Hilfe brauch dringend hilfe bei notmeerschweinchen

Diskutiere Hilfe brauch dringend hilfe bei notmeerschweinchen im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo leute hab heute 2 meerschweinchen übernommen wo die halterin verstorben ist. was soll ich sagen ich habe null ahnung von schweinchen hab...

  1. Chinon

    Chinon Guest

    hallo leute hab heute 2 meerschweinchen übernommen wo die halterin verstorben ist. was soll ich sagen ich habe null ahnung von schweinchen hab zwar 8 vögel aber noch nie nen meerschweinchen. wollt die beiden aber nicht ins tierheim geben wer weis wo sie dann landen würden. also meine frage oder eher forderung :hand: ich brauch inptu zu allem ^^ ich les auch fleissig das forum .. aber ma son paar fragen die ich bei meinen geiern auch gestellt habe... also die beiden süssen sind zwei böcke ... immo hausen sie in zwei um zugskartons die mit nem loch miteinander verbunden sind ... weis is nicht optimal is ja auch nur ne notlösung. wie gross müsste der käfig für zwei tiere sein??

    sie bekommen zur zeit ne mischung aus trockenfutter und gemüse sowie kräuter das was meine vögel halt auch bekommen (aber halt nagertrockenfutter) sie bekommen kein kohl weil irgendwo habsch gelsen soll net so prickelnd sein?!

    vertragen sich zwei böcke überhaupt??

    hat wer erfahung wie sich vögel und meeris vertragen??

    den tierchen freilauf gönnen??

    leckerlies für die beiden??

    wie vertragen sich die rassen untereinander??

    gibt es eine rasse die lieber nicht vergesselschaftet werden sollte??

    .... und überhaupt gibt es noch was wichtiges auf was ich vor allem als meeri-anfänger unbedingt beachten muss?? will den tierchen ja nicht schaden

    mfg alex
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hallo und Willkommen im Forum!

    Also, am Besten, Du liest Dir erst mal hier durch: www.diebrain.de

    2 Böcke verstehen sich! Sind die 2 denn schon immer zusammen? Würd einen Käfig von mindestens 140 cm Länge holen, oder Du baust selbst was zusammen. Schau mal hier:

    http://www.diebrain.de/I-klappgehege.html

    Bitte kein Trockenfutter. Sowas ist eigentlich nicht nötig. Heu ist sehr wichtig, und Frischfutter. Zum Beispiel Karotten, Äpfel...

    Auslauf ist sehr wichtig, Meerschweinchen sind sehr bewegungsfreudig und springen wild durch die Gegend ;)

    Gruss, Sabine
     
  4. #3 Meerie-Mama, 18.01.2007
    Meerie-Mama

    Meerie-Mama Engel auf Erden

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    mein nympfensittich hat damals meine meeridame immer absichtlich geärgert...beide hatten nie ein gitter um ihren käfig sondern freie gehege. und der vogel flog zum meeri und quietschte es an...und die dame sprang auf allen vieren gleichzeitig hoch...immer wieder und quiekte zurück...und nur um sie zu ärgern , hat er dann ihren salat angeknabbert...und seit dem wollte er auch immer welchen haben bei der fütterung,hihi...

    also sie können sich schon verstehen...aber alleine lassen die erste zeit vielleciht nicht :rolleyes:
     
  5. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    wie Sonali schon sagte: das allerwichtigste ist Heu für die Schweinchen...bau ihnen eine Art Auslauf, wenn du keinen Käfig hast- für zei Böcke sollte der Platz nicht unter 0,5 qm pro Tier sein....Frischfutter ist viiiieeel besser als Trockenfutter- hast du Gurke, Salat, Apfel, Karotte daheim? Paprika und Tomaten sind auch gut...man rechnet pro Tier ca. 10 % des Körpergewichts an Frischfutter.

    Heu muss immer zur Verfügung stehen

    Wenn du ihnen Leckerlis geben willst...Basilikumblättchen sind bei meinen der Renner.

    Hab ich was vergessen? Noch Fragen?
    Wie groß und schwer sind die beiden- noch Babys oder älter?
     
  6. Meike

    Meike Guest

    herlichen glückwunsch erstmal!! :nuts: :top: wünsch dir viel spaß mit deinen 2 neuen mitbewohnern!

    das meiste wurde ja shcon gesagt^^was mit noch einfällt ist natürlich wasser,aber das haben sie aj sicherlich!und die krallen müssen regelmäßig gepfelgt werden,sind es langhaarschweinchen?dann solltets du darauf achten das der hinter nich verklebt!
     
  7. Chinon

    Chinon Guest

    also ok .. es sind naja sond halt tierchen mit haaren ^^ ne also sind kurzhaar aber total verwirbelt und zottelig ... habt bitte nachsicht kenn keine rassen oder halt ma gibts rosetten oder so?? hatte ne bekannte gesagt wenn das die zotteligen sind :)

    ich hab dsen beiden ne halbe schale trockenfutter hingestellt und ne grosse schale mit möhren apfelstücken gurken kresse petersilie und jetzt haben se gerade bissel basilikum bekomen :) hört sich jetzt viel an aber is alles in kleinen portionen :9 halt nen misch von allem .... gut heu habsch jetzt njoch keins geh ich dann morgen hohln .... reicht da son normales ausm fachgeschäft oder supermarkt?? mir wär ja frisches lieber vom bauernhof und so aber wohn in cottbus mitten in der city also kein BH in der nähe ^^

    zum krallenschneiden: grade oder eher schräg wenn ihr wisst wie ich das meine??!!
    ich weis das man darauf achten sollte wo die ader ist damit se nicht bluten

    wie is das mit den zähnen reichen äste zum knabbern oder lieber mineralsteine(bims oder wie die heißen) oder doch beides zusammen ??

    zu den böcken: sind kastriert (vorbesitzerin find ich auch ganz gut so gibt genug meeris im tierheim :schreien: )
    und die beiden sind seit der geburt zusammen jagen sich zur zeit abern bissel aber glaub liegt daran das ihre behausung sagen wir etwas unkomfortabel is soll sich ja so schnell wie möglch ändern

    wie schwer und gross die sind kann ich dir garnich sagen aber meine freundin meinte sind nochnicht ausgewachsen geboren am 01.11. und 13.11.06 also noch recht jung
     
  8. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hey,

    Heu kannst auch das vom Fachhandel nehmen.

    Mach mal ein Foto von den Krallen, dann sehen wir überhaupt, ob sie zu lang sind oder nicht.
    Für die Zähne kannst Du Apfelzweige oder Haselnusszweige nehmen, bitte kein Brot oder sonstige Mineralsteine etc.

    Gruss, Sabine
     
  9. Chinon

    Chinon Guest

    mmmhh ok hab da ma nen link guckt euch den mal an dort bestell ich immer mein vogelfutter .... da gibts ne abteilung meerschweinchen da stehn allerlei vuttermittel mit zusammensetzung würde mich freuen wenn sich das mal jemand mit ahnung über meerifutter anguckt und mir sagen kann ob das was is und ich dort auch meine sbestellung für meeris abgeben kann

    www.futterteam.de
     
  10. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    also in dem Alter müssen die Krallen sicher noch nicht geschnitten werden- die beiden haben wahrscheinlich noch Babykrallen....

    Heu kaufst du, wenns nicht anders geht, auch im Supermarkt oder im Baumarkt- Obi hat ganz gutes Heu oder, wenn vorhanden in Cottbus, bei Fressnapf oder im Futterhaus....

    davon brauchst du immer nen Vorrat- Heu ist das wichtigste für die Schweinchen- ansonsten ist das futter, das du angeboten hast, prima...
    Futtern sie?

    Kannst die beiden morgen ja spasshalber mal wiegen, in dem Alter sollten sie rund 500 gr. bis 600 gr. haben- ( so übern Daumen).

    Das sie in dem Alter schon kastriert sind, ist eher ungewöhnlich- lang kann es noch nicht her sein...
     
  11. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7

    das Heu kannst du in jedem Fall da bestellen ( das Bergwiesenheu) und auch das Alleinfuttermittel- allerdings solltest du den beiden davon nicht mehr als einen Esslöffel pro Tag geben...nur so, als Ergänzung.

    Frischfutter ist viel wichtiger!
     
  12. Chinon

    Chinon Guest

    ja die beiden futtern der eine mr.love getauft frisst wien scheundrescher der zweite leider noch namenlos (eure namensliste hier gibt auch kein besonderen namen raus :) ) frisst eher verhalten mal gucken obs sich ändert.
     
  13. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    ist die Aufregung- heut nacht wird er schon futtern....lass ihn einfach ein bisschen in Ruhe- das wird schon...nenn ihn doch Mr. Honey....
     
  14. Chinon

    Chinon Guest

    hei danke freundin gefragt sie kurz nachgedacht und gemeint mr.honey passt zu mr.love

    meiner meinung nach hört sich beides irgendwie schwul an aber ok is angenommen ^^
     
  15. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    naja, bei zwei Böckchen...ich fand auch, dass es passt!
     
  16. #15 Kerstin, 18.01.2007
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    erstmal auch von mir Glückwunsch :)

    und ich bestätige :) HEU HEU HEU (und Wasser) ist das allerwichtigste und muss IMMER unbegrenzt da sein :)

    Ich würde ihnen dann einen komfortablen 140er Käfig kaufen bzw. bauen :) das könnte (mit ner Etage) so aussehen :
    [​IMG]
    EB mit einer großen Etage auf Füßen
    [​IMG]
    140er mit 2 kleinen Etagen
    Wenn sie so wohnen muss auch kein meeeegalanger Auslauf ausnahmslos immer sein ;)

    Naja und wie gesagt Frischfutter (Trofu nicht unbedingt nötig) auch täglich geben (Menge und Art kannst hier aus den Listen nehmen) !

    Und du solltest denn immer wöchentlich nen Gesundheitscheck machen : Fell , Augen, Popo, Krallen usw :) und bei Fragen schnell hier rein :)
     
  17. #16 Biensche37, 19.01.2007
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Bevor ich dir von Trockenfutter abraten würde, würde mich erst mal interessieren in welchem Zustand die Tiere sind. Sprich: In welcher Kondition sie sich befinden. Sind sie dünn und mangelernährt ist Trockenfutter unerlässlich.
    Also Alter und Gewicht sind entscheidend über die Art der Ernährung.
    Heu und nochmals Heu stimmt allerdings.


    bine
     
  18. hertha

    hertha Guest

    Hallo und herzlich Willkommen,
    damit sie die Zähne ordentlich abwetzen können, brauchen sie Heu, Heu, Heu. Du kannst das aus dem normalen Fachgeschäft nehmen. Wirst ja auch sehen, für welches die Beiden so ihre Vorlieben entwickeln. Beim Frischfutter wäre ich erstmal etwas zurückhaltender, langsam das Ganze angehen. Ich denke, Du weißt sicherlich nicht, was sie da bisher bekommen haben. Da würde ich den Meeri-Magen erst langsam dran gewöhnen. Salzlecksteine brauchen die Tierchen nicht. Bei artgerechter Haltung, holen sie sich das, was sie brauchen, aus dem Futter.
    Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß mit den Beiden.
    Gabi
     
  19. Chinon

    Chinon Guest

    mmhh also verfassung: ich als nichtmeerschweinchenkenner würde sagen alles ok.

    die beiden quiken vor sich hin haben den dritten karton schon in einzelteile zerlegt fressen wien scheundrescher. und gestern hab ich mal so geguckt auf verletzung oder sowas auffälliges war nichts zusehen. und gut genährt sind sie auch das sag ich jetzt einfach mal so weil man keine knochen spürt. und sonst sind sie noch recht scheu.

    hab leider keine waage zuhasue sonst würd ich sie ja mal wiegen :rolleyes:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ratzfatz, 19.01.2007
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    ..das hört sich doch gut an. :top:
    Du wirst sehen, wieviel Spaß du mit den Süßen hast, und wahrscheinlich geht es dir wie vielen hier, und du wirst Meerliinfiziert!!!!

    Viel Spaß mit deinen Süßen!!!
    Sandra mit Fatz,Poldi und Einstein
     
  22. Jack

    Jack Guest

    Ich wurde auch eher durch Zufall meerifiziert! Ich hatte ein kleines Säuli einfach mitgenommen, da sie beim Vermehrer hätte sterben sollen und null Ahnung von Meerschweinchen. Aber hier im Forum helfen wir die alle gern - soetwas gab es zu Zeiten meines ersten Meerlies ja noch nicht.
     
Thema:

Hilfe brauch dringend hilfe bei notmeerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden