Heu, aber woher?

Diskutiere Heu, aber woher? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallöchen, aus aktuellem Anlaß möchte ich mal fragen woher ihr euer Heu bezieht und was es kostet. Kauft ihr es Online oder beim bauern um die...

  1. #1 SoulDream, 20.11.2007
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Hallöchen,

    aus aktuellem Anlaß möchte ich mal fragen woher ihr euer Heu bezieht und was es kostet. Kauft ihr es Online oder beim bauern um die Ecke? Wenn Online, woher (Links).

    Muss mich wohl auf neue Suche begeben, da mein bisheriger Futterlieferant mich schon zum 3. Mal hat hängen lassen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kia

    Kia Guest

    Hallöle,

    ich versuch es gerade zum ersten Mal über ebay zu bestellen. ansonsten beim Zooladen die größte Packung die sie hatten :lach:
    Aber 25 kg Heu über Ebay hat was ;) Ansonsten gibt es, wenn du über goggle suchst, viele Bauern die auch Lieferungen anbieten. oder eben den bauern um die Ecke fragen :hand:

    LG´le

    Kia ​
     
  4. #3 MissTiffy, 20.11.2007
    MissTiffy

    MissTiffy Guest

    Einfach mal bei nem Pferdestall nachfragen oder vielleicht hast du entfernt ein paar verwandte, welche einen Bauern- oder Reiterhof oder was weiß ich besitzen.. sowas solls ja geben :D
     
  5. #4 SoulDream, 20.11.2007
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Das Problem ist:
    Ich habe kein Auto!

    Wenn Bauer dann solte er um die Ecke sein oder halt wirklich Versand anbieten.
     
  6. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Bin grad auch auf der Suche nach einer günstigen Heuquelle....hab es sonst immer bei uns im Zooladen geholt (wirklich vom Allerfeinsten, meine Schweine lieben es) aber für 14,4 kg zahl ich da fast 15 Euro und es reicht nicht mal einen Monat.
     
  7. Bella

    Bella Guest

    Habt ihr einen Raiffeisenmarkt? Da bekomme ich meins her. Bei Ebay hab ich auhc mal was gekauft, allerdings waren die Versandkosten höher als das Heu an sich hab damals 10€ versand bezahlt.

    Dann gibt es noch Zooplus da gibt es 14 kg Heu für 15€


    Oder hier http://www.scheunenlaedchen.com
    Da kosten 15Kg 12,25€
     
  8. April

    April Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bekomme mein Heu um sonst. von einem Bekannten meiner Eltern, der nen Bauernhof nebst Reitstall hat. Immer so einem Ballen pro Monat.
     
  9. LuLi

    LuLi Guest

    Meinst Du das?
    http://cgi.ebay.de/11-kg-Heu-2-Schn...yZ100420QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Also trotz den 8 Euro Versandkosten find ich das in Ordnung. Sind dann für 11kg 12 Euro. Zudem bringt man es mir vor die Haustür und das Heu finden meine Meeris absolut lecker. Es riecht super frisch.
     
  10. Maja85

    Maja85 Guest

    Ich bekomme bei einem Bekannten, der einen Reiterhof hat einen Quaderballen für 1€. Günstiger geht es für mich kaum. Und es hält so ca. 1 bis 1 1/2 Monate.
     
  11. #10 barry93, 20.11.2007
    barry93

    barry93 Stallknecht

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    28
    Wir holen unser Heu von 2 verschiedenen Bauern.. der eine ist hier die autobahn drauf und nächste abfahrt wieder raus und der andere nur 2 strassen weiter.


    Ich hätte auch noch die Möglichkeit 2meter 50 große Heuballen zu bekommen... Der würde sogar vllt vorbeigebracht werden, da ich den kenne... aber unsere Lagerungskapazität lässt das nicht zu...:mist:

    Bei dem einen Bauern zahlen wir pro Ballen 3€ und beim anderen 2,50€.
     
  12. #11 pampelmusenmaus, 20.11.2007
    pampelmusenmaus

    pampelmusenmaus Guest

    ich war gestern bei einem anderen Fressnapf in unserer Stadt und dort gab es 2kg-Wiesenheusäcke :eek: ...habe ich natürlich gleich mitgenommen... :D
    bisher hatte ich einmal das von Vita....t und das haben meine kleinen ja mal gar nicht gefressen...danach habe ich dann das Kräuterheu von Multifit bei Fressnapf gekauft...allerdings konnte ich die letzte Tüte fast halb wegschmeissen...da da irgendein braunes gestrüpp drin war... :scream:
     
  13. #12 Princess Serenity, 21.11.2007
    Princess Serenity

    Princess Serenity Guest

    Karina, kannst du es nicht vom Bauer Fritzen bekommen??
    Der bringt es dir doch sicher nach Hause??
    Oder dann muss dein Freund eben 1 mal im Monat 2 Ballen Heu mitnehmen...oder so???
     
  14. #13 anna-hedi, 21.11.2007
    anna-hedi

    anna-hedi Guest

    Ich kann nur Zeppis Hundehütte empfehlen. 3,50 Euro für einen Ballen den er bringt frei Haus.... oder du guckst mal ob es einen anderen Hundefutterliefernanten in Deiner Nähe gibt, und einfach mal anfragen. :hand: Ich hätte ja auch nicht gedacht das er Heu liefern kann... :lach:
    Gibt auch Bauern bei mir um die Ecke, da kostet der Ballen 2,- Euro - aber dieser Dreck im Auto und diese Schlepperei.... ne danke. :elach: :winke:
     
  15. #14 schlappes, 21.11.2007
    schlappes

    schlappes Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    109
    Ich hab ja gerade 8 Ballen geschenkt bekommen. Ansonsten hab ich ne Quelle, wo ich für einen 10 kg Ballen 1,30 Euro zahle. Das ist schönes grünes aromatisches Heu.
     
  16. #15 SoulDream, 21.11.2007
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    @Muckelmonster:
    Bei denen hol ich ja schon, doch da ich derzeit gänzlich ohne Transportmöglichkeit bin und O-Ton: Es ist nicht wirtschaftlich für 2 Ballen Heu zu fahren!
    (Dabei wohnen die bei mir Luftlinie 1km)

    Deswegen bin ich ja auf der Suche nach einer anderen Möglichkeit. Auch sind die Ballen nicht mehr so dolle wie im letzten Jahr. Habe viele Oberschenkel/Armdicke Äste (verkohlt!!!) mit dabei, teilweise Müll oder auch mal Steine.
     
  17. Carla

    Carla Guest

    Ich bekomme Heu vom Bauern. Was ich als sehr grossen Nachteil empfinde, ist die Sauerei im Auto... :uhh: Dafür zahle ich pro Ballen Stroh oder Heu aber auch nur einen Euro und nicht wie hier im Laden 13 Euro für zehn Kilo (was nicht mal einem Ballen entspricht).
     
  18. #17 babyblaues, 21.11.2007
    babyblaues

    babyblaues Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    1
    Echt? ich hole da auch, aber ich hatte da gar nichts drin.
    Muss jetzt wieder einen holen. Wenn du magst bringe ich dir einen Ballen vorbei.
    Es sei denn, du möchtest dort gar nicht mehr Heu kaufen.
     
  19. #18 Caralynn, 21.11.2007
    Caralynn

    Caralynn Guest

    Hi,

    öhm... dumme Frage von jemanden ohne Vorstellungskraft: Wie viel Heu sind 25 kg? ;)

    Ich gehöre ja auch zu der Riege der Viel-Schweinbesitzer und brauche in jeder Woche (v.a. im Winter) 2-3 Ballen Heu (Seitenlänge 80x40x40 geschätzt).

    Wir haben zwar diverse Bauern an der Hand, aber Bauer #1 hat immer etwas strohiges Heu und wohnt auch ca. 20km weit weg und Bauer #2 hat zwar qualitätsvolleres Heu - aktuell beziehen wir das Heu dort auch -, aber ich fahre da eben wöchentlich zu meinen Eltern und fahre mit 3-4 Ballen Heu rund 35km zurück nach Hause... dementsprechend sieht mein Auto aus.
    Lieferservice gibts nur zu meinen Eltern nach Hause, bei 35 km auch verständlich :elach: - bei näheren "Bauernläden" haben wir auch schon nachgefragt, einer verlangt 5 Euro für einen kleinen Ballen :eek:

    Von daher fände ich eine Bestellmöglichkeit schön, ist ja auch vor allem ein Zeitfaktor und das "Rhönheu" finde ich immer so schön grün... aber mir fehlt die Vorstellungskraft für 25 kg Heu ;)

    VG,
    Cara

    P.S.: Haben keine Waage, falls jemand mit Wiegen kommen will :hand:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stina1981, 21.11.2007
    Stina1981

    Stina1981 Schweinchen-Fan

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    3
    25kg sind ungefähr 2 kleine Ballen Heu, also eigentlich nicht wirklich viel!!

    Bin im Moment auch wieder auf Heusuche, vorallem weil im Winter viel mehr
    Heu weggeht, da die sich das auch rauszupfen und sich dann drauflegen, was
    ja verständlich ist...
     
  22. #20 SoulDream, 21.11.2007
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    @Cara:
    ca. 25kg Heu sind ca. 2 Ballen deiner Größe, je nachdem wie fest sie gepresst sind.
     
Thema:

Heu, aber woher?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden