Heute kommt meine Hoppi wieder

Diskutiere Heute kommt meine Hoppi wieder im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Heute kommt meine Hoppi wieder von der Einäscherung Heute Abend gegen 6,30Uhr wird mir meine Hoppi endlich wiedergebracht. Bekommen tun wir sie...

  1. #1 Amatico, 23.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.11.2007
    Amatico

    Amatico Guest

    Heute kommt meine Hoppi wieder von der Einäscherung

    Heute Abend gegen 6,30Uhr wird mir meine Hoppi endlich wiedergebracht.
    Bekommen tun wir sie in einer Stadarturne.

    Hat hier sonst jemand schonmal ein Meerschweinchen Einäschern lassen?
    Wie waren eure Erfahrungen?

    Wir haben jetzt mit unserem Bestattungsunternehmen sehr gute erfahrungen gemacht.

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Susanne84, 23.11.2007
    Susanne84

    Susanne84 Guest

    :verw: Meerschweinchen kann man einäschern lassen?? :verw: das wusste ich nicht. Bin aber auch gar nicht auf die Idee gekommen. Ehrlich gesagt möchte ich lieber keine Asche von verstorbenen Schweinchen in meiner Wohnung haben. Auch nicht von verstorbenen Menschen. ABer das ist natürlich Ansichtssache!!

    Kostet sowas nicht extrem viel??
     
  4. #3 Amatico, 23.11.2007
    Amatico

    Amatico Guest

    Ja man kann jedes Tier Einäschern lassen.
    Also wir empfanden ihre Einäscherung als sehr Günstig,
    das war bei Ihr eine Einzeleinäscherung 110€ bezahlt, hinzu kommt noch die standarturne mit 15€ und die abholung und das Bringen kostet 50€

    sprich 175€
     
  5. #4 perle3103, 23.11.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Ui, ein heikles Thema.
    Aber ich hab auch schon darüber nachgedacht.

    Sag mal, wie sieht die Urne denn aus?
     
  6. #5 Olivia_Stein, 23.11.2007
    Olivia_Stein

    Olivia_Stein Guest

    sieht aus wie eine für menschen, nur kleiner. hoffentlich bleibt mir das noch lange, lange, lange erspart :scream:
     
  7. #6 Susanne84, 23.11.2007
    Susanne84

    Susanne84 Guest

    Habe aber auch schon gehört, dass viele Menschen eingeäschert werden und die urne dann trotzdem in ein grab kommt....

    Teuer find ich das auch nicht.
     
  8. #7 perle3103, 23.11.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    In Deutschland ist es Gesetz, dass die Urne vom Mensch auch in ein Grab kommt und nicht auf die Fensterbank im heimischen Wohnzimmer.

    Und bei Tieren ist das so problemlos?
     
  9. #8 Amatico, 23.11.2007
    Amatico

    Amatico Guest

    wie sie genau aussieht weis ich nicht, sie heist Transporturne und ist aus Ton. Alle anderen Urnen fangen bei 60€ an und höhren bei mehreren Hundert Euros auf, jedoch hat uns keine devon wirklich gefallen.

    Wir wollten Hoppi in dieser Urne erstmal nehmen und ihr dann ein Schönes Gefäß auf dem Weihnachtsmarkt kaufen, da steht immer jemand der verkauft Gefäße die so aussehen wie urnen, mit wunderschönen Motiven.
     
  10. #9 Amatico, 23.11.2007
    Amatico

    Amatico Guest


    Nein das stimmt nicht mehr!
    Menschen können auch zu diamanten gepresst werden und als schmuck getragen werden, urnen dürfen mittlweweile auch im wohnzimmer stehen.

    Bei Tieren gibt es da keine Probleme, lediglich Tiersärge müssen unter die Erde.
     
  11. #10 reiskeks, 23.11.2007
    reiskeks

    reiskeks Guest

    Mmh, ich für mich sehe keinen Grund, warum ich ein Meerschweinchen einäschern lassen sollte, ich begrabe sie.

    Lediglich bei einem Tier einer Größe, bei der ein Begraben nicht möglich ist (ein Pferd etwa) kann ich mir eine Einäscherung vorstellen. Die Asche würde ich aber in der NAtur verstreuen, auf der Lieblingsweide des Tieres etwa oder im Wald. Ich würde sie nicht im Haus aufbewahren wollen, sondern in den Kreislauf zurückgeben.
     
  12. katrin

    katrin Guest

    Ich hab Hopsi auch einäschern lassen, ich wollte das er "zuhause" ist. Allerdings wollte ich keine Urne auf meinem Schrank zu stehen haben. Ich habe im Internet eine Dose mit seinem Foto drauf gemacht und da die Asche reingepackt. Kein Mensch der mich besucht ahnt was da drin ist und hält es für eine normale Fotodose.
     
  13. #12 perle3103, 23.11.2007
    perle3103

    perle3103 Guest



    Eeecht?
    Das hat sich geändert?

    Menschen - naja, deren Asche in Urnen- dürfen auch im Wohnzimmer stehen?

    Boah, das wusste ich nicht!
    Naja, ist ja auch nicht Thema hier... (aber danke für die Info ;-) )
     
  14. #13 Amatico, 23.11.2007
    Amatico

    Amatico Guest

    Hoppi ist vorhin angekommen.

    Siehste, so unterschiedlich können Menschen sein. Für mich war sofort klar das sie eingeäschert wird.
     
  15. maizy

    maizy Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    1
    ich finde das eine schöne idee...wobei ich mein verstorbenes schweinchen aich eher in eine schöne kiste legen würde...ein stück gurke und etwas heu dazu...und dann vergraben würde. auf das grab würde ich ein kreuz oder ein stein legen und im sommer immer schöne blumen drauf. *schnief* daran darf ich noch garnicht denken... :runzl:

    aber es gibt ja auch leute, die ihre toten haustiere ausstopfen lassen...was haltet ihr denn davon? ich find das irgendwie komisch...ich meine ich hätte dann nie das gefühl, dass das tier friedlich seine ruhe finden konnte :aehm:
     
  16. #15 Juligri, 23.11.2007
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen! Ich bin mir sehr sicher, dass das Gesetz, das Menschen beigesetzt und nicht in Urnen auf dem Kaminsims stehen dürfen, noch immer aktuell ist! Das mit dem Diamentpressen weiß ich nicht, mag sein, dass das geht. Die Asche zu verstreuen ist in Deutschland, soweit ich weiß, auch verboten und das könnte ja dann jeder machen, wenn man die Urne einfach zu Hause aufbewahren dürfte.
    Naja, aber bei Tieren ist die ganze Angelegenheit ja weniger kompliziert! :winke:
     
  17. #16 pampelmusenmaus, 23.11.2007
    pampelmusenmaus

    pampelmusenmaus Guest

    Es gibt in Holland ein Krematorium...wo man seine verstorbenen Verwandten verbrennen lassen kann...nach der Verbrennung bekommt man eine grosse Urne zum Bestatten (ich glaube sogar das sie gleich an das Bestatterinstiut gegeben wird)
    Menschen die dort namenlos verbrannt werden...werden auf dem Gelände verstreut ...dort steht wohl ein Grabmal für alle...

    ...es werden Busfahrten angeboten...zum Besichtigen...des Krematorium...


    zu Hause darf man also nicht die verstorbenen Menschen in Urnen stehen haben...sondern nur ein kleinen Teil als Erinnerung...
     
  18. Lucy

    Lucy Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    4.162
    Zustimmungen:
    1.837
    Am besten wieder zum eigentlichen Thema zurückkommen.. ;)
     
  19. Emi

    Emi Guest

    ................in einen Anhänger z.B. um Hals tragen das hat ein Bekannter von mir machen lassen.

    Sorry Lucy, das mußte eben noch raus :verlegen:

    Mir wäre das einäschern einfach zu Teuer zumal ich jetzt ganz offiziell bei mir im Ort in einen kleinen Waldstück meine Schweinchen vergraben darf. Der Besitzer hat es mir erlaubt *freu* Dort kann ich über die Woche die kleinen Gräber besuchen gehen wenn ich mit den Hunden raus gehe.

    LG Gabi
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Susanne84, 24.11.2007
    Susanne84

    Susanne84 Guest

    Da bin ich ganz deiner Meinung. Dann fände das Tier ja nie seinen "Frieden". Ich finde, das ist "Leichenschändung"....
     
  22. Myself

    Myself Guest

    Den Begriff finde ich jetzt ehrlich gesagt völlig unangemessen.
     
Thema:

Heute kommt meine Hoppi wieder

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden