Hilfe.....Minifliegen im EB

Diskutiere Hilfe.....Minifliegen im EB im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, Also haben einigen Fliegen in der Wohnung, nicht mehr wie sonst aber ein paar sind es schon. Stelle heute ein Häuschen...

  1. #1 niciks80, 02.08.2009
    niciks80

    niciks80 Guest

    Hallo zusammen,


    Also haben einigen Fliegen in der Wohnung, nicht mehr wie sonst aber ein paar sind es schon.
    Stelle heute ein Häuschen gerade weil die Schweinis es etwas verschoben hatten und mich traff der Schlag....:eek:.mir kam ein Schwarm winzig kleiner Fliegen entgegen. Es waren sicher hunderte, ihr Haus ist eine sehr beliebte Pipiecke und bin dann in den EB gestiegen um es mir genauer anzuschauen und das ganze Streu in das sie bepieselt haben war voll.
    Ich habe zwar keine Maden gefunden aber eben diese Fliegen und alle anderen Pieselecken waren natürlich auch betroffen.
    Mache meine Tiere natürlich mindestens alle 4-5 Tage komplett sauber. Habe sie jetzt erstmal sauber gemacht, also Streu ect.neu und habe den PVC gründlich gewischt.
    Habe Angst das die Fliebgen da sie ja so winzig sind an meine Schweinis gehen und ich der Plage nicht mehr Herr werde.
    Sind soweit ich es sehe keine mehr da aber sobald sie pullern werden sie sich sicher wieder draufstürzen.
    Was kann ich tun??? Fenster sind alle mit Fliegengittern,hab eben die letzten beiden Fenster dicht gemacht aber die Biester sind ja so klein das noch genügend da sein werden.:uhh:

    Danke fürs zuhören und danke schon mal für die Hilfe:heart:


    Nicole
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Josefine, 02.08.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Hatte ich nun auch schon zwei Mal- jedes Mal war das Heu Schuld. Prüf das mal, bei mir krabbelte es ganz unten...
     
  4. #3 Meine Lotchens, 02.08.2009
    Meine Lotchens

    Meine Lotchens Guest

    Genau das Problem hab ich auch:rolleyes:

    Danke guck gleich mal nach.

    LG selina
     
  5. #4 Meine Lotchens, 02.08.2009
    Meine Lotchens

    Meine Lotchens Guest

    :runzl:Ne, am Heu liegt es bei mir net...
     
  6. #5 Josefine, 02.08.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Füttert ihr Grünfutter von draußen? Vielleicht liegts daran?
     
  7. #6 niciks80, 02.08.2009
    niciks80

    niciks80 Guest

    füttere von draussen nur löwenzahn o. haselnuss. heu ist ok,hab grad geschaut.:ungl:
     
  8. #7 Meine Lotchens, 02.08.2009
    Meine Lotchens

    Meine Lotchens Guest

    Grünfutter von Draußen bekommen meine beiden nur in ihrem Draußenaußlauf.
    Das Wetter ist bei uns so schwül in letzter Zeit. vielleich liegt es auch daran???
     
  9. Sarelo

    Sarelo Guest

    kann am Wetter liegen

    versuch es mit Ardap, das Zeug ist super und schadet nicht den Tieren, jedenfalls nicht den 4-Beinern.....
     
  10. #9 Meine Lotchens, 02.08.2009
    Meine Lotchens

    Meine Lotchens Guest

    Wo bekomm ich denn das Zeugs her???
    In einer Zoohandlung???
     
  11. #10 Sarina_Scarlett, 02.08.2009
    Sarina_Scarlett

    Sarina_Scarlett Guest

    Wir haben auch so super viele Fliegen im EB. Diese Minifliegen, genau wie bei Euch. Wohnen auf dem Land, hier wimmelts generell mehr vor Insekten. Ich kann der Fliegenplage im EB nicht Herr werden... täglich die Ecken sauber machen, ok. Aber nach wenigen Stunden sind sie wieder da. Die Schweinchen zeigen sich davon aber ganz und gar nicht gestört, was soll ich sonst tun!? Mehr als sauber halten kann man nicht, insofern schiebe ich es eindeutig auf das Wetter.
     
  12. #11 Juligri, 02.08.2009
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Sind das denn normale Stubenfliegen? So wie du sie beschreibst könnten es auch gewöhnliche Obstfliegen (Drospohila melanogaster) sein! Die sind VÖLLIG harmlos und müssen nicht mit Ardap oder ähnlichem bekämpft werden! Lag in den Häuschen vielleicht noch ein Rest vom Frifu? Das könnte die Fliegen angelockt haben...
     
  13. Sarelo

    Sarelo Guest

    ja oder in Baumärkten mit Tierabteilung, gibts eigentlich meistens

    Bei dem Wetter sprühe ich 1x die Woche den Käfig damit ein.
     
  14. #13 niciks80, 02.08.2009
    niciks80

    niciks80 Guest

    Also obstfliegen sind ja eher bräunlich aber die im eb sind schwarz,denke mal es sind stubenfliegen.nein waren keine frifu reste da, also alle pipiecken waren betroffen.:mist:
    habe nur angst das sie den schweinen schaden könnten und ekeln tuts mich auch.:ohnmacht:
     
  15. Regina

    Regina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Die alten Leute früher nannten diese Fliegen "Gewitterfliegen". Eben weil sie bei entsprechender Witterung (feucht-warm) in Massen auftreten.
     
  16. Miamor

    Miamor Guest

    Ich nehme auch immer Ardap und habe jetzt auch noch mal Klebestreifen aufgehängt.
    Sollm aber diese Jahr schlimm sein,die Bauern mit Obst klagen auch schon ,steht im Netz :-)
    Lg Tatti
     
  17. Mecki

    Mecki Guest

    Hier sind diese kleinen Fliegen auch. Ardap hin oder her. Putzen hin oder her. Im Sommer sind sie da, im Winter sind sie nicht da. In einigen Gehegen mehr, in anderen weniger. Warum das so ist, habe ich noch nicht ergründen können, denn die Besetzungsdichte und die Reinigungsintervalle sind überall gleich. Erkennbaren Schaden haben sie noch nie angerichtet, meist merke ich erst beim Misten, dass die Mini-Fliegen wieder da sind. Man müsste wohl täglich misten um sie loszuwerden.
     
  18. #17 migrantsoul, 02.08.2009
    migrantsoul

    migrantsoul Guest

    ich hatte die auch. und sie waren im heu.
     
  19. #18 Zwielicht, 02.08.2009
    Zwielicht

    Zwielicht Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    167
    Hm, ich weiß gar net, was es für welche bei uns sind, aber meine Mitbewohnerin stellt immer kleine Schnapsgläser mit einem Schluck (wirklich net mehr) Apfelessig bei uns in die Küche und da sind sie alle ganz heiß drauf. Haben seitdem die Viecher nur im Essig. =] Ich wollte es in meinem Zimmer mit Essigessenz und Pfirsichsaft probieren, das klappte net...

    Vllt hilft es bei euch auch.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sina110186, 02.08.2009
    Sina110186

    Sina110186 Guest

    Diese kleinen scheiß Fliegen kenne ich nur zu gut, dabei mache ich täglich die pipiecken weg udn alle 4-5 Tage komplett Reinigung. Dieses Jahr ist es sehr schlimm. Liegt wohl am Wetter, denn im Winter habe ich die nicht. Den Schweinen scheint es nciht zu stören, aber mir sehr.:eek3:
     
  22. #20 Angie60, 03.08.2009
    Angie60

    Angie60 Guest

    Habt Ihr konzequent das nicht gefressene Frischfutter aus den Stallungen entfernt? Damit kann man sich diese Obstfliegen auch einfangen. Ich schmeiss alles raus, was länger als 2 Stunden liegt.
    Liebe Grüße
    Angie60
     
Thema:

Hilfe.....Minifliegen im EB

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden