Heu-Beilage

Diskutiere Heu-Beilage im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi ihr, also mittlerweile bin ich ja schon auf ziemlich vieles vorbereitet, was sich so im Heu verstecken konnte, aber heute früh habe ich...

  1. #1 Jasi2505, 04.05.2007
    Jasi2505

    Jasi2505 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr,

    also mittlerweile bin ich ja schon auf ziemlich vieles vorbereitet, was sich so im Heu verstecken konnte, aber heute früh habe ich wirklich einen Schock gekriegt.

    Habe den Schweinchen das Heu aus der Tüte gezupft, da fällt was langes raus, direkt in den Käfig. Natürlich habe ich es gleich rausgeholt, angeschaut und mit nem Schrei fallen gelassen ;)

    Hatte ich doch tatsächlich eine platt gequetschte Schlange bzw. Blindschleiche im Heu...und ich mag diese Tierchen ja auch so gerne :ohnmacht: ;)

    Jetzt bin ich ja mal gespannt, was ich in Zukunft noch so alles in meinem Heu finden werde ;)

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schokomuffin, 04.05.2007
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Igitt!!! Das Heu würde ich nicht mehr kaufen!
     
  4. #3 kraetze, 04.05.2007
    kraetze

    kraetze Guest

    das kann dir bei jedem Heu passieren, dass bei der Ernte tote Tiere mit aufgenommen und beim Aussortieren übersehen werden.
     
  5. #4 Schokomuffin, 04.05.2007
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Man könnte aber meinen dass das besser kontrolliert wird! Wer weiß ob dadurch nicht noch Krankheiten übertragen werden können o.ä.?!
     
  6. #5 blinki182x, 04.05.2007
    blinki182x

    blinki182x Guest

    Boa, das ist ja eh so ecklig, wenn da auf einmal was dranhängt. Mir ist das auch einmal passiert, hatte das Heu so quasi in einem schon etwas älteren Raum, wo sich schon kleine Mäuschen eingenistet haben und eines Tages will ich wieder Heu holen und dann hängt so eine tote Maus am Heu dran, die sich dort festgebissen hatte. :eek:

    Seit dem ist das Heu in einem Krabbeltier sicheren Raum, wo soetwas sicher nicht mehr passieren kann.

    Lg
     
  7. #6 susi_maus, 04.05.2007
    susi_maus

    susi_maus Guest

    OMG!!!!

    Ich glaube ich wäre erst einmal Ohnmächtig geworden oder so. :ohnmacht:

    Habe ja Angst vor Schlangen und ähnlichem. Buahhh! :sick:
     
  8. Binky

    Binky Guest

    Da hätte ich sicherlich auch einen Schreck bekommen - echt widerlich! :kotz:
     
  9. #8 Mrs.Sarah, 04.05.2007
    Mrs.Sarah

    Mrs.Sarah Guest

    Das hätte ich auch getan [​IMG]
    Oh mein Gott, wie ekelhaft!!! Das tut mir wirklich leid für dich, das muss ein Schock gewesen sein!
     
  10. #9 Jasi2505, 04.05.2007
    Jasi2505

    Jasi2505 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ohja das war es wirklich und dann lag das Ding am Boden und ich natürlich mein Freund gerufen, dass er es wegmachen soll, weil ich es, nachdem ich wusste was es war, nicht mehr anfassen wollte :nuts:

    Naja er fand das Ding dann wohl aber auch nicht sonderlich prickelnd, also blieb es doch ab mir hängen, das Ding in ne Tüte zu packen und mit ins Geschäft zu tragen, um das natürlich gleich meiner ARbeitskollegin zu zeigen :p

    Und nun liegt diese zerquetschte Etwas in meiner Schublade im Geschäft :nuts:
     
  11. #10 carmen3195, 04.05.2007
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    866
    na, da wäre ich wohl in ohnmacht gefallen. :ohnmacht:
     
  12. #11 Paperhearts, 04.05.2007
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    204
    Genau das ist mir auch mal passiert! Und das tote Vieh hat so gestunken… :ohnmacht:
     
  13. #12 Feechen, 04.05.2007
    Feechen

    Feechen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1
    Iiiih!! Ich hoffe so was passiert mir nicht!

    Darf ich fragen welches Heu du hattest?

    Lg,

    Feechen :-)
     
  14. Rellau

    Rellau Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    8
    ich hatte mal einen platten Igel im Heuballen :ohnmacht:
    Nur so platt dass er nicht mehr stechen konnte war er nun auch wieder nicht und da ich mit beiden Händen voll zugepackt habe, kann man sich denken wie prickelnd das war :schreien:

    LG Ilona

    www.vonderrellau.de
     
  15. #14 Jasi2505, 04.05.2007
    Jasi2505

    Jasi2505 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Da fragst mich jetzt was, das ist eigentlich ein Heu, was ich sonst nicht benutze, war nur ein Notkauf, weil ich nicht mehr zu einem Zoogeschäft kam. Ich glaube ich hab es aus dem Baumarkt Toom, wenn ich mich richtig erinnere.

    Das hat meines zum Glück nicht, also zumindest hab ich nichts gerochen heute Früh ;)
     
  16. #15 Anja´Freundin, 04.05.2007
    Anja´Freundin

    Anja´Freundin Guest

    Was mir spontan bei der Geschichte einfällt!
    Totes Tier verpacken und auf Kosten der Firma zurückschicken!
    "Schönen" Brief und ein Foto dazu und ab geht´s!
    Wäre interessant zu erfahren wie die Firma, die soetwas verkauft darauf reagiert!
     
  17. #16 Asbalon, 04.05.2007
    Asbalon

    Asbalon Guest

    Höchstwahrscheinlich eine entschuldigung und einen Gratis Heupackung :)


    Leider lässt es sich nicht immer verhindern das tote Tiere mit verpackt werden. Wobei es sollte schon die Ausnahme bleiben. Hab auch schon von vertrocknete Mäuse gehört. Igel.. aua. Das muss weh getan haben.
     
  18. #17 Meerie2007, 04.05.2007
    Meerie2007

    Meerie2007 Meeriemama

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ne Gratis Heupackung, mit neuer Schlange, originalverpackt. ;) Boah, is das ecklig. Da schüttelts einen... :hmm: Mir ist sowas zum Glück noch nicht passiert. Ich hatte bisher "nur" Plastikteile im Heu, was für mich trotzdem Grund genug war das Heu nicht mehr zu kaufen. :nuts:
     
  19. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    1.243
    Ich hatte schon Plastik von Slipeinlagen und Zigarettenkippen!

    Man kann das Heu eben nicht halmweise von Hand sortieren, dann könnte man es nicht bezahlen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Asbalon, 04.05.2007
    Asbalon

    Asbalon Guest

    Ne.. keine Schlange. Dann ein Maus. Wie Ü-Eier, sammeln sie eins auf jeder 7ter Packung.. uhoh. Ich geh lieber vor wer weiss was mit den Thread hier dann passiert.. :nuts:
     
  22. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    Wir hatten einen platten, getrockneten Frosch im Heu :sick:

    Das Heu war jedoch aus Heißlufttrocknung (Innentrocknung), somit konnte der Gute keine Leichengifte o.ä. bilden. Eklig wars für meine Mutter trotzdem (wie schade dass ich nicht Zuhause war :D )

    LG Mel
     
Thema:

Heu-Beilage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden