Hilfe!!

Diskutiere Hilfe!! im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, mein meerschweinchen ist fast 6 Jahre alt & hat einen wirklich schlimmen Hautpilz. TA meint man soll ihn nicht ohne Handschuhe anfassen....

  1. #1 Unregistriert, 14.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,
    mein meerschweinchen ist fast 6 Jahre alt & hat einen wirklich schlimmen Hautpilz.
    TA meint man soll ihn nicht ohne Handschuhe anfassen.
    Der Hautpilz ist wirklich überall & das Meerschwein ist schon total abgemagert und bleibt nur noch
    auf der selben Stelle sitzen zum Fressen. Manchmal hat es so Krämpfe und es tut mir einfach nur noch leid, dass mit anzusehen. Ich habe das Gefühl, dass das Tier nur noch leidet.
    Jetzt wollte ich fragen ob er noch eine kleine Chance auf leben hat oder ob es schon vorbei ist.
    lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fränzi, 15.08.2011
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Ja, Dein Meerie leidet eindeutig gemäss Deiner Beschreibung!

    Bist Du, bzw. der Tierarzt sicher, dass es sich um Pilz handelt? Hat er das kontrolliert durch ein Hautgeschabsel?
    Meine Vermutung ist viel eher, dass das arme Tier beinahe aufgefressen wird von Grabmilben (die kannst Du nicht sehen, da sie in der Haut leben), weil Du von Krämpfen redest. Ich nehme an, es/sie/er(?) ist beinahe kahl, oder?

    Wenn Du das alles nicht baldmöglichst bei einem kompetenten Tierarzt abklären lässt, wird es/sie/er qualvoll sterben.
    Bitte geh zu einem Tierarzt, der wirklich abklärt durch ein Hautgeschabsel, was los ist und entweder die richtige Behandlung startet oder das arme Tier einschläfert.

    Wie lebt er denn? Wieviele Meerschweinchen hast Du insgesamt? Bemerkst Du bei den anderen auch Pilz oder Milben?
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Das ist auch meine Vermutung :uhh:

    Wo wohnst Du denn? Vielleicht kann Dir jemand einen kompetenten TA in Deiner Nähe empfehlen...!!! Du solltest schleunigst eine 2. TA-Meinung einholen.
     
  5. #4 Wallaby, 15.08.2011
    Wallaby

    Wallaby nicht mehr die Jüngste

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    21
    Für mich klingt das auch eher nach Grabmilben. Die müssen schleunigst behandelt werden.

    Alles Gute für Dein Schweinchen

    Viele Grüße
    Tina
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden