Hanfstreu: Hugro vs Aubiose

Diskutiere Hanfstreu: Hugro vs Aubiose im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, derzeit habe ich die Hanfeintreu von Hugro und bin damit auch sehr zufrieden. Allerdings ist das auf Dauer doch sehr Teuer da wäre Aubiose...

  1. #1 Tippel3, 25.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    derzeit habe ich die Hanfeintreu von Hugro und bin damit auch sehr zufrieden. Allerdings ist das auf Dauer doch sehr Teuer da wäre Aubiose schon günstiger.

    Hat jemand Erfahrungen damit? Ist es genauso gut wie das von Hugro? Meine nämlich irgendwo mal gehört zu haben es sei nicht so gut bin mir aber nicht sicher.
    Wenn ich nachher davon die doppelte Menge brauche ists ja nicht mehr billiger.

    Freue mich auf eure Erfahrungen,
    Tippel


    PS: natürlich auch gerne Infos zu anderem Hanfeinstreu. Kenne nur die Beiden.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 natalie76, 25.08.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    Hi,

    ich nehme seit 2 jahren aubiose und mehr als zufrieden...es saugt genial gut auf!! neulich hat es in meinen stall geregnet..das streu war unten komplett nass und hätte ich nicht umgegraben wäre es mir nicht aufgefallen, weil es oben vollständig trocken war!!!
    kann es auf jeden fall empfehelen und ich bestelle es immer bei stroeh.de
     
  4. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Dank natalie bin ich jetzt auch Aubiose-Fan!
    Hugro habe ich nie probiert. Scheinbar wurde dies nur für Rockefellerangehörige konzipiert. Ich gehöre nicht dazu....Ist mir selbst zum Probieren noch zu teuer.
     
  5. #4 Tippel3, 25.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    Das mit dem unten nass, oben trocken ist genau das was mir auch wichtig ist! Hatte mal eine Hanfeinstreu bei der das nicht so war. Aber wenns beim Aubiose auch so ist werde ich das testen!

    Ja da wollte ich auch bestellen. Möchte ich schon länger eigentlich. Aber es ist permanent nicht lieferbar. Echt schrecklich! Habe es bisher allerdings woanders nirgens gefunden. Bei Hansemann gibts noch ein no-name was ich mal testen werde das kostet schon mal nur die Hälfte vom Hugro-Preis.
    Allerdings immernoch teurer als Aubiose.



    @hoppla
    wo bestellst du denn das Aubiose? auch bei stroeh? Habt ihr da keine Probleme mit der Lieferfähigkeit?
     
  6. #5 natalie76, 25.08.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    hmm ja kommt schon ab und an vor..ich bestell dann immer wenn es lieferkostenfrei ist..gleich 2 oder 3 säcke..und wenn ich den letzten anfang dann guck ich schon nach nachschub..
    die einzige alternative zum überbrücken (als das aubiose ewig net kam) war tioerwohl super!

    du kannst übrigens auch anrufen oder mailen, die sagen dir dann für wann die nächste lieferung ansteht..die bekommen das direkt aus frankreich
     
  7. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Muss man bei Aubiose dann seltener sauber machen? Weil 12€ finde ich schon ganz schön teuer.
     
  8. #7 natalie76, 25.08.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    also ich hab momentan nur 3 schweinchen und mach den stall nur alle 2 wochen sauber und nur die heubetten alle 4 tage..ich mach alsi damit um einiges weniger sauber, v.a weil es auch den geruch super gut aufnimmt was ich im winter drinnen ganz ddringend brauche ;)
     
  9. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Streust du normal ein oder etwas dicker? Ich überlege es mal zu testen, vielleicht bin ich ja dann auch so begeistert. :-)
     
  10. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Ich hatte bei Stroeh noch keine Probleme. Nur einmal mit ner Allspanlieferung. Das hat eeeeewig gedauert....

    Ich misch es mit Tierwohl super.
    Ich mach nach wie vor einmal wöchentlich sauber. Aber ich leere den EB nicht mehr bis auf den letzten Krümel, sondern mach nur die Stelle raus, die es auch nötig haben.
    Man kann es auch sparsam einstreuen -also nicht meterhoch. ;)
    Dafür gibts jetzt noch Heu und in Zukunft probier ich es nochmal mit Stroh drüber.

    Von den Kosten ist es ungefähr gleich wie Späne, aber es nimmt weniger Platz in der Mülltonne weg ( nicht unwichtig, wenn man in einem Mietshaus wohnt und Ärger mit Nachbarn vermeiden will) und es klebt nicht am Teppich und den Kuschelsachen.
    Man muss es auch nicht so elendig auseinanderfrimmeln und es staubt wirklich kaum/gar nicht.
     
  11. #10 goldfuchs, 25.08.2009
    goldfuchs

    goldfuchs Guest

    Das freut mich zu hören, dass das Aubiose so gut abschneidet. Ich habe nämlich heute mein erstes Paket Aubiose geliefert bekommen. Allerdings musste ich vier Wochen darauf warten :runzl: ( bestellt bei Stroeh ).
     
  12. #11 natalie76, 25.08.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    ja genau, das fand ich auch gut..es staubt nicht so!!

    und ich streu normal hoch ein..wahrscheinlich sogar bissl weniger als manch anderer ;)

    gemsicht hab ich auch mal, aber die 2 säcke war mir immer zu unkommod ;)
     
  13. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    :hand: Das ist ja cool!
    Hmm, aber der Preis... :mist: Für einen 20kg Ballen Streu bezahle ich hier 7,99 und der reicht dann auch einen Monat für zweimal sauber machen.
    Gibt es das Aubiose sonst noch irgendwo? Nachher ist es wieder direkt ausverkauft wenn ich es bestellen will.
     
  14. #13 Tippel3, 25.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab Aubiose auch bei DieFutterkiste gefunden aber die haben 4,95€ Lieferkosten.

    Stroeh hab ich ne email geschrieben wann die nächste Lieferung kommt. Hab aber noch keine Antwort bekommen.

    @natalie
    gibt es bei stroeh regelmäßig lieferkostenfrei? Hab ich noch nie mitbekommen bestelle da nämlich auch schon mal Sachen für mein Pferd.

    @jana
    also ich finde das nicht teuer. Es lohnt sich wirklich und vorallem stinkt es nicht wie "normale" Einstreu.
    Wenn ich mir dagegen Hugro angucke mit 100ltr für 20€ (absolut unverschämt teuer!!) oder das was ich jetzt entdeckt habe 200ltr für 20€, da finde ich Aubiose schon fast geschenkt mit 200ltr für 14€(mit Versandkosten)
     
  15. #14 natalie76, 25.08.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    ja die haben regelmäßig lieferkostenfrei...kommt dan entweder im newsletter und wird eigentlich IMMER hier im forum gepostet ;)
     
  16. #15 Tippel3, 25.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    oh, ok! dann halte ich jetzt hier die Augen offen und melde mich dann gleich mal da beim Newsletter an!

    So: Ihr Newsletteranmeldung war erfolgreich. Sie erhalten ab sofort den Stroeh.de-Newsletter.
    Jetzt verpass ich das nicht mehr!
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Moona

    Moona Guest

    Aubiose = Hugro. ;) Ich habe mal jemanden bei Aubiose anschreiben wollen und die Antwort kam von Hugro. Ist also die selbe Firma. Hugro ist wohl die normale und überteuerte Version, speziell für Zoohandlungen.
     
  19. #17 Tippel3, 26.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    Ist ja ein Ding :eek:
    Dann brauch ich ja gar nicht überlegen ob ich das testen soll. Klarer Fall, es gibt jetzt Aubiose (wenn es wieder lieferbar ist)

    *reg auf* nach dem Motto: zocken wir doch mal die kleinen Heimtierbesitzer ab :boese:
     
Thema: Hanfstreu: Hugro vs Aubiose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hugro vs. aubiose

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden