Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

Diskutiere Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, ich denke der Titel sagt schon fast alles- bei einem meiner Schweinchen wurde heute eine Herinsuffizienz festgestellt und ihr...

  1. #1 ShadowOfTheDay, 06.03.2015
    ShadowOfTheDay

    ShadowOfTheDay Guest

    Hallo zusammen,

    ich denke der Titel sagt schon fast alles- bei einem meiner Schweinchen wurde heute eine Herinsuffizienz festgestellt und ihr geht es gar nicht gut.
    Sie ist fast 6 Jahre alt und auch fast so lange bei mir, und bis heute hatte sie keine nennenswerte Erkrankung.

    Gestern ist sie noch wie immer munter durchs Gehege gelaufen und hat gefressen, heute morgen hat sie sich kaum zum Frühstück geschleppt und heute mittag saß sie mehr oder weniger nur noch schwer atmend da, mit starken Atemgeräuschen und ziemlich teilnahmslos (obwohl sie zwischendurch auch nochmal in andere Unterstände gewechselt ist). Mein Tierarzt hat starke Untertemperatur und eben das Herzproblem festgestellt und macht mir verständlicherweise wenig Hoffnung. :mist:

    Kann ich trotzdem noch was für sie tun? Auch wenn es nur ist, ihre letzten Stunden zu erleichtern? Der TA meint ich soll sie warmhalten etc., und da meine Schweinchen (3 Mädels) in einem größtenteils unbeheizten Raum wohnen habe ich sie jetzt mit rein genommen und sie sitzt auf einer Wärmflasche. Ist das richtig? Oder soll ich sie lieber wieder zu den anderen setzen? :heulen:

    Viele Grüße,
    Joline
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    481
    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Das ist sehr tragisch und ehrlich gesagt kann ich Dir auch wenig Hoffnung machen. Ich hatte mal einen ähnlichen Fall. Wichtig ist, dass man den Zeitpunkt des Einschläferns nicht verpassen darf. Herzschweinchen können jämmerlich ersticken durch eintretende Atemnot. Ich habe das erlebt und würde viel schneller handeln, wenn ich es noch mal so erleben müsste.

    Fühl dich gedrückt, viel Kraft Hexle
     
  4. #3 ShadowOfTheDay, 06.03.2015
    ShadowOfTheDay

    ShadowOfTheDay Guest

    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Danke für deine Antwort. Ich hoffe natürlich dass sie friedlich einschlafen kann, aber wenn sie weitere Atemnot oder ähnliches bekommt werde ich sie natürlich einschläfern lassen :runzl:
     
  5. #4 Elvira B., 06.03.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.493
    Zustimmungen:
    4.914
    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Mein Max bekam damals Hippo Veyxin, er hatte eine angeborene Herzinsuffizienz, hat sehr gut geholfen.

    Alles Gute :heart:
     
  6. #5 gummibärchen, 06.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.558
    Zustimmungen:
    3.709
    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Meine Schweinchen mit Herzinsuffizienz kamen damit meistens noch einige Monate, manchmal auch Jahre gut zurecht, wichtig ist aber, dass sie die richtigen Medikamente bekommen.

    Meine bekamen Prilium und Furosemid (zum entwässern). Zudem kann ich Crataegus Globuli empfehlen.

    Leben außer der kranken kleinen Maus noch 3 Mädels in dem unbeheizten Raum, oder sind es mit ihr 3 Schweinchen?

    Auf der einen Seite wäre es schön, wenn sie in der Gruppe sein kann, denn dort hat sie, sofern die anderen sie nicht mobben die meiste Sicherheit und den wenigsten Stress.
    Da sie aber Untertemperatur hatte, ist es auch wichtig, dass sie Temperatur nicht weiter sinkt.
    Könntest du vielleicht ein Weibchen mit zu ihr setzen und sie mit einer Wärmeflasche, oder einem Snuggle Safe warm halten?
     
  7. #6 Snow-Snow, 06.03.2015
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Ich würde sie mit Wärmequelle zu den anderen packen...was ein herzkrankes tier nicht braucht ist stress.

    Was hat der ta für medis verordnet?
    Das herzproblem muss eingestellt werden. Das geht gut mit enalapril...wenn sie schwer atmet muss sie sicher entwässert werden usw.

    Bei untertemperatur ist die Prognose immer schlecht. ..wenn der Körper sich selbst nicht mehr warmhalten kann ist oft nicht mehr viel zu machen.
     
  8. #7 ShadowOfTheDay, 06.03.2015
    ShadowOfTheDay

    ShadowOfTheDay Guest

    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Vielen lieben Dank für eure Antworten. Ich war gerade dabei euch zu antworten, dass ich nicht glaube dass meinem Schweinchen noch viel geholfen werden kann, weil die Herzinsuffizienz so plötzlich kam und es ihr auch nach dem Tierarzt heute Nachmittag immer schlechter ging (und ich schon überhlegt habe in die Tierklinik zum einschläfern zu fahren), als sie friedlich auf ihrer Wärmflasche eingeschlafen ist. Es ist definitiv das Beste für sie :heulen:
    Ich habe sie noch kurz ins Gehege zu den anderen Schweinchen gelegt und eine von den beiden hat sich direkt neben sie gesetzt...
    Ich kann euch nicht mal sagen, was genau für Medikamente sie vorhin bekommen hat, leider war beim TA schnell klar, dass ihr wahrscheinlich nicht mehr geholfen werden kann.

    Trotzdem vielen Dank an euch! :)
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 gummibärchen, 06.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.558
    Zustimmungen:
    3.709
    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Das tut mir sehr leid für dich. :troest:

    Für die Kleine ist es sicherlich das beste, so musste sie nicht lange leiden. :engel:
     
    1 Person gefällt das.
  11. #9 Elvira B., 07.03.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.493
    Zustimmungen:
    4.914
    AW: Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

    Das tut mir leid *tröst*
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Herzinsuffizienz- was kann ich noch tun?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden