Hempbed Einstreu mit Eukalyptus?

Diskutiere Hempbed Einstreu mit Eukalyptus? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ist das wohl für Schweinchen geeignet oder ist eingearbeitete Eukalyptusöl eher unangenehm für die Nasen?

  1. #1 Fellkugel, 14.02.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Ist das wohl für Schweinchen geeignet oder ist eingearbeitete Eukalyptusöl eher unangenehm für die Nasen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fragaria, 14.02.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Mir wärs zu riskant. Und ich sehe keinerlei Nutzen (nicht nur nicht für Meeris).

    *wink*
    Gabi
     
  4. #3 Fellkugel, 14.02.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Ich wäre vor allem dran interessiert gewesen, weil es als staubfreies Hanfstreu angepriesen wird, das schnell kompostiert.
    Habe im hiesigen Zoohandel noch nie einen 15 kg Ballen Hanfstreu gesehen und kleinere Mengen zu kaufen, lohnt für mich nicht.
     
  5. Conny

    Conny Pinker Wombat

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    297
    Bei sowas wäre ich immer skeptisch. Eukalyptus ist ja nicht grade ein sehr natürlicher Geruch und dieser hier wird bestimmt auch chemisch hergestellt, da es so günstig ist.

    Versuchen wir uns vorzustellen, dass uns ein riesiges Meerschweinchen in einem Zimmer mit künstlichem Meerschweinchen-Natur-Geruch hält :p ok, ich verzichte!
     
  6. #5 evasschweineparadies, 14.02.2011
    evasschweineparadies

    evasschweineparadies Guest

    Habs versehentl. bestellt und ausprobiert...ich hatte den Eindruck, mann wolle muffiges streu "aufpeppen" bez. übertünchen-bin froh es verbraucht zu haben-geruch war recht gut-wie in ner Sauna-ausgemacht hat es den wutzzen wohl nix...saugkraft-wie aubiose-nur sooo eklig gräulich-weis nicht-nee ich nicht mehr..dann waren da noch so große pellets drinne die mit eukalyptus getränkt waren..für mich sahs irgendwie wie verschimmelte aubiose-getränkt in eukalypt.öl....

    LG Eva
     
  7. #6 Fellkugel, 14.02.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    :aehm: Igitt, okay, ich verzichte und bleibe den Holzspänen treu :)
     
  8. #7 DIE KRIPPE, 14.02.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Habe es auch und bin SEHR unzufrieden.

    Es mufft wirklich. Nur kurz nachm öffnen und wenn man frisch Eisntreut richt es etwas nach Eukalyptus.

    Ansonst richt es wie nasses Heu oder so. :mist:

    Dazu ist es seeehr staubig und dann auch noch mit so ziemlich dunklem Staub der sich auf den Eigenbauboden festsetzt und da wie vollgepiselte Erde richtige Backen und schlieren hinterläßt, so das ich echt schrubben muß (da EB grad neu besonders ärgerlich:nuts:).
    Vom Husten und umgebender Staubbelastung mal ganz abgesehen:schreien:.

    Ich werde es jetzt zuende aufbrauchen (ist zum Glück nicht so viel) und dann was neues bestellen.

    Gibt da ja wieder Versandkostenfrei zur Zeit.
     
  9. #8 Fellkugel, 14.02.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Na das ist ja auch interessant, ich hätte es bestellt, weil es als staubfrei angepriesen wurde und ich halt gern mal Hanfstreu ausprobiert hätte :eek3:
    Das ist ja dreist dass das dann so staubt.
     
  10. #9 DIE KRIPPE, 14.02.2011
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Also ich bin sehr empfindlich was sowas angeht, von den Atemwegen her als auch was den Haushalt angeht. Daher ist es mir halt besonders wichtig. Und Hanfeinstreu ist wirkich relativ staubfrei (wobei ichs einfach trotzdem nicht wirklich mag), aber das ist echt ein Sauzeug.
     
  11. Anke69

    Anke69 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne das Streu nicht, hab keine Erfahrungen damit, weiß aber, dass meine Freundin davon regelrecht schwärmt! Es würd so toll riechen (wenn ich bei ihr auf Besuch bin rieche ich davon nichts, es riecht normal nach Meeris *g*) und angeblich hätten ihre Meeris seitdem weniger Atemwegserkrankungen.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Conny

    Conny Pinker Wombat

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    297
    Das klingt ja so, als wäre es bei ihr öfters so gewesen, dass die Tiere Atemwegserkrankungen hatten. Sind die denn so häufig?
     
  14. #12 Sunshine, 27.03.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Bei Ströh gibt's das Hempbed jetzt übrigens OHNE Eukalyptus und OHNE Hanfpellets.
     
Thema: Hempbed Einstreu mit Eukalyptus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hanfeinstreu mit eukalyptus

    ,
  2. hempbed hanfeinstreu eukalyptus

    ,
  3. hanfeinstreu mit oder ohne eukalyptus

    ,
  4. hanfeinstreu eukalyptus,
  5. aubiose hanfeinstreu
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden