Hilfe! ich hab angst um mein meeri!!:(

Diskutiere Hilfe! ich hab angst um mein meeri!!:( im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich bin die neue :) ich habe 5 meris (4mädels ein bock) sie heißen Bonnie, Cookie, Lilli, Karli und Ogi Karli ist trächtig. eigentlich also...

  1. Bonnie

    Bonnie Guest

    Hallo ich bin die neue :)

    ich habe 5 meris (4mädels ein bock) sie heißen Bonnie, Cookie, Lilli, Karli und Ogi
    Karli ist trächtig.
    eigentlich also der TA meinte schon aber sie wir nur gaaaaaaaaaaaanz wenig dicker und schwerer
    außerdem ist die eine bauchseite dicker als die andere. und sie ist ständig am durchs gehege brommseln

    ich hab angst das es was sschlimmes sein könnte!

    bitte helft mir

    lg bonnie :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nickidaniel, 04.01.2012
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    huhu, willkommen erstmal

    also wenn sie ständig brommselt und andre besteigt kann es ein zeichen für dominanz sein. das klingt mir dann irgendwie eher nach zysten als nach trächtigkeit. ich würde nochmal zum ta gehen und einen ultraschall machen lassen. damit kann man dann sehen ob sie wirklich trächtig ist oder evtl zysten hat.
     
  4. #3 Angelika, 04.01.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.903
    Zustimmungen:
    2.823
    Wenn tatsächlich ein unkastrierter Bock dabei ist, kann sie trächtig sein.
    Ob da was Schlimmes draus wird, hängt u. a. vom Alter der Sau ab.
    Ungleichmäßig dick ist noch nicht schlimm - Schweinchen haben zwei Gebärmutterhörner, in jedem können Föten reifen. Wenn nur in einem was drinne wäre, würde sie auch u. U. nur einseitig "dick".
    Lass mal einen Ultraschall machen.
     
  5. Bonnie

    Bonnie Guest

    danke euch beiden für die schnelle antwort:) also ich weiß nicht wie alt sie ist. sie hat schon vor mir 2mal besitzer gewechselt und kam ursrünglich ausm tierheim und landete dann in einer zoohandlung. (und dann hab ich sie genommen) mein bock ist jetz kastriert...sie wurde ungewollt (eig) trächtig
    ich habe den bock unkastriert gekauft und wollte ihn dann kastrieren lassen. doch meine oma hat auf meine kleine schwester aufgepasst und hat gedacht: warum ist der so allein?
    hat sich karli genommen und sie zu ihm gesetzt...sie wusste es ja nicht
    ihr bauchumfang ist 30 cm und sie wiegt mit einer schwankung von ein paar gramm 700 g und war vorher eicht schlank und so jetz 2 kugeln an der seite die eine größer als die andere...oh mist unser TA hat morgen zu :/ muss ich bis freitag warten...jemand hat mir erzählt das baby könnte gestorben sein und jetz tot im mutterleib liegen..ist das dann gefährlich? könnte das sein?

    lg
     
  6. #5 Amy Rose, 04.01.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Ok, ganz ruhig. Ähm... weißt du ungefähr wann der Bock bei ihr also noch den Tag? Meerschweinen Tragen 69-74 Tage.

    So zum anderen, ja die Babys können im Mutterleib sterben und ich muss leider sagen, dass sie dann die Mama von innen vergiften und ja das kann auch für die Muttersau tödlich sein. Aber davon würde ich jetzt mal nicht ausgehen.

    Frisst sie den noch und ist so an sich munter?
     
  7. #6 Coronette, 05.01.2012
    Coronette

    Coronette Mär(schwein)chenpalast

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!


    Ja, das wäre seehr gut zu wissen, wann die Oma aufgepasst hat, ich nehme mal an, die waren dann nur den einen Tag zusammen? dann könnte man gut eingrenzen, wie weit sie jetzt ist.
    Mädchen können unter der Schwangerschaft zickig sein, da gibt es die unterschiedlichsten Charaktere, meine Schwangeren sind immer "wie durch Zauberhand" unangefochten auf Platz eins.

    Daß der Bauch unterschiedlich dick ist, hat nur zu sagen, daß die Babys es sich bequem gemacht haben. (Vorausgesetzt, es ist wirklich eine Schwangerschaft und keine Zysten, daher ja der Vorschlag mit dem US)
    Ich hatte mal eine Trächtigkeit mit nur einem Baby, da war gar keine Kugel, das Baby saß schön in der Mitte. Bei zweien waren zwei nicht ganz gleich große Kugeln zu ertasten - das eine Baby war einfachg größer als das andere. Bei Dreien war es wieder recht gleichmäßig verteilt, eins in der Mitte und eins rechts, eins links, und bei Vieren war der Bauch gaaanz unregelmäßig, weil auf der einen Seite zwei Babys saßen, auf der anderen nur eins und eins in der Mitte.

    Wenn sie ansich munter ist und gut frisst (solltest ihr auch reichlich anbieten, nur nichts so wasserhaltiges wie Gurke, aber ruhig auch Kraftfutter! 700g ist recht leicht für eine Schwangere), und munter und fit ist, dann würde ich erstmal nicht so sehr besorgt sein, aber weiterhin sehr genau beobachten, denn Du weißt ja nicht wie alt die Sau ist......ob sie die Geburt gut übersteht.

    Reche erstmal aus, wie lang das her ist, das erste bisschen Fühlen tut man geübt so ab 4 Wochen etwas, nach 7 Wochen wäre es auch für Laien klar. Wenn die Sau ansonsten fit ist, reicht es auch, wenn Du Freitag zum TA gehst. Der kann Dir auch zeigen, wie Du die Schambeinfuge ertastest.

    Ach, und immer wenn Du sie hochnimmst, schön den Bauch abstützen!


    glg!
     
  8. Bonnie

    Bonnie Guest

    danke für die vielen antworten :)

    also sie frisst viel und gut und ich so wie immer eine kleine diva :wusel:
    hmm das ist schon ein paar wochen her...genau weiß ich aber nicht mehr weil wir da 2 wochen (ich und klasse) unterwegs warn.
    ich stütze ihren bauch immer gut also ich fasse um den brustkorb und stütze am po.
    achso und noch eine frage: wie viel futter ist pro mahlzeit für 5 :wusel: optimal?
    ich werde morgen zum TA gehn und euch dann auf dem laufenden halten

    :wavey:lg Bonnie
     
  9. Shany

    Shany Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    28
    Fass am besten mit der ganzen Hand unter den runden Bauch.

    Ich drück euch die Daumen! Schau deinem Arzt gut auf die Finger, das er dich nicht abfertigt.
     
  10. Bonnie

    Bonnie Guest

    okee
    ich hab noch eine dringende frage...1. karli nimmt zwar zu aber nuur gaanz wenig...warum?
    2. ich glaub cookie ist auch trächtig! sie ist dick und wiegt um die 900g
    heute früh war sie einseitig dick und vorhin auf beiden seiten ...warum?


    lg ich und die :wusel:
     
  11. #10 luckybeaker, 15.01.2012
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Mal eine ganz andere Frage:
    Ist der Bock denn jetzt inzwischen kastriert? Wenn nicht, dann mach das mal als erstes. Der arme Kerl muss nämlich 6 Wochen Kastrationsfrist absitzen!
     
  12. Bonnie

    Bonnie Guest

    ja ist er in 4 tagen hat er die 6-wochen geschafft:)
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Wie ist denn Cookie zum Bock gekommen?
     
  15. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Dann drück ich mal fest die Daumen, dass alles gut geht.

    Schön, dass er in Kastra gegangen ist.
     
Thema:

Hilfe! ich hab angst um mein meeri!!:(

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden