Hilfe! Meerschweinchen gelähmt nach Sturz

Diskutiere Hilfe! Meerschweinchen gelähmt nach Sturz im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich brauche Hilfe. Eines unserer beiden Meeris ist vor 3 Tagen gestürzt und direkt auf seine Schnauze gefallen. Jetzt kann er beide...

  1. Lilli

    Lilli Guest

    Hallo ich brauche Hilfe. Eines unserer beiden Meeris ist vor 3 Tagen gestürzt und direkt auf seine Schnauze gefallen. Jetzt kann er beide Hinterbeine nicht mehr bewegen und zieht sie hinter sich her. Er frißt schon, macht auch Pipi und Kegelchen, aber es ist ein schlimmer Anblick. Wir waren beim Tierarzt. Die 1. Tierärztin meinte, er habe ein Bein gebrochen. In der Tierklinik machten sie dann nochmal Röntgenbilder und meinten, er habe nichts gebrochen und hätte angeblich auch noch Reflexe, auch wenn ich die nicht erkennen kann. Sie meinten, er habe vielleicht "nur" eine Prellung der Hüfte oder Stauchung. Er bekommt jetzt Schmerzmittel 2mal täglich. Er liegt nur so da und robbt sich ab und an von einer Ecke in die andere mit den Vorderpfoten. Kann mir jemand raten ? Kennt jemand sowas und wie hat sich das entwickelt ? Wir hängen sehr an dem Tier, machen uns große Sorgen, ob er evtl. querschnittgelähmt ist.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Ich würde das Schweinchen noch einmal einem Meerschwein spezialisierten TA vorstellen, hier im Forum ist die Chance recht groß eine gute TA Empfehlung zu bekommen, aus welchem Plz Bereich kommst Du.

    Sobald Du freigeschaltet bist wird Dein Thread in die richtige Rubrik verschoben, also nicht wundern. ;)


    LG Eliza
     
  4. Lilli

    Lilli Guest

    Hallo Eliza,

    wir sind aus dem PLZ-Bereich 89073. Kennt jemand einen spezialisierten TA ? Wäre für Hinweise sehr dankbar! Unser armes Meerschwein robbt immer noch mit den Vorderbeinen..
     
  5. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    1.665
    Die Gabe von Vit B wäre evtl. auch ratsam.

    Wenn es sich die Hüfte verletzt hat dauert das ein paar Tage. Aber ich würde auch noch mal eine zweite Meinung einholen.
     
  6. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Ich schließe mich Muggel an, VIT B ist unterstützend bei solchen Geschichten!

    Hallo Lilli,

    das hier ist meine Liste von TÄ die ich privat für mich führe,
    es sind einige in deinem Plz. Bereich dabei.

    => https://docs.google.com/document/d/1AUDCewfxZ-15cBjvk8nMGeq7eZKx_whFYNkx1m9_OrM/edit

    Wichtig!

    ... die Adressen sind Tips von Usern hier aus dem Forum die dort ihre Buben haben frühkastrieren lassen, das Frühkastrieren ist in Deutschland noch nicht so verbreitet, eigentlich nur von TÄ die sich fortbilden und offen sind in Sachen Meerschweinchen, was natürlich sehr für den jeweiligen TA spricht.

    Was aber keine Garantie für einen versierten Schweinchen TA ist, man muß auch immer bedenken das jeder TA so sein Spezialgebiet hat, deswegen sehe es nur als einen Tip eben der hiesigen User an, schauen mußt Du dann vor Ort.


    Hoffe Du findest einen versierten ZA in deiner Nähe!


    LG Claudia/Eliza
     
Thema: Hilfe! Meerschweinchen gelähmt nach Sturz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen auf hinterbeine gefallen zieht beine nach

    ,
  2. meerschweinchen zieht Hinterbeine nach

    ,
  3. meerschweinchen beine gebrochen

    ,
  4. meerschweinchen runteegefallen,
  5. meerschweinchen zieht bein nach,
  6. meerschweinchen sturz vom tisch,
  7. meerschweinchen runtergefallen jetzt hinterbeine gelähmt
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden