Hilfe zu "Eigenbau"

Diskutiere Hilfe zu "Eigenbau" im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, unsere Meerschweinchen wohnen bei ihrer bisherigen Besitzerin in einem Käfig (120 mal 80). Ich würde den beiden gerne etwas mehr Platz...

  1. TinaT

    TinaT Guest

    Hallo,

    unsere Meerschweinchen wohnen bei ihrer bisherigen Besitzerin in einem Käfig (120 mal 80). Ich würde den beiden gerne etwas mehr Platz bieten und hatte daran gedacht unseren ehemaligen Wickeltisch umzubauen.
    Hier mal ein Foto:
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/86/3135486/400_6361616661326264.jpg

    Leider weiß ich nicht, wie man das Foto gleich hier einstellt.

    Die Maße sind 1,66 m X 85 cm bzw. an der anderen Seite 65 cm.

    Doof ist natürlich die Schräge.

    Ich hatte gedacht, dass ich eine wasserfeste Tischdecke auf der Platte befestige. Dann müsste vorne eine Begrenzung hin (wie hoch muss diese sein?). Ich hatte an Plexiglas gedacht, kenne mich aber gar nicht aus.
    Dann müsste ich die Holzvertäfelung der Schräge noch irgendwie abdecken und eigentlich möchte ich ja auch irgendwo etwas hinhängen können. Die Fliesen an der Wand sollen aber nicht angebohrt werden. Könnte ich da einfach Holzplatten drankleben?

    Habt ihr vielleicht Ideen? Ich bin in dem Bereich wirklich nicht so begabt, aber unsere Meerschweinchen sollen doch ein tolles Zuhause bekommen.

    Für die Einrichtung haben wir übrigens schon viele Ideen. Das fällt meinem Sohn und mir viel leichter:).


    Ich wäre für Tipps sehr dankbar!!

    Ein Auslaufgehege bekommen die beiden natürlich auch noch!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nita

    Nita Guest

    ist der wickeltisch an sich auch schräg? sieht auf dem bild so aus..

    Da der wickeltisch aus holz ist, kannst du dort alles ranschrauben und rannageln. Dafür müssen die fliesen der wand nicht herhalten ;)

    auf den boden des EB würde ich teichfolie oder pvc legen (Urinschutz) und für die Umrandung würde ich plexiglas nehmen.
     
  4. TinaT

    TinaT Guest

    Nein, der Wickeltisch ist gerade. Die Platte an sich ist halt schräg zugeschnitten. Die hat der Vorbesitzer unseres Hauses so eingebaut (wofür auch immer er sie genutzt hat).

    Das Plexiglas etc. kann ich an die Platte schrauben, das denke ich auch, aber ich hatte an Heuraufen u.ä. gedacht. Wobei ich natürlich nicht weiß, ob man die nicht auch einfach hinstellen kann.

    Kann man Plexiglas auch so einbauen, dass man es aufschieben kann? Ich denke schon, oder? Ich habe von so etwas wirklich keinerlei Ahnung.

    Wie hoch muss die Abgrenzung denn sein? Die Meerschweinchen sollen ja auch nicht hinausfallen:eek:.


    Dan werde ich als Abdeckung mal nach Teichfolie oder PVC schauen. Danke für die Tipps!
     
  5. Nita

    Nita Guest

    mein plexi vorne ist 40 cm hoch. für meine bande reichts.

    für die schräge hab ich noch folgende idee:

    du baust einen schrägen unterstand. den beklebst du halt von innen mit pvc und schiebst ihn dann in die schräge. also so, dass der unterstand genau den winkel der schrägen hat.

    wobei ich grad sehe, dass zwischen schräge und tisch ja noch platz ist. dann würde ich dort einfach eine nicht so hohe plexi-scheibe hinbauen. nach dort kann ja kein schweinchen hinspringen. :D

    und man kann plexischeiben zum schieben machen. ich hab 2 Ebs bei dem einen regalbau sind die scheiben fest. der ist aber auch nur 50 cm breit, da geht das. der große Eb hat 80 cm in der breite. dort kann man die plexischeiben zum saubermachen einfach nach oben rausziehen. (die laufen in "schienen") damit das streu nicht rausfällt, wenn ich die scheiben rausziehe, ist unten noch ein (mit pvc verkleideter) holzrahmen... ich hoffe, du verstehst, wie ich das meine :nuts:
     
  6. #5 Angelika, 11.05.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.892
    Zustimmungen:
    2.821
    Du kannst an Plexi auch alles Mögliche anschrauben - musst halt vorher mit dem Holzbohrer Löcher reinbohren - dann eine Schraube durch, von hinten mit Unterlegscheibe und Mutter gegenschrauben - kein Problem.
     
  7. TinaT

    TinaT Guest

    Danke für eure Hilfe. Gestern haben wir noch einmal alles vermessen und mein Mann wird heute die Materialien kaufen und dann können wir in den nächsten Tagen loslegen.
    Wenn der EB fertig ist, zeige ich natürlich Fotos:)
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe zu "Eigenbau"

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden