Heukorb Heu

Diskutiere Heukorb Heu im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, Ich hatte vor längerem mal bei Heukorb Heu bestellt (muha was auch sonst x) Allerdings hatte ich 2. verschiedene sorten und die eine war...

  1. #1 x angi x3, 05.11.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Hi,

    Ich hatte vor längerem mal bei Heukorb Heu bestellt (muha was auch sonst x)
    Allerdings hatte ich 2. verschiedene sorten und die eine war mehr Stroh als Heu..

    Hat jemand erfahrung mit dem Heu?
    Ich wollte dort jetzt nochmal bestellen.. aber 10kg zum Wegschmeißen sind mir zu schade..
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. S & Mr. G, 06.11.2013
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    Hallo,
    ich nehme immer den 2. Schnitt, der ist feiner. Ich und meine Wutzen lieben das Heu.
    Vor allem bekomme ich es niergendwo billiger, in gleicher Qualität. Bestelle immer 20 kg. Das reicht dann ne Weile.

    LG
     
  4. #3 McLeodsDaughters, 06.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2013
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    96
    Also ich hab ein paar mal bestellt, war aber das letzte mal völlig unzufrieden... Hatte 20 kg bestellt und der zweite Ballen war total krümmelig & hat komisch gerochen...

    Ich hatte dann bei Heuandi ne Probe von 2 kg (2 Sorten) und 10 kg 1. Schnitt von Allgäuer Heustadl aus Ebay, aktuell bin ich am Überlegen, bei wem ich jetzt bleibe.
    Allgäuer mischt auf Anfrage auch Schnitt 1 + 2. Heuandi wurde auch gern gefressen. Beide sind übrigens günstiger als Heukorb und das Allgäuer riecht echt lecker :) So grünes Heu hab ich selten gesehen (und ich bin Bauern-Enkelkind, dass es noch kennt, wie das Heu von der Wiese geholt wird).

    Meine Langohren fressen den 1. Schnitt vom Allgäuer nicht gern bzw. suchen sich das beste raus. Aber die Schweine lieben es, von dem Heu hab ich kaum Müll, sogar die Reste von den Kaninchen werden fast restlos aufgefuttert. Allerdings bekommen die das nur, weil die Kaninchen eben viel über lassen und das vom Bauern derzeit aus ist. Aber der Bauer wird eh nicht mehr lang machen, nur noch, solang er selbst Kaninchen hat, von daher hab ich schon mal ne Alternative.
     
  5. #4 Mr. S & Mr. G, 06.11.2013
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    In dem Punkt muss ich dir leider wiedersprechen. Die beiden sind, je nach Menge, teurer als Heukorb.

    Ich zahle 16,90 € inkl. Versand für 20 kg. Wobei ich bei 10 Kg mehr zahlen müsste, als bei den anderen.

    Kommt also immer darauf an, wie viel du brauchst. ;)
     
  6. #5 McLeodsDaughters, 06.11.2013
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    96
    Mir bringt aber auch kein günstigeres Heu, dass den beiden Langohren so gar nicht mundet ;) Hab schon mehreres Heu ausprobiert... Ich muss es ja, durch die Meerschweine, nicht entsorgen in dem Sinne, aber das ausm Netz kostet nunmal mehr als das vom Bauern (da zahlen wir für nen Ballen 2,50 Euro).
     
  7. #6 x angi x3, 07.11.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Ich hatte wie gesagt einmal heu von dort das war wie Stroh..

    Allgäuer kaufe wir jetzt auch. Ist nicht wirklich billig aber wird hier bis zum letzen Krümmel gefressen! das gleicht das teurer wieder aus ^^
     
  8. #7 eye_see, 07.11.2013
    eye_see

    eye_see Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    28
    Also ich kaufe immer vom heukorb und hab nur positive Erfahunrung gemacht. Superschnelle Lieferung. Und dieses Jahr sind erster und zweiter Schnitt Super...das mit dem Stroh kann eigentlich nur das knabberheu gewesen sein, sonst kein Heu wie Stroh dort...nur meine Nasen bevorzugen den 2ten Schnitt am liebsten. :verlegen:
     
  9. #8 Mr. S & Mr. G, 07.11.2013
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    Meine fressen auch den 2. am Liebsten. :)
     
  10. #9 schweinchenshelly, 07.11.2013
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    637
    Heukorb (2. Schnitt) fand ich schon gute Qualität zu einem guten Preis. 1 Schnitt kommt hier nicht gut an. Klar nicht so billig wie beim Bauern, aber zumindest hier auch weit bessere Qualität. Ich bevorzuge allerdings das Heu vom Allgäuer Heustadl, was einfach noch viel, viel besser ist durch die Art der Trocknung, auch wenn es teurer ist.
     
  11. #10 Khadija, 07.11.2013
    Khadija

    Khadija Schweinchenkrauler

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    14
    1x Probe bei Heuk*rb bestellt, war perfekt.
    Dann einmal normale Bestellung. Hatte nie so schlechtes Heu.
    Das war so unter aller Sau, dass ich die Hälfte dann entsorgt habe.

    Seither bin ich wieder bei Heuandi und hatte noch nie Probleme und
    der Kontakt zu Andi ist auch super.
    Vor allem lieben meine Wutzen sein Heu über alles.
     
  12. #11 x angi x3, 07.11.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Ist Heuandi den Billger als der Heustadl?
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 McLeodsDaughters, 07.11.2013
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    96
    Heuandi nimmt pro 1 kg 1 Euro, also 2 kg = 2 Euro, 3 kg = 3 Euro usw. + Porto
    Allgäuer Heustadl nimmt für 10 kg 6,99 Euro + Porto.

    Also so gesehen ist das Allgäuer billiger als das Heuandi. Gut finde ich beide, vll. kauf ich mal so mal so :D
     
  15. #13 x angi x3, 07.11.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Na dann bleiben wir beim Allgäuer solange es verfügbar ist :D
     
Thema:

Heukorb Heu

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden