Hilfe, ich habe einen Hamster

Diskutiere Hilfe, ich habe einen Hamster im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, hier sind doch bestimmt einige Hamsterhalter, die mir etwas Starthilfe geben können... Ich bin heute völlig überraschend und...

  1. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    hier sind doch bestimmt einige Hamsterhalter, die mir etwas Starthilfe geben können...

    Ich bin heute völlig überraschend und unvorbereitet zu einem Hamster gekommen, Roborowski denke ich :)

    Heute Vormittag kam mein Kollege mit dem kleinen Kerl in einer Tüte ins Büro. Er hat ihn im Elektroraum eingefangen. Zuerst hat er den kleinen in den noch vorhandenen Mini-Vogelkäfig gesetzt, daraus ist er allerdings erstmal ausgebrochen *g* Aber zum Glück konnte er wieder eingefangen werden. Der arme ist bestimmt tausend Tode gestorben. Ich denke mal, dass er aus dem Zooladen entflohen ist (ich arbeite in einem Shoppingcenter). Der Laden ist sowieso unmöglich, was die Tierhaltung angeht.

    Naja, also bevor der kleine Kerl "entsorgt" wird oder wieder in diesem Zoogeschäft landet, hab ich mich mal ganz schnell dazu entschlossen, ihn zu behalten :p Leider musste er den ganzen Tag in einer Miniplastikkiste unter meinem Schreibtisch bleiben.

    Da ich allerdings auch auf einen Hamster nicht eingestellt war, bin ich überhaupt nicht vorbereitet. Er wohnt heute erstmal in einer Plastikumzugskiste. Vorhin habe ich ihm ein Häuschen, Futter- und Trinknapf und einen Blumentopf zum Verkriechen besorgt.

    Er hat jetzt Heu, etwas Meerschweinchentrockenfutter, ein Stück Mohrrübe und Wasser im Käfig.

    Morgen bringt mir mein Kollege ein altes Aquarium mit, dass er nicht mehr braucht, es müsste so ca. 1m breit sein. Reicht das?

    Was frisst der Hamster?

    Braucht er ein Laufrad?

    Was brauche ich auf jeden Fall und was darf ich auf keinen Fall machen?

    Achso, wie baue ich am besten einen Deckel auf das Aquarium? Es muss unbedingt Katzensicher sein.

    So....Fragen über Fragen. Vielleicht kann mir ja der eine oder andere helfen

    Danke euch

    lg
    anja
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. akhuna

    akhuna Guest

    Hallo!
    Erst mal gratuliere zum frischgebackenen Hamsterkind ^^ und ich finde es klasse dass du den kleinen bei dir aufgenommen hast.

    1 m ist prima, größér ist natürlich immer gut, aber 1 m ist für Zwerge absolut in Ordnung.

    Du kannst normales Kleintierstreu nehmen, und ihm zum Nestchen bauen Klopapier (unparfümiert) geben. Ich lasse bei meinen Rollen meistens ein paar blätter dran und leg sie ihnen dann rein, dann können sie sich die Fetzen selber abrupfen. Du kannst aber auch unbehandelte Taschentücher (ohne Kamille oder ähnliches) als Nestmaterial geben. Bitte KEINE Hamsterwatte :) daran kann er sich was abschnüren wenns dumm läuft.

    Zu fressen gebe ich meinen eine Mischung aus Wellensittichfutter und handelsüblichem Hamsterfutter. Für die Zwerge ist das normale futter meistens zu grob.

    Ich würde, wenn das Aquarium da ist, eine Abdeckung drauf machen - die kleinen Klettern wie die Gemsen. Als Abdeckung reicht z. B. Fliegengitter oder engmaschiger Volierendraht. Das Fliegengitter kann man dann mit Klebeband etwas festkleben, damit der kleine sich nicht durchwursteln kann.

    EInes ist aber noch ganz wichtig, was jeder Hamster braucht, und du noch nicht erwähnt hast: EINE VORSTELLUNG MIT FOTO UND NAMEN IM MEERSCHWEINFORUM :D oder wilst du uns den schnuckel vorenthalten? *G*

    Meine Hamster Bo und Gimli richten Grüße aus, und geben dir noch den Tipp dass Hamster z. B. Naturjogurt, trockenes Hundefutter und Mehlwürmer ab und an brauchen und mögen ;) sind ja keine reinen Vegetarier. Diebrain.de gibt da auch gute TIpps, da geh ich auch noch ab und an gucken, obwohl ich schon seit 5 Jahren Hamster habe :)

    Lg
    Nina
     
  4. akhuna

    akhuna Guest

    Achso das mit dem Katzensicher hab ich jezt überlesen - Ich würde vorschlagen aus Volierendraht und stabilen Leisten einen Rahmen bauen und drüber legen. Brett mit Löchern drin geht nicht, der hamster muss ja auch noch luft bekommen.

    Übrigens wird das Hamsterli es dir wohl danken, wenn du relativ hoch einstreust, also ruhig 10-20 cm hoch einstreuen, damit er Gänge buddeln kann ;)
     
  5. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Huhu!

    Na dann, Glückwunsch zum Hamsterchen!

    Hier gibts noch Infos: www.diebrain.de !
    Da steht alles drin, was man so wissen muss!
     
  6. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    Oh super, ich danke euch. Ich wusste es, auf die Meerihalter ist Verlass :wavey:

    Gucke schon grade bei diebrain :)

    Schade, Fliegengitter wäre eine super Idee, aber mein Katerchen hält das wohl nicht auf.

    Momentan ist der Kleine in einer Plastikkiste im Bad und die Kiste steht in der Badewanne *g* nicht, dass er doch noch abhaut. Die Katzen sind natürlich ausgesperrt. Er hat sich vorhin gleich auf das Futter gestürzt. Wer weiß, wie lange er nichts mehr hatte. In den Wassernapf ist er auch schon gesprungen *auweia* Es hat ihn etwas geschockt, aber nicht schlimm. Es ist ja echt wahnsinn, wie schnell sich so ein Hamster putzen kann :p

    Der kleine ist echt süüüüüüß. Einen Namen habe ich leider noch nicht, war ja alles sehr überraschend...

    Bilder kommen natürlich dann auch noch :-)
     
  7. #6 meerhexe1971, 23.01.2008
    meerhexe1971

    meerhexe1971 Guest

    Eine Schale mit Chinchillasand nicht vergessen für die Fellpflege. Meine Zwerghamster lieben es darin zu "baden"
    Herzlichen Glückwünsch zum Zuwachs :hüpf:
     
  8. akhuna

    akhuna Guest

    ja, ist aber als Notfallausrüstung nicht unbedingt nötig :)

    Falls du ein Laufrad kaufen möchtest, achte bitte darauf das es Hamstergerecht ist. Ich würde die Laufräder von Rodipet (Robowheel) empfehlen. Hier findest du Infos und einen Link zum onlineshop :) https://www.rodipet.de/artikel/10205.htm
     
  9. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    ok, Sand steht schon auf meiner Liste.

    Brauchen Hamster denn eigentlich ein Laufrad?
     
  10. akhuna

    akhuna Guest

    Hm, darüber streiten sich Halter und Experten. Ich persönlich hab die Erfahrung gemacht dass meine Hamster ihr Rad sehr ausgiebig benutzen und daran anscheinend auch große Freude haben. Die Hamster MIT Rad waren bei mir aktiver und ich hab sie öfter zu Gesicht bekommen. Das sind aber nur meine eigenen Erfahrungen (mit "nur" 7 Hamstern bisher, wovon 3 kein Laufrad hatten). Ich biete jetzt allen meinen kleinen Nagetieren (also Hamster & Mäuse) Laufräder an. Bei mir benutzen die Hamster sie Täglich, die Mäuse nur ab und an. Bo, meine über 2 Jahre alte Mittelhamster-Dame, wird regelrecht wütend wenn man ihr das Laufrad wegnimmt. Sie sitzt auch oft nur drin und putzt sich oder guckt in die Gegend. Sie schläft auch manchmal drin.

    Ich an deiner Stelle würde es anbieten :) Es könnte auch vorkommen dass dein Robo es gar nicht annimmt, oder dass er einige Zeit braucht bis er das erste mal reingeht und kapiert, was man damit tun muss. Ist von Typ zu Typ verschieden.
     
  11. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    achso, dann brauche ich es auf jeden Fall ja nicht sofort zu kaufen.
     
  12. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    Ach menno, mir fällt einfach keine name ein. das ist aber auch schwer, weiß ja nicht, ob es ein männchen oder weibchen ist. vielleicht etwas geschlechtsloses. nur was? Habt ihr eine Idee?
     
  13. akhuna

    akhuna Guest

    hm, zur Not Robby oder Robo ^^ meine hören auch alle auf "Hamsi" *g* vielleicht hast du ja noch eine Erleuchtung, wenn er eine Zeitlang bei dir ist :)
     
  14. #13 JessieKr, 24.01.2008
    JessieKr

    JessieKr Guest

    Hamster brauchen unbedingt Laufräder. In der Natur legen sie jede Nacht einige Kilometer zurück auf der Futtersuche, dass kann kein Stall kompensieren. Hier ist ein netter Text dazu..

    http://www.hamsterinfo.de/magazin/hamsternews_laufrad.htm

    Chinchillasand ist sehr wichtig für die Fellpflege, gehört eigentlich auch zur Erstausstattung..
     
  15. #14 DiePilzin, 24.01.2008
    DiePilzin

    DiePilzin Guest

    Ich würde auch sagen, dass ein Laufrad schon wchtig ist, wenn ich sehe, wie meine kleinen ihr rad liebt...

    Und wegen dem TroFu, ich füttere JR-Fram Zwerghamsterschmaus. Die kleinen brauchen noch viel tierisches Eiweis, und da ist schon eine guten Menge drin. Zusätzlich geb ich ihr als Leckerchen Hunde-, Katzen- und Wellensittichfutter, Bachflohkrebse, Mehlwürmer (sind der Hit), Sonnenblummenkerne... und FriFu.

    Und nun aber her mit den Fotos! :fg:
     
  16. #15 bockfürst, 24.01.2008
    bockfürst

    bockfürst Guest

    wir haben von vita kraft extra futter für zwerg hamster. ist klener :rolleyes:
    grüne packung. aus der serie emotions
     
  17. akhuna

    akhuna Guest

    Naja, ich halte nicht viel von Vitakraft, weil ich mir mit deren Futter früher zu oft Milben und Futtermotten reingeschleppt habe.... ist mir zu riskant. Aber wenn du noch keine Probleme damit hattest, dann füttere es natürlich weiter, kann auch sein dass ich extremes pech hatte bzw dass sie das futter jetzt verbessert haben. Aber ich kauf das zeug nicht mehr ;)
     
  18. #17 bockfürst, 24.01.2008
    bockfürst

    bockfürst Guest

    kann ich verstehen. bisher kein problem. sonst kaufe ich auch nichts von denen. das ist sozusagen das premium futter. denke da werden sie schon auf quallität achten:)
    und ich muss sagen, die verpackung hält wirklich lange*grins*
     
  19. #18 JessieKr, 24.01.2008
    JessieKr

    JessieKr Guest

    Vitakraft achtet auf Qualität....? :rolleyes: Wohl eher auf Umsatz und biligen Einkauf.

    Ich füttere das ZooDi von Rodipet.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bockfürst, 24.01.2008
    bockfürst

    bockfürst Guest

    dies meinte ich auf den bezug der emotions serie. der rest nicht.
    denen hätte ich abe nen brief geschrieben. wenn ich durch die milben und co bekommen hätte!
     
  22. #20 DiePilzin, 24.01.2008
    DiePilzin

    DiePilzin Guest

    Also ic halte nichts von Vitakraft, zumindest nicht von dem Emotion und vom Hamsterfutter gleich gar nicht! Sorry, aber ich würd empfehlen umzusteigen. Schau mal ins www.das-hamsterforum.de da ist auch ne Umfrage, was sie so füttern...
     
Thema:

Hilfe, ich habe einen Hamster

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden