Hamsterfutter

Diskutiere Hamsterfutter im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hamsterfutter für Meeris??? Hallo zusammen Ich habe da mal eine Frage: Ist Hamsterfutter für Meeris schädlich? Ich habe mal eine kleine...

  1. Bora

    Bora Guest

    Hamsterfutter für Meeris???

    Hallo zusammen

    Ich habe da mal eine Frage: Ist Hamsterfutter für Meeris schädlich? Ich habe mal eine kleine Packung Hamsterknabberstangen mit nach Hause genommen. Sie sind ziemlich hart und sogar ohne Zucker. Luna und Bella knabbern sehr gerne daran herum, kann sich das aber schadend auf die Tierchen auswirken?

    Danke schon mal für eure hilfreichen Antworten...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biene

    Biene Guest

    Hallo Bora,

    ich glaube eigentlich nicht, dass es schädlich ist. Jedoch wird es viel Eiweiß enthalten und kein zusätzliches Vitamin C. Es zielt eben auf Hamsterbedürfnisse ab.

    Wenn du für deine Meerschweinchen Knabberstangen kaufen willst, dann hole besser welche speziell für Meerschweinchen.

    Liebe Grüße Daniela :)
     
  4. Tina

    Tina Guest

    Hallo!

    Ich hatte auch mal einen Hamster, der leider nach 3 Jahren verstorben ist. Hatte dann eben auch noch Hamsterfutter (diese Knabberstangen etc) daheim, doch ich habe es sehr oft gelesen, auch meine TÄ hat mir davon abgeraten sie nicht noch an meine Schweinchen zu verfüttern. Hamster brauchen ja sehr viel Fett in ihrem Futter (Erdnüsse...) da sie sich ja unwahrscheinlich viel bewegen und daher die Energie brauchen; bei Schweinchen verfehlen solche Stangen mit hohem Fettgehalt daher aber eher ihre Wirkung - sie legen bei häufigerem Genuß ziemlich an Gewicht zu. Ich würde die Finger von sowas lassen!
    Aber auch diese Stangen für speziell für MS halte nicht für besonders wertvoll! Gib ihnen doch stattdessen lieber einen frischen Ast mit Blättern - viel gesünder und duftet im Käfig so gut!;)

    Viele liebe Grüße
    Tina mit Piefke, Hadji und Anton
     
  5. #4 Simone Kl, 27.10.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Bora!

    Ich würde auch kein Hamsterfutter an MS verfüttern, da einfach die Zusammenstellung anders ist.
    Ich hatte neulich auch mal Hamsterfutter geschenkt bekommen, hab's aber nicht verfüttert, sondern ich hab es dem Tierheim gespendet.

    Also, ich würde Dir davon abraten.
     
  6. Bora

    Bora Guest

    Danke vielmals

    Hallo zusammen

    Ich werde meinen Schweinchen künftig die Knabberstangen niht mehr verfüttern. (Oder nur noch ein solches Stängelchen in einem Jahr ;).)

    Welche Äste darf ich in den Käfig legen? Wir haben einen Flieder im Garten, kann ich solche Blätter und Zweige auch geben? Oder Tannenzweige? Mit Nadeln? Welche Tannenarten? Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
     
  7. Bagi

    Bagi Guest

    Äste.

    Hallo!

    Ich verfüttere meinen Meeris immer nur Haselnussäste, da wir haufenweise haben. Man kann aber auch andere......!



    Liebe Grüssen Bagi.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hamsterfutter

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden