HILFE!!!! Farbrätsel!!!

Diskutiere HILFE!!!! Farbrätsel!!! im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Ihr Lieben, ich wende mich heute mit einem ziemlich kniffeligen Farbrätsel an alle Experten. Aus CH-Teddy rot-weiß x CH-Teddy...

  1. #1 Birgit63, 31.08.2005
    Birgit63

    Birgit63 Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    ich wende mich heute mit einem ziemlich kniffeligen Farbrätsel an alle Experten.

    Aus CH-Teddy rot-weiß x CH-Teddy schwarz(sepia)-creme-weiß ist folgendes Mädel gefallen:

    [​IMG]

    Auf den ersten Blick und gleich nach der Geburt habe ich auf goldagouti-rot-weiß getippt. Doch irgendwie war mir das Rot zu hell und der Fleck auf dem Popo kam mir auch komisch vor.

    Aber seht selbst:

    [​IMG]

    Die Bauchfarbe würde ich maximal als helles Gold einstufen.

    Und jetzt kommt der Farbfleck, der mir gleich so komisch vorkam:

    [​IMG]

    Das ist noch eine Farbe darunter. Sieht aus wie helles schwarz oder schlechtes Schoko. Das Ganze ist mit Gold (?) bedeckt. Also Argente???

    Das soll aber noch nicht alles an "Merkwürdigjeiten" sein.

    In der Krone findet sich ein winziger Fleck in der Unterfarbe des Farbfleckes am Po. Da kann ich aber überhaupt keine Bänderung oder Argente erkennen. Er ist einfach einfarbig...

    [​IMG]

    Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, hat sie auch noch blaue Augen!

    [​IMG]

    Was habe ich da im Stall sitzen???????

    Die Abstammung der Eltern habe ich hier verlinkt:

    Vater: http://www.meerschweinchenbande.de/LeonStammbaum.jpg

    Mutter: http://www.meerschweinchenbande.de/MerleStammbaum.jpg

    Und ihr Bruder ist auch ein Fall für ein dickes Fragezeichen.

    [​IMG]

    Hier schwanke ich ständig zwischen sepia-buff-weiß und rot (aufgehellt)-schwarz-weiß.

    Was meint Ihr??

    Hier noch mal eine Bauchansicht:

    [​IMG]

    Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar!!

    Das dritte Baby aus dem Wurf ist übrigens eindeutig goldagouti-gold-weiß. Ohne Zweifel!

    Ganz lieben Gruß, Birgit
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Allgäu Meerlis, 31.08.2005
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    ich fang mal an ...

    also, der Papa könnte das cr (Chinchillafaktor) sowohl als auch das cd (aus vorherigen Generationen) tragen ...

    die Mama hat ja eh schon das cd ...

    Rein genetisch ist es möglich, dass das sepia-buff-weiß sein kann.

    Die blauen Augen hol ich jetzt einfach mal daher, dass da eh weiße Felder um die Augen sind.

    also ich hätte gesagt, aufgrund des Flecks am Po ist es goldagouti-rot-weiß sehr aufgehellt bzw. orangeagouti-orange-weiß.

    Soweit ich weiß gibt es Argentes nicht in schoko-gold sondern die Verdünnungsfarben wie lilac-gold.

    Lasse mich da aber auch eines beseren belehren ...


    Wie gesagt, genetisch ist beides möglich ...

    Grüßels

    Michi

    PS: Der Bruder sieht wie Sepia-buff-weiß aus ...
     
  4. #3 Birgit63, 31.08.2005
    Birgit63

    Birgit63 Guest

    Hallo Michi,

    sie hat einen sauberen Agouti-Fleck am Schulterblatt/Nacken.

    [​IMG]

    Aber der Fleck am Po ist definitiv kein "normales" Agouti!!! Das sieht völlig anders aus!!

    Ich hoffe, Du kannst es auf dem Foto oben erkennen.

    LG Birgit
     
  5. #4 Allgäu Meerlis, 31.08.2005
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    also,

    Das Agouti besteht aus drei verschiedenen Arten:

    1. komplett einfarbiges Haar
    2. Haar mit zwei Farben
    3. Das getickte Haar, 1.Farbe-2.Farbe-1.Farbe


    Ich würd jetzt tippen, dass das einfach schlechtes Agouti ist.

    z. B. goldagouti-rot ... besteht aus schwarz-rot. Das heißt, wenn es unregelmäßig getickt ist, kommen rot und schwarze Flecken zustande.

    Wie gesagt. Genetisch is mir nix anderes bekannt.

    Mein Verdacht liegt immer noch auf goldagouti-rot-weiß bzw. orangeagouti-orange-weiß welches im Ticking sehr schlecht ist (was das Tier selber ja net schlecht macht)


    Grüßels

    michi
     
  6. #5 JennySt, 31.08.2005
    JennySt

    JennySt Guest

    HuHu!

    Also, Argente kann sie nicht sein da sie dann rote Augen haben muss! Argente hat immer rote Augen.
    Ich würde sie auf schlechtes goldagouti rot weiss einstufen! Orangeagouti gold weiss ist nicht möglich da kein schoko in der Unterfarbe!

    Mmmmh, der Bruder sieht mir nach zu hellem schildpatt-weiss aus! Vielleicht konnte ich dir ja helfen! :D :winke:
     
  7. #6 Pepper Ann, 31.08.2005
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Könnte gebrindeltes Goldagouti im roten Bereich sein. Das kommt auch relativ häufig vor! Dann ist besonders bei Jungtieren dann schlecht als Goldagouti zu erkennen. Würde sie auf Goldagouti-Rot-Weiß einschätzen. Solche Schweinchen habe ich hier momentan auch wusseln. ;)

    Es sind wohl auch keine blauen Augen, sondern handelt sich wohl um diese Weißscheckenaugen. Die Augen wirken für viele wie blaue Augen, wenn Weißscheckung um das Auge liegt. Wie siet das andere Auge aus? Foto?
     
  8. #7 Blondi, 31.08.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2005
    Blondi

    Blondi Guest

    sowas ähnliches hab ich hier auch und hielt sie für ein vierfarbiges Schweinchen:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  9. #8 Wildkaetzchen, 31.08.2005
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Argente müssen nicht unbedingt rote Augen haben, das hab ich in der Rodentia gelesen und ich glaub bei den golden nuggets.
     
  10. #9 Birgit63, 31.08.2005
    Birgit63

    Birgit63 Guest

    Hallo Jenny,

    meinst Du, dass da sooooo helles schildpatt-weiß rauskommt? Du kennst ja Leons Linie. Hat es da schon mal so was gegeben?? Die Kleinen sind ja wunderschön, sehr typvoll, super Löckchen... aber mit der Farbe sind sie sich echt nicht einig....

    Ja, ich weiß, dass Argente nur in Verbindung mit p.e. fällt. Deshalb habe ich ja dieses riesige Fragezeichen im Gesicht, denn der Po-Fleck sieht echt aus wie Argente. Ich schwöre!

    Hallo Pepper Ann,

    gebrindeltes Agouti. Oh Gott, das habe ich auch noch nicht gehört...

    Das andere Auge ist dunkel. Ich habe dieses Phänomän der "blauen" Augen ansonsten nur bei meinem schoko-gold-weißen Tiere. Hatte keine Ahnung, dass das auch bei Vollfarbe auftritt. Hängt wohl nur mit dem Weiß zusammen, oder?

    Hallo Blondi,

    die Beiden könnten ja wirklich Geschwister sein. Aus was ist Dein Baby gefallen?

    Lieben Gruß an alle, die bisher mit Ratschlägen geholfen haben!!

    Birgit
     
  11. #10 Biensche37, 31.08.2005
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Fotos

    Ich würde gerne mal wissen, was der MFD dazu sagen würde.
    Ob die da eine Erklärung für haben außer: schlechtes Agouti.
    Eine Besonderheit finde ich, ist es schon. Wenn auch kein Wunder oder so.
    Aber super interessant finde ich diese beiden "verschiedenen" Agoutis auf einem Schweinderl.

    bine
     
  12. #11 Melli26, 31.08.2005
    Melli26

    Melli26 Schnuten süchtig:-)

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe auch so ein seltsames Baby,
    eigentlich so dachte ich ist es goldagouti.aber anstatt rot(gold unterm Bauch zu sein ist es eher lilac bezw. slate-blue noch unter dem gold.Es hat aber d.e
    was kann das für eine Farbe sein??Sie ist gefallen auch cinnemonagouti-weiß mal schwarz-weiß.
     
  13. #12 Birgit63, 31.08.2005
    Birgit63

    Birgit63 Guest

    Hallo Bine,

    wenn Du Lust hast nachzufragen, kannst Du Dir meine Fotos nehmen. Ist kein Problem.

    LG Birgit
     
  14. #13 JennySt, 31.08.2005
    JennySt

    JennySt Guest

    HuHu Birgit!

    Ne, Leon hatte ja eigentlich ein super rot. Gut Mama war etwas heller aber nicht so wieder er! Mmmmh, dann weiss ich auch nicht.Ich kann ihn ja leider nicht live sehen.
     
  15. Blondi

    Blondi Guest

    @Birgit: Die Eltern sind auf meiner HP unter "Verpaarungen" zu sehen.

    Heute Nachmittag hab ich mir meine Kleinen nochmal angesehen und ein Böckchen hat auch dasselbe sonderbare Argente-Aguti... ich hab auch Fotos gemacht. Die Kleinen sind vom 19.8.
    das Böckchen:[​IMG] [​IMG]
    das Weibchen mit den 2 Aguti-Farben: [​IMG] [​IMG]
     
  16. #15 Fränzi, 31.08.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2005
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Hi zusammen

    Das wird ja immer interessanter... beinah so ein "seltsames" Schweinchen habe ich auch wie Birgit beschreibt, ein US-Teddy.
    Die Züchterin hat mir Rot-Weiss-Argente als Farbe angegeben, aber so ganz blicke ich da nicht durch.
    Hier ein Photo von ihr als Baby:
    [​IMG]

    Offenbar scheint es solche Farbkombinationen häufiger zu geben. Aber wie soll man die benennen?

    Jetzt kann ich keine Photos mehr machen, es ist zu dunkel. Unterdessen ist sie 7 Monate alt und hat alle möglichen Farben: Von Agouti zu Rot und wieder zurück, "seltsame" Farbfelder auf dem Kopf. Ist das alles einfach "schlechtes" Agouti und woher sollte sie denn Agouti haben?
    Es würde mich tatsächlich auch interessieren, wie solche Farben denn genannt werden sollte.
    Sie hat dunkle Augen und ihre Eltern waren Rotschimmel (Mutter) und Sepia-Buff-Weiss (Vater)... ja ich weiss, Schimmel-Weissschecken-Verpaarung, aber das sah ich erst, als ich ihre Papiere in den Händen hielt. Züchten will ich ja nicht mit ihr.
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 kirsten, 31.08.2005
    kirsten

    kirsten Guest

    seltsame farbe

    hallo
    meine tochter hat ein us teddyböckchen in solch seltsamer farbaufteilung.zuerst sah es rot mit wenig goldagouti und weiß aus.inzwischen mit 4 wochen sieht ein teil des agoutis aus wie brindel und ein teil wie schwarz.die geschwister sind 1,0 goldagouti rot weiß und rot weiß.

    lg kirsten
     
  19. #17 Biensche37, 31.08.2005
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2005
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    @fränzi

    Du liebe Güte was für eine Züchterin...und mit Farbbezeichnungen kennt die sich ja noch weniger aus.
    Verboten sollte sie werden! Ich bin empört, wie sich sowas Züchterin schimpfen kann.

    Aber nun mal zum Schweinchen:
    Es sieht mir nach goldagouti-rot-weiß aus.
    Wohl gemerkt: goldagouti-rot-weiß-Schimmel!!

    bine

    @Birgit
    o.k. werde mir die Fotos mal "klauen" und bei nächster Gelegenheit mal nachfragen. Sind ja sehr gute Fotos. Sieht man alles sehr gut drauf.
     
Thema:

HILFE!!!! Farbrätsel!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden