Herbstrüben

Diskutiere Herbstrüben im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo ihr! Heuer habe ich im Garten (Sorte: runde weiße rotköpfige) Herbstrüben angesät und jetzt werden sie allmählich erntereif. Eigentlich...

  1. #1 snowdrop, 20.10.2005
    snowdrop

    snowdrop Guest

    Hallo ihr!

    Heuer habe ich im Garten (Sorte: runde weiße rotköpfige) Herbstrüben angesät und jetzt werden sie allmählich erntereif. Eigentlich hatte ich sie für unsere Meeris als Winterfutter (nicht nur) geplant gehabt, nur... Ich hab sie gekostet, sie schmecken soooo stark nach Radieschen/Rettich (also nach den Senfölen)?? Jetzt hab ich natürlich starke Bedenken, sie unseren Vieren zu füttern....
    Füttert hier jemand Herbstrüben??

    Grüßles!

    Snowdrop
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 snowdrop, 20.10.2005
    snowdrop

    snowdrop Guest

    Hab jetzt selber nochmal gegooglet und hab Folgendes gefunden, dass sie wirklich viel Senföle enthalten, aber auch viel Vit.C, vielleicht sind sie auch als Stielmus (die Stängel) bekannter..... War da nicht grad ein Thread??
    Also, wenn die Schweinis keine Radieschen fressen dürfen, dürfen sie DAS nun auch nicht, oder was meint ihr??? *Eigentlich* richtig, nicht???

    Snowdrop *nachdenklich*
     
Thema:

Herbstrüben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden