Hilfe - Neubaustress

Diskutiere Hilfe - Neubaustress im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Leute, Da wir nun endlich die erste gemeinsame Wohnung haben und schon am renovieren sind, ist nun bald das Tierzimmer dran. Genaue...

  1. nincy

    nincy Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    81
    Hallo Leute,

    Da wir nun endlich die erste gemeinsame Wohnung haben und schon am renovieren sind, ist nun bald das Tierzimmer dran.
    Genaue Vorstellungen habe ich schon, allerdings doch ein paar Fragen.
    Zum Beispiel für die Pipisicherheit.
    Bei den alten Gehegen habe ich PVC verwendet, bin damit aber nicht zufrieden, der Rand sieht doof aus und nun sollte es nunma echt gut werden.
    Daher hatte ich mich eigentlich schn für Epoxytharz entschieden, allerdings find ich die Trocknungszeit recht lang und der Preis ist ja auch net das günstigste.
    Daher meine Frage, hat jemand mit flüssiger Teichfolie Erfahrung gemacht? Kann man das überhaupt nehmen? Wie sieht es da mit der Verarbeitung aus?
    Und an die Deckenhalter: Was habt ihr unter den Decken zum "aufsaugen"?

    Das war's erstmal, kommt aber sicher noch mehr :juhu:

    Liebe Grüße und noch frohe Ostern!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kerstin:), 08.04.2012
    Kerstin:)

    Kerstin:) Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie dein Bau aussehen soll. Meiner besteht in der Grundfläche aus einer beschichteten Küchenarbeitsplatte (2,60 m x 0,62 m). vorne und an der Rückwand habe ich ebenfalls mit einer der Länge nach zerteilten Küchenarbeitsplatte gearbeitet, und nur die kurzen Seiten sind aus Leimholz, das ich mit einer Ökolasur für Außenanwendung lasiert habe. Abgedichtet habe ich die entstandenen Fugen mit Maleracryl. Funktioniert super, alles ist dicht, und auch schön pflegeleicht.
     
  4. nincy

    nincy Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    81
    Der Bau wird über Eck gehen, hat immer eine Breite von 80 cm und eine Seite ist 2,10 m lang und die andere Seite 4,30 m, ist ja auch für 8 Wutzen, somit sehr groß.
     
  5. #4 Kerstin:), 08.04.2012
    Kerstin:)

    Kerstin:) Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß, gibt es solche Küchenarbeitsplatten auch in 80 cm Tiefe. danach würde ich im Baumarkt einfach mal Ausschau halten.

    Was ansonsten auch geht, ist Spielzeuglack oder wetterfeste Lasur. Das Brett, aus dem meine obere Etage besteht, ist einfach gut lackiert, die Fugen sind wieder mit Acryl abgedichtet.
     
  6. Nyappy

    Nyappy Guest

    Wenn sie nicht rankommen, geht auch heizungslack. Die dürfen aber nicht rankommen.
     
Thema:

Hilfe - Neubaustress

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden