzt nicht 100% sicher...
     
  4. #3 kaddy5888, 01.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    Sie sitzt mit einem anderen Weibchen zusammen.. kann es nicht passieren dass die andere dann die Jungen angreift oder sowas?

    Shelby ist 12 Wochen alt ist es da überhaupt schon möglich, dass die trächtig ist?
     
  5. #4 kleinerPrinz, 01.11.2009
    kleinerPrinz

    kleinerPrinz Guest

    Hallo,
    ich selber bin mir ja auch noch sehr unsicher. Aber meine hat ja am 30. in der Nacht 3 Jungen bekommen. Ich habe sie mit meiner ganzen Gruppe zusammen. Es klappt noch sehr gut. Ab und zu liegt eine andere Meersau bei den Jungen. Und die Kleinen rennen rum und die großen schnuppern an ihnen. Also bis jetzt ist alles super!
    Ich hoffe es bleibt so!

    Liebe Grüße
     
  6. #5 kleine hamstermaus, 01.11.2009
    kleine hamstermaus

    kleine hamstermaus Guest

    Hallo Kaddy,
    du kannst deine schwangere Sau ruhig in der Gruppe lassen da passiert wirklich nichts. Ich habe ebenfalls einen Wurf bei mir gehabt und die Mama hat zwar bei ihrem kastrierten Partner gesäßen, aber da ist auch nicht passiert.
    Du solltest in der nächsten Zeit der kleinen etwas TroFu anbieten. Jedoch solltest du folgendes bei der Fütterung weglassen, da es wehenfördernd wirkt. Petersilie
    Rote Beete, Fenchel, Pfefferminz, keine Kräuter. Während der Schwangerschaft würde ich ihr ein bis zweimal die Woche eine Gurkenscheibe mit etwas Vitamin C-Pulver (eine halbe Messerspitze genügt)anbieten. Das bekommst du recht preiswert in der Apotheke. Oder du gibst etwas mehr Paprika als gewöhnlich, denn Paprika hat einen sehr hohen Vitamin C anteil. Wenn sie entbunden hat kannst du ihr Fenchel in rauen Mengen geben denn der soll die Milchbildung anregen. Aber bitte keine Pfefferminze geben so lange sie stillt, denn die lässt die Milchquelle versiegen.
    Und wenn du die Mama bei ihrer Partnerin lässt lernen die kleinen auch gleich das Sozialverhalten von Meeris viel besser und es kümmern sich dann zwei Mädels um die Kleinen . So das die Mama sich auch mal kurz ausruhen kann.
    Ich hoffe ich konnte dir jetzt ein bisschen helfen und dir ein wenig die Panik vor der Geburt nehmen. Die macht die Mama eigentlich von ganz allein, wenn du merkst das da etwas nicht stimmt, ab zum Tierarzt.
    Achja, es kann durch aus sein das deine Kleine schon mit 12 Wochen trächtig ist, wie viel wiegt sie denn?
     
  7. #6 kaddy5888, 01.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    sie wiegt 468g ist das gewicht ok? oder soll ich ihr noch mehr futter geben?
    mir ist aufgefallen dass die beiden unmengen von heu fressen,gestern musste ich 3 mal nachlegen weil sie alles weggefuttert hatten.ich hab gelesen dass man ihnen immer heu anbieten soll wenn es leer ist.aber werden sie dann nicht total überfressen wenn sie solche mengen vertilgen?
     
  8. Artami

    Artami Guest

    Hallo!

    Erstmal: was meine Vorschreiberin hier erklärt hat, kann ich alles unterschreiben.

    Du solltest ihr jetzt vermehrt kalorienhaltiges Frischfutter anbieten, denn das Gewicht ist schon sehr an der unteren Grenze!

    Normalerweise machen die Meeris ja alles ganz alleine und es kommt leider garnicht so oft vor, dass man bei der Meeri-Geburt anwesend ist...sie werfen vorwiegend am späten Abend bzw. am frühen Morgen...nicht immer, aber oft.

    Das zweite Weibchen kann ruhig bei ihr bleiben, so hat sie die gewohnte Gesellschaft und evtl. hilft das Weibchen bei der Geburt mit, die Kleinen auszupacken.

    Du solltest sie jetzt 1x wöchentlich wiegen, um zu kontrollieren, wie viel sie zunimmt. Kurz vor der Geburt steht das Gewicht dann bzw. es kann auch etwas weniger werden.
    Man rechnet pro Baby ca. 100g.

    Kannst du evtl. ein Bild reinstellen? wenn du die Babys schon strampeln spürst, muss sie schon relativ weit sein.

    Und bezüglich den 12 Wochen...natürlich kann sie da schon trächtig sein, die Meerschweinchen werden ja schon mit 4-6 Wochen geschlechtsreif!!
     
  9. #8 meerlifrauchen, 01.11.2009
    meerlifrauchen

    meerlifrauchen Meeritisinfizierte

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    491
    hallo,

    also erstmal weibchen werden mit 3-4 wochen geschlechtsreif, meine letzten notschweinchen die ich aufgenommen hab wogen beim einzug nicht mal 300g
    die beiden und auch ihre mutter waren aber trächtig.
    heu kannst du unbesorgt zur verfügung stellen, ist auch wichtig lass sie ruhig fressen.
    hast du eine ahnung was sie bisher zu fressen bekam? eine futterumstellung sollte langsam erfolgen und schritt für schritt...
    die beiden weibchen sollten auch zusammen bleiben bitte nicht trennen.

    hier kannst du bildlich sehen warum:
    (sorry, wollte die mutter bei der geburt nicht stören mit den blitzlicht)

    [​IMG]

    hier hilft Sissy gerade Xenia

    [​IMG]

    und nach der geburt des zweiten Babys

    [​IMG]

    hier kann man Hexe sehen im hintergrund (nebenbei der erstgeborene folgte ihr dann) ;)


    @kleine hamstermaus

    sorry, aber vitamin c-pulver ist wirklich nicht nötig
     
  10. #9 kaddy5888, 01.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    ohje eben hatte ich sie ein bisschen draußen und auf einmal hat sie angefangen ganz laut zu quicken ich hab sie dann wieder zurück in den käfig gesetzt und dort hat sie weitergequickt...jetzt ist wie wieder ruhig hatte echt angst eben dass sie schmerzen hat oder so :(


    ich habe fotos gemacht aber ich weiß nicht ob man darauf wirklich viel erkennen kann :-/

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  11. #10 kleinerPrinz, 02.11.2009
    kleinerPrinz

    kleinerPrinz Guest

    Die süße Maus ist eh noch sehr schlank!!!! Meine Wanda ist so dick das ich langsam Angst habe das sie platzt *g*! Vielleicht bekomm ich ein Foto hin. Aber im Moment ist sie immer im Häuschen. Raus nehmen will ich sie nicht einfach so.

    Lg
     
  12. #11 Heidi*, 02.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2009
    Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    wie wohnen deine Beiden? Größe.

    Sie scheint sehr und zierlich ist sie.
     
  13. #12 kleinerPrinz, 02.11.2009
    kleinerPrinz

    kleinerPrinz Guest

    Nochmal ich!
    Hab ein Foto gemacht. Ist leider nicht so gut geworden und man sieht es leider nicht so gut wie in Natura!

    Guck mal!

    [​IMG]

    Sie ist leider auch mit ca. 4/5 Wochen schwanger geworden (NICHT BEI MIR!)

    Liebe Grüße
     
  14. #13 Lottchen2303, 02.11.2009
    Lottchen2303

    Lottchen2303 Guest

    hallo
    @kleiner prinz....
    bei dir finde ich es sehr deutlcih....
    bei kaddy noch nicht so, aber fotos können auch manchmal täuschen.
    wenn deine kleine mit 4- 5 wochen Schwanger geworden ist, wieviel hat sie denn am anfang gewogen????
    muss man dann mit mehr komplikationen rechnen?
    was tippst du denn wieviele schnuten da kommen?
    dachte immer das wenn sie noch so "jung bzw. klein sind" das da höchstens zwei kommen. wenn nicht sogar nur eins. aber sieht glaube nicht so aus. habe davon aber auch kaum ahnung....

    lg
     
  15. #14 kaddy5888, 02.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    naja auf dem foto sieht mans auch nicht so hm.. aber ich hab echt das gefühl das ihr bauch gewachsen is seit ich sie habe...
     
  16. Iska

    Iska Guest

    Ich hatte mein Schnuffeli hier mit 4 anderen Mädels zusammengelassen, und das war auch gar kein Problem. Die 5 verstehen sich gut, und als Schnuffel dann ihren Nachwuchs bekommen hat, haben Ira und Stoffel sogar beim Abtrocknen und Ablecken geholfen. Korni hat sogar Futter für Schnuffel geholt! Und das, obwohl sie doch sonst die gefräßigste ist!
    Nur Lotta konnte mit der Geburt nix anfangen. Sie hat sich auf die obere Ebene verzogen... Später spielte sie dann aber die Rolle des "Jugendgruppenleiters". Die kleinen folgten ihr überall hin, leider auch in die Küche und ins Bad, wo ich die Schweinche doch überhaupt nicht haben will. Lotta ist eben ein schlechtes Vorbild, sie ist wahnsinnig wild und vorwitzig, zu jedem frech, nur zu den kleinen nicht!

    Tja, Petersilie fördert Wehen, und du willst doch keine Frühgeburt, also fütterst du das besser nicht. Gleiches gilt für Rote Beete. Ansonsten fressen auch die trächtigen Meeris ganz normal weiter...
     
  17. #16 kaddy5888, 03.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    soooo hab Shelby eben nochmal gewogen... sie wiegt jetzt 30g mehr als vor 3 tagen,ist das normal? und habe neue fotos gemacht auf denen man besser ihren bauch erkennen kann

    [​IMG]
    [​IMG]

    gibt es sonst noch etwas zu beachten? häufigerden käfig sauber machen oder so?
     
  18. Cypria

    Cypria Guest

    Allgemein sind Tagesschwankungen von bis zu 20gramm Normal, zumindest bei einem nicht-Schwanger-Schwein so gesehen hat sie das Gewicht innerhalb der drei Tage wohl mehr gehalten als zugelegt. Ist halt die frage wie schnell das/die Babys wachsen und wieviel Gewicht wohl von denen kommt?
     
  19. #18 kaddy5888, 03.11.2009
    kaddy5888

    kaddy5888 Guest

    das Problem ist ja, dass ich nichtmal sicher weiß, ob sie überhaupt schwanger ist:verw:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cypria

    Cypria Guest

    TA fragen. ...

    Die einzigen Alternativen die mir bei so nem dicken Bauch einfallen sind Blähungen oder Eierstockzüsten.. aber zumindest für letzteres ist sie glaub noch etwas jung...
     
  22. #20 Lottchen2303, 03.11.2009
    Lottchen2303

    Lottchen2303 Guest

    wo hast du denn deine süße maus her???

    aus der Tierhandlung???
    seit wann hast du sie denn?

    es kann ja viell. auch sein das sie etwas mehr bauch hat, weil sie z.b. gut auf dein futter anspricht....
    ja entweder wie gerade von Cypria gesagt ab zum TA oder einfach abwarten.

    habe glaube auch gerade dieses problem.
     
Thema:

Hilfeeeee

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden