Hilfe! Babys wollen babys

Diskutiere Hilfe! Babys wollen babys im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Also, ich hab seit etwa 10 Tagen Meerschweinchen. Die Beiden hab ich gekauft mit der festen Überzeugung sie seien 2 Mädchen. Leider ist der eine...

  1. #1 Zera und Mrva, 21.09.2010
    Zera und Mrva

    Zera und Mrva Guest

    Also, ich hab seit etwa 10 Tagen Meerschweinchen. Die Beiden hab ich gekauft mit der festen Überzeugung sie seien 2 Mädchen. Leider ist der eine ein Bock, nicht einmal 200g leicht und das Weibchen in etwa 270gramm. Der kleine brommselt eifrig, ist nicht kastriert und seine Hoden sind auch noch nicht in der richtigen Position dafür laut TA. Es gibt hier bei mir in Zagreb keinen der eine Frühkastration vornimmt- muss ich die beiden trennen. Will nicht unbedingt Kiddies- die Frage ist viel mehr ist das gefährlich für die beiden??? Bzw ist mein weibchen nicht viiiel zu klein für eine Geburt?? Bitte hilfe... in einem anderen Meerschweinchenforum hab ich eins auf die Mütze bekommen als ich meine ich riskiere es, da sie meinten das Weibchen sei viel zu klein und leicht... aber die weinen so viel jetzt da sie getrennt sind.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cypria

    Cypria Guest

    Dann such dir ein TA der Frühkastration macht. Wenn du mitteilst aus welcher Gegend du kommst wird dir hier im Meerschweinforum gewiss jemand weiterhelfen können. Und riskier es besser nicht, da du nicht weisst was drin steckt in den Schweinen kann es genauso gut zu Todgeburten kommen oder dazu das die Mutter mit verstirbt, das muss doch wirklich nicht sein.
     
  4. #3 Perlmuttschweinchen, 21.09.2010
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    @Cypria
    Lies doch mal ;) Sie lebt in Zagreb, Kroatien. Ich bezweifle das einer von uns da einen TA kennt.

    @Zera
    Versuch mal jeden TA zu fragen den du da finden kannst. Sonst mußt du die beiden trennen und ihn dann normal kastrieren lassen und 6 Wochen Frist abwarten danach bevor du sie wieder zusammenlassen kannst.
     
  5. #4 Cypria, 21.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.09.2010
    Cypria

    Cypria Guest

    Ich les nix von Kroatien .. wo? Oo
    Edit: ich habs gefunden. Das muss ich irgendwie überlesen haben.

    @Zera und Mrva:
    ... es muss doch eine Kroatische meerschweinforum seite geben? Hast du schonmal danach gesucht?
    Im übrigen. Die Babys wollen nicht Babys! Die Babys wollen gesellschaft ;)
     
  6. #5 Martina A., 21.09.2010
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Du hast sie schon 10 Tage und der Bock wiegt gerade mal 200 g und das Mädel 270 g? Die schreien so, weil sie viiiieeel zu früh von Mama weg sind.

    Abgegeben werden sollten kleine Meerschweinchen allerfrühestens mit 250 g und 4 Wochen. Vorher brauchen die doch noch die Muttermilch.

    Damit haben die beiden einen denkbar schlechten Start. Läßt du sie zusammen, werden sie in ein oder zwei Wochen geschlechtsreif (evtl. ist es das Mädel schon). Eine Schwangerschaft/Geburt wäre für das kleine Tierchen absolute Quälerei!
     
  7. #6 nickidaniel, 21.09.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    ich stimme martina voll und ganz zu. wenn du sie schon 10 tage hast dann sind sie ja mit vielleicht grade mal 100 g bei dir eingezogen? wer gibt denn so früh meeribabys weg? also da würde ich aber nochmal hingehen und denen meine meinung geigen dass es so nich geht und die kleinen noch ihre mama gebraucht hätten.
    also der kleine bock wird mit etwa 250 g geschlechtsreif, das mädel ist es wie martina schon sagte vielleicht schon. zusammen setzen würde ich sie nicht mehr. was du nun machen kannst dass sie nich so jämmerlich schreien, hole jedem ein erwachsenes meeri dazu, vielleicht als leihschweinchen (?). dem bock ein altbock und der kleinen eine ältere meeridame dazu. dann brauch keins alleine sitzen und du hast erstmal etwas luft einen ta für eine kastra zu finden der es so früh wie möglich macht.
    von einer schwangerschaft so früh ist wirklich abzuraten. wenn die babys zu gross sind könnten sie stecken bleiben bei einer noch selbst so jungen und kleinen mutter.
     
  8. #7 pueppy05, 21.09.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Es ist auch für die beiden Babys sehr wichtig das du jedem ein erwachsenes Tier dazu setzt.Sonst können sie kein Sozialverhalten lernen und dann kann es später Probleme geben.Bitte denke darüber nach noch je einen Bock(vielleicht findest du ja einen Kastraten?)und eine Sau zu holen.So hast du später einen schöne 4er Gruppe.Da hast du mehr zu gucken und die Meeris fühlen sich auch gut dabei.Aber dafür brauchst du natürlich auch den Platz
     
  9. #8 aueschweins, 21.09.2010
    aueschweins

    aueschweins bisschen bissig

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    41
    Das mit dem Sozialverhalten spielt bei einem Pärchen keine große Rolle.

    Wichtiger ist, dass die beiden getrennt werden und schnellstmöglich eine Kastration durchgeführt wird.
     
  10. #9 cuddles, 21.09.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    ui ui, da fehlt aber echt ein erwachsenes tier, die armen würmer :ungl:
     
  11. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Wo kommen die ganzen Babys her? Gabs da nicht Vater und Mutter zu...

    Bin nicht aufnahmefähig.
     
  12. #11 pueppy05, 21.09.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Wieso spielt das keinen Rolle?Die müssen doch wohl Sozailverhalten lernen wenn sie später wieder zusammen kommen.Schliesslich will sie ihn ja kastrieren lassen,hat ja nur geschrieben sie findet z.Z. kein Doc für ne Frühkastration
     
  13. #12 aueschweins, 21.09.2010
    aueschweins

    aueschweins bisschen bissig

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    41
    Man kann sie so trennen, dass sie direkt bei ein ander bleiben und bei einem Pärchen ist die Sozialisierung eine ganz andere als wenn man unsozialisierte Buben oder Mädels untereinander vergesellschaftet.
     
  14. Mücke

    Mücke Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    64
    Also ich würde sie getrennt lassen, wenns vorbei ist, werden die dir das schon wieder verzeihen!


    Übrigens waren das im anderen Forum genauso Tipps wie du hier gefunden hast.
    Wir haben dich lediglich auf die Risiken hingewiesen, und di solltest wissen, dass das andere Forum eben gegen Vermehrung und Zucht ist ;)
    Finde es wirklich schade das du das drüben "ignorierst", da sind eigentlich die gleichen Tipps gekommen!
     
  15. Vava

    Vava Guest

    Hallo

    ich würde den Buben kastrieren lassen, 6 Wochen warten und dann noch ein erwachsenes Mädel dazu setzen.

    Grüße

    Vava
     
  16. #15 Zera und Mrva, 21.09.2010
    Zera und Mrva

    Zera und Mrva Guest

    hallo :)
    vielen Dank für die vielen Antworten... ich bin auch weiterhin in dem anderen Forum zusätzlich zu diesem hier, und weiß natürlich, dass das alles nur Tipps im besten Sinne sind.
    Also, dem Verkäufer aus diesem Laden, eine große Kette die auf alles pfeift (waren 8 kleine Meeris auf engstem Raum ohne Unterschlupf) könnte ich so einiges erzählen nur glaub ich interessiert ihn das herzlichst wenig. Elterntiere oder ältere Tiere anschaffen oder leihen wird kaum möglich sein, habe nicht den Platz und weiß auch nicht woher :S der kleine Bock :( der arme hat auch eine Hautkrankheit, Pilz oder Milbe (bin morgen beim TA ging heute nicht) auch aus diesem doofen Laden, wird in 4 Wochen (dann machen die Ärzte hier das erst) kastriert... bis dahin ist wohl Trennung angesagt, hoffe es ist noch nicht zu spät- die kleine wäre definitiv überfordert. DIe Sache ist nur die, dass sie nicht essen wollen :( :( und weinen :( . Außerdem kratzt die Dame auch an sich rum- hat wahrscheinlich die gleiche Krankheit, wo wir schon dabei sind, hab RÖtungen am Hals und es juckt mich seit Tagen- hab ich das gleiche eventuell??
    Und noch eine Frage, so ungern ich diese Situation so belassen muss also die beiden ohne ältere Tiere getrennt muss ich das wohl akzeptieren, jetzt stellt sich nur die Frage ob ich sie im gleichen Zimmer halten soll oder komplett trennen muss??
     
  17. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Hast du dich überhaupt vor dem Kauf über Meerschweinchen informiert ? :gruebel:
     
  18. #17 Martina A., 21.09.2010
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Hört sich nach Pilz an, der wäre auch auf Menschen übertragbar. Das muß aber auf jeden Fall der Tierarzt abklären.

    Wenn das Böckchen noch unter 250 g wiegt, wird noch nichts passiert sein. Die Käfige können im gleichen Raum stehen, auch nebeneinander. Dann können sie sich wenigstens sehen, hören und riechen und fühlen sich nicht ganz allein. Nur zusammen kommen dürfen sie halt nicht mehr, bis er kastriert ist.

    Auch nach der Kastration ist das Böckchen noch eine Zeitlang zeugungsfähig. Da mußt du weitere 6 Wochen abwarten, bis die beiden wieder zusammen dürfen.
     
  19. #18 Zera und Mrva, 21.09.2010
    Zera und Mrva

    Zera und Mrva Guest

    ja, hab mich schon informiert, wollte seit Jahren Meerschweinchen und bis ich nicht sicher war, dass ich genug Zeit habe und ihnen ein schönes Zuhause bieten kann hab ich mir keine angeschafft. In dem Laden hab ich sie bewusst gekauft, wissend dass ich vielleicht Probleme kriege, aber die haben mir dort Leid getan. Die beiden stehen nebeneinander... wusste ja leider nicht, dass der Verkäufer keine Ahnung hat. Und im Vorhinein hab ich nichts über Schwangerschaften gelesen, wollte ja gleichgeschlechtliche... Das mit dem Pilz bzw KRankheiten generell hätte ich besser machen sollen :mist: Morgen gehts ab zum Tierarzt wegen der Stelle im Fell..meine Haut schaut nicht wie Pilz aus, aber wenn er einen hat dann geh ich auch zum Dermatologen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nickidaniel, 21.09.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    naja, auch wenn einem die tiere leid tun in solchen läden sollte man keine tiere kaufen um sowas nicht weiter zu unterstüzen. klar, selbst diese tiere haben ein recht auf ein neues schönes zu hause, aber nun sieht man mal wieder was man davon hat.
    hmm, wenn sie nich fressen wollen dann versuche sie mal mit katzenaufzuchtsmilch bekommst du beim tierarzt ) zu päppeln. oder nimm humana heilnahrung für säuglinge, das geht zur not auch. mische ihnen schmelzflocken bei. ich denke da sie zu früh von mama weg sind brauchen sie die milch noch und rufen deshalb die ganze zeit, nicht nur weil sie alleine sind. zum päppeln nimmst du am besten eine 1 ml spritze ( ohne nadel ) die bekommst du sogar in der apotheke.
    wegen der hautkrankheit. ich würde dir stronghold so wie imaverol und surolan ans herz legen. stronghold gegen milben und die andren beiden mittel gegen pilz. ich denke dass es beides sein wird, ich würd jedenfalls mal gegen beides behandeln. stronghold darfst du bei so kleinen rackern allerdings nicht viel drauf machen. so 1-2 tropfen in den nacken genügen da schon.

    wünsche dir und den kleinen alles gute.

    p.s. hast du vielleicht mal fotos von den beiden?? würd mich ja doch mal interessieren wie sie aussehen :fg:
     
  22. #20 Zera und Mrva, 22.09.2010
    Zera und Mrva

    Zera und Mrva Guest

    juhuuuu!! Ich hab nur eine Hautirritation vom vielen sporteln :) Juhuu!! Zera hat sich wie es scheint nicht angesteckt bei Lujo, und Lujo hat wahrscheinlich keinen Pilz sondern andere Parasiten. Hab keine creme bekommen :S sondern er bekommt alle 10 Tage eine Spritze. Hab zwar von so einer Behandlung nichts gelesen auf deutschen Seiten, aber hier in Kroatien ist das der beste TA und stadtbekannt... bleibt mir also nicht viel übrig als Vertrauen haben.
    Appetit haben sie ncoh nicht wirklich, aber etwas Apfel haben sie heute schon geknabbert und das Gras im Garten ist etwas gewachsen, davon haben sie auch bekommen.
    Nach allem was ich aber so gelesen habe bin ich auf die Idee gekommen mein Weibchen VIELLEICHT wegzugeben und mir stattdessen noch ein Männchen zu nehmen. Ihn will und kann ich ja nicht weggeben, da er krank ist und da sie ja beide getrennt sein müssen, wäre diese Variante vielleicht ok? Der TA meinte nur dass ich da Probleme mit der Vergessellschaftung der beiden bekommen kann...
    Foto tu ich gleich als Profilbild rein :) :) !!
     
Thema:

Hilfe! Babys wollen babys

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden