Hat jemand den Trixie Natura Stall m. Wärmedämmung?

Diskutiere Hat jemand den Trixie Natura Stall m. Wärmedämmung? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, da wir vsl. nächstes Jahr umziehen würde ich dann gerne unsere Schweinchen in Außenhaltung leben lassen. Jetzt habe ich mir schon...

  1. Nova

    Nova Guest

    Hallo,

    da wir vsl. nächstes Jahr umziehen würde ich dann gerne unsere Schweinchen in Außenhaltung leben lassen.

    Jetzt habe ich mir schon einige Ställe mit Wärmedämmung angesehen und bin bei diesem hier hängen geblieben:
    http://www.amazon.de/Natura-Kaninchenstall-m-W%C3%A4rmed%C3%A4mmung-116%C3%97113%C3%9765/dp/B002UJ03JC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=kitchen&qid=1256906832&sr=8-1

    Was haltet Ihr von diesem Stall bzw. kennt Ihr Alternativen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DIE KRIPPE, 30.10.2009
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Also naja ich halte nicht viel von der Trixi Qualität. Habe mich letztes Jahr seeehhhr viel mit Aussenställen beschäftigt. Habe zooplus endeckt und zwar haben die alle Nase lang neue Firmen bzw. Kreationen von Neueinsteigern. Gibts meistens nur kurz. Die sind dann fast alle total klasse und preislich echt toll (als Werbung). Können den Preis meist zwar nicht halten, aber ich schaue im Frühjahr, da so oft rein, dass ich die ersten und meist letzten Modelle immer gleich sehe. Bisher waren die immer die Besten Teile. Glaube jetzt haben sie auch was nettes grade. Teilisoliert.
     
  4. #3 Katja*Trine, 30.10.2009
    Katja*Trine

    Katja*Trine Guest

    Ich hatte früher mal einen einstöckigen Stall von Tri***. Er sah erstmal ganz hübsch aus, hat aber, obwohl es auf einem überdachten Balkon war, nicht lange gehalten.
     
  5. #4 Pepper Ann, 30.10.2009
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Egal was, alle Artikel dieser Firma haben nie lange hier gehalten (Außenhaltung) und sind schon aufgrund der Feuchte im Herbst und Frühjahr dahingegammel. Schweinepipi macht den Rest kaputt. Keiner halt länger als ein knappes Jahr überlebt. Zudem: Schlecht zu putzen und die Tiere fallen doch glatt von den Rampen. Ein Bock hat sich direkt was gebrochen. Nicht sehr schön sowas!!!

    LG Anna
     
  6. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    1.665
    Abgesehen davon das Trixie keinen so guten Ruf hat, ist er auch viel zu teuer und für die Außenhaltung viel zu klein.

    Wie viele Schweinchen sollen denn darin wohnen?
     
  7. Zweety

    Zweety Guest

    Ich hatte auch mal so einen Außenstall, allerdings für die Innenhaltung. Drumherum war ein Auslaufgehege.
    Der Stall ist nicht, wie beschrieben, isoliert, sondern ainfach nur Holz (also nix Styropor oder so). Von daher schonmal Schwachsinn. Dann ist der Stall viel zu klein, bietet keine Rennstrecke, die Rampen sind zu steil und ohne gesicherten Auslauf (auch von unten) wäre mit diesem Stall nichts anzufangen! Also hieße es auch hier: selberbauen ist viel besser.
    Für die Außenhaltung absolut nicht zu empfehlen.
    LG
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hat jemand den Trixie Natura Stall m. Wärmedämmung?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden