Heuraufe? Innen, oder außen besser?

Diskutiere Heuraufe? Innen, oder außen besser? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich habe für meine Schweinchen eine Heuraufe, die ich außen am Käfig befestige. Jetzt habe ich aber gesehen, dass viele hier Heuraufen...

  1. #1 Bellalara, 16.09.2008
    Bellalara

    Bellalara Guest

    Hallo,

    ich habe für meine Schweinchen eine Heuraufe, die ich außen am Käfig befestige. Jetzt habe ich aber gesehen, dass viele hier Heuraufen im Gehege stehen haben bzw. das Heu nur so reinlegen.
    Was ist denn nun besser? Ich dachte, außen wäre am Besten, damit sie nicht draufpinkeln etc.
    Was würdet ihr empfehlen?

    Liebe Grüße
    Bella
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paula_an, 16.09.2008
    Paula_an

    Paula_an Guest

    ich hab die Heuraufen innen. Einmal welche zum hinstellen, da setzt man sich auch rein und piselt das alles voll (macht doch soooo Spaß :lach: ) und einmal eine aus Draht zum hinhängen ans Gitter. Letzter ist verständlicherweise nicht so beliebt, aber ich will nicht ständig misten, weil das nasse Heu stinkt. Daher wechsle ich inzwischen ab. :p
     
  4. #3 schweinchenshelly, 16.09.2008
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    637
    Ich frage mich, wie Meerschweinchen bei den Außenraufen gut fressen können, die Gitterstäbe sind doch ziemlich eng.

    Bei mir könnte ich gar keine Raufen von außen anbringen, da ich nur Volierendraht außen habe und da können sie nicht durchfressen. Ich finde es allerdings auch gut so. Drinnen können sie viel besser futtern.

    Ich habe u.a. solche selbstgebauten Raufen:

    [​IMG]

    Da fällt sehr wenig raus und die Schweinchen können trotzdem gut fressen. Die kann man entweder mit dem Holz nach unten (größere Fressöffnung oben) oder eben mit dem Holz nach oben stellen, sodass die Schweinchen nur aus dem Draht heraus fressen können. Damit muss ich eigentlich kein Heu vom Boden mehr weg machen.

    Trotzdem haben sie bei mir auch Heuhaufen im Käfig, auch zum Kuscheln, allerdings mit billigerem Heu. Das teure kommt bei mir nur in diese bzw. meine anderen Raufen, nicht auf den Boden.
     
  5. #4 Bellalara, 16.09.2008
    Bellalara

    Bellalara Guest

    Hallo,

    danke für eure antworten.
    Naja, meine Schweinchen nehmen immer die Halme, die eben in den Käfig reinragen. Und die ziehen sie ganz raus. Ansonsten bekommen sie die Raufe aber immer ratzeputz leer. Also ich denke nicht, dass die Stäbe zu eng beieinander liegen. Ich möchte halt wirklich nicht, dass sie das Heu einsauen. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es gut ist, wenn sie das dann noch essen. Wenn sie es dann überhaupt noch essen.
    Und sie fressen das Heu, dass sie innen auf den Boden geworfen haben (ein Halm der nicht schmeckt, wird eben liegen gelassen) auch nicht.
    Ich denke, dass ich es vorerst so belassen werde. Ich möchte ja irgendwann noch anbauen, dann werde ich auch mal eine Innenraufe testen. Was dann besser gefällt, das bleibt.

    Liebe Grüße
    Bella
     
  6. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Huhu!

    Wichtig ist, dass sie genügend Heu fressen.
    Fressen sie die Raufe ratzebutz leer, ist sie viel zu klein.
    Heu darf niemals zur Neige gehen, es muss immer genügend da sein.
    Das Heu was auf dem Boden liegt wird auch nicht so gerne gefressen ( es sei denn frische Heuhaufen), da bevorzugen sie frisch gefüllte Raufen.
    Bei mir wird altes Heu nur breit getreten.
     
  7. #6 pebbles&shadow, 17.09.2008
    pebbles&shadow

    pebbles&shadow Guest

    Ich habe auch eine Heuraufe, die außen am Käfig angebracht wird und bin damit sehr zufrieden. Einerseits können die Meeris das Heu nicht so einsauen und andererseits müssen sie sich strecken um an das Heu zu kommen.
    Und ich denke nciht, dass die Abstände zum Fressen im Gitter zu klein sind.
    Ich lege aber trotzdem immer mal wieder Heu in den Käfig zum Kuscheln.
    Meine lieben es nämlich, wenn man sich unter den Heuhaufen legen kann und dann mit einem rausschießt und wie verrückt anfängt zu quicken und popcornt. :hüpf:

    VlG Tina, Pebbles und Shadow
     
  8. #7 schweinchenshelly, 17.09.2008
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    637
    Ich hatte das mal versucht, aber da haben meine nichts gefuttert (hatten auch welches im Käfig). Entweder sind meine dann wohl zu faul oder so doof :rolleyes: .
     
  9. #8 Sorgenschwein, 17.09.2008
    Sorgenschwein

    Sorgenschwein Guest

    Ich habe eine große Heuraufe außen hängen und eine kleine drinnen.

    Sie fressen meistens aus der Kleinen, weil die in dem kleinen Stallabschnitt ist, in dem Miz haust.
    Er geht nicht so viel rüber in den großen Stall und so hocken alle drei zusammen vor der kleinen Raufe und fressen zusammen.
     
  10. #9 Tilliel, 17.09.2008
    Tilliel

    Tilliel Guest

    Ich hab eine Metallraufe im Käfig hängen.
    Wird nix nass, kommen sie gut ran...und sitzen gerne drunter.^^
     
  11. #10 Bellalara, 17.09.2008
    Bellalara

    Bellalara Guest

    Hallo,

    @ hoppla: Normalerweise fülle ich die Raufe auch nach, bevor sie leer ist. Nur hin und wieder hat meine Mama vergessen Heu nachzufüllen, wenn ich in der Schule war. Da war die Raufe dann leer. Aber das passiert sehr selten, und jetzt gar nicht mehr, weil ich immer so viel reinstopfe, dass es reicht.

    @ pebbles&shadow: Ich gebe den Schweinchen immer Stroh rein. Da haben sie dann auch was zum kuscheln und da sie das nicht fressen, macht es nichts, wenn sie es mal einsauen. Somit brauch ich mir darüber keine Sorgen machen.

    @ Sorgenschwein: Ist ja süß, wenn die anderen immer extra wandern, damit keiner alleine futtern muss.

    Ich werde jetzt bei der Außenraufe bleiben. Solange die Schweinchen damit klar kommen ist es doch gut.

    Liebe Grüße
    Bella
     
  12. #11 Takadoshika, 17.09.2008
    Takadoshika

    Takadoshika Guest


    etwa so eine?

    [​IMG]


    wenn ja - viel Glück damit weiterhin! Dadrin hat sich mal ein Schweinchen von mir quasie erwürgt und ich habe schon von einigen gehört, dass die Schweine da reinkrabbeln... ja... aber nicht immer kommen sie durch die Stäbe.
    Der Anblick war so schrecklich, wie er da so drinhing :schreien:
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. chipsy

    chipsy Guest

    also ich hab auch so eine heuraufe und bin sehr zufrieden damit,ist auch noch nie was passiert!
     
  15. #13 Takadoshika, 18.09.2008
    Takadoshika

    Takadoshika Guest

    ja das hab ich mri auch sehr lange Zeit gedacht.. :hmm:
     
Thema: Heuraufe? Innen, oder außen besser?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heuraufe Meerschweinchen wie anbringen

    ,
  2. heuraufen anbringen

    ,
  3. heuraufe meerschweinchen anbringen innen oder außen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden