Heuallergie bei Meerschwein

Diskutiere Heuallergie bei Meerschwein im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Nachdem wir nunendlich rausgefunden haben, worauf Karl-Friedrich allergisch reagiert, hab ich das nächste Problem. Es ist nämlich...

  1. vampi

    vampi Guest

    Hallo!

    Nachdem wir nunendlich rausgefunden haben, worauf Karl-Friedrich allergisch reagiert, hab ich das nächste Problem.
    Es ist nämlich definitiv das Heu. Ich hab schon mehrere Sorten probiert - Resultat ist jedes Mal das gleiche. Er verschleimt total und röchelt und pfeift.

    Normaler Weise sollte Heu ja immer ausreichend zur Verfügung stehen und das Problem ist - er wohnt ja auch nicht allein. Was mach ich denn nun?
    Getrocknete Kräuter verträgt er gut - nur kann ich die ja nicht in Unmengen füttern.
    Hat jemand Erfahrung damit und nen Tipp????
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manu911, 29.12.2006
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    775
    Hi!

    Ich habe hier zwar nicht das Problem aber ich weiß von Anderen, dass die das Heu dann in einen Strumpf oder ein Netz packen und einmal gut nass machen. Anschließend wird das Heu gut durchgeschüttelt damit es eben nicht mehr nass sondern leicht feucht gegeben wird. Durch die Feuchtigkeit werden die Pollen dann nicht mehr aufgewirbelt und es ist nicht mehr staubig. Das Fressen kann also ohne Allergie geschehen. Nur muss man das dann wirklich portionsweise machen sonst bringt es nicht soooo viel und das nasse Heu lässt sich nicht lange lagern.
     
  4. Wutzis

    Wutzis Guest

    Hallöchen!

    Habe bei mir auch ein Heu-allergisches Schweinchen sitzen.
    Bei mir hat es mit sehr groben Heu vom 1. Schnitt funktioniert.
    Seit dem gibt es keine Beschwerden mehr.
    Die anderen Schweinchen mögen es mittlerweile alle ganz gerne zum Futtern.

    Im Zweifelsfall musst Du Heu-Cobs (Heupresslinge) zB. von Hansemanns-Team verwenden. Das geht auch, wenn gar nichts mehr hilft.

    Liebe Grüße
    Susi
     
Thema:

Heuallergie bei Meerschwein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden