Hals überstrecken-kennt das jemand?

Diskutiere Hals überstrecken-kennt das jemand? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich beobachte bei einem meiner Meerschweinchen, eine Lady mit 4 1/2 Jahren, zur Zeit ein seltsames Verhalten. Sie reckt oft ihren Kopf in...

  1. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    468
    Hallo

    ich beobachte bei einem meiner Meerschweinchen, eine Lady mit 4 1/2 Jahren, zur Zeit ein seltsames Verhalten. Sie reckt oft ihren Kopf in die Höhe, übersteckt den Hals, als wittere sie etwas, dabei wackelt sie aber leicht mit dem Kopf.
    Man muss sagen, Sie ist nicht die Gesündeste. Diagnostiziert und behandelt wird auf Schilddrüsenunterfunktion. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es damit was zu tun hat.
    Ich habe ein ähnliches Verhalten mal bei einem kurze Zeit später verstorbenen Meerschweinchenbock erlebt. Damals gab es keine Diagnose, nur dass er Durchfall hatte, der nicht in Griff zu kriegen war. Er hatte zum Hals in die Höhe strecken auch noch Kaubewegungen gemacht, seine Zähne waren mehrfach kontrolliert worden, oB.

    Der Thread hätte von mir auch unter "Krankheiten" eingestellt werden können. Wäre schön, wenn ich zahlreiche Einschätzungen und Erfahrungen erhalten könnte.

    Gruß

    Hexle
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 20.09.2013
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    2.959
    könnte ein neurologisches Problem sein, ggf. parasitär bedingt.
    "Sterngucken" soll ein Symptom von e. cuniculi sein.
     
  4. #3 Snow-Snow, 20.09.2013
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    Sowas kann bei Entzündungen des Innenohrs, Hirnhautentzündung, E.c., nach Trauma von Wirbelsäule/Hirn, Gehirntumoren oder anderen neurologischen Problemen sein.
     
  5. lizzy

    lizzy Guest

    Ich Würde auch als erstes auf EC tippen.lg lizzy
     
  6. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    468
    Gestern hat sie es gar nicht gemacht...seltsam. Da wir sowieso in Dauerbehandlung sind, werde ich es ansprechen. Im Übrigen wurde ganz neu der Kot dieser Tage oB untersucht. Das Blut war vor 4 Wo auch oB.
    Weiß aber nicht genau worauf alles untersucht wurde. Teuer genug wars, an die 150 Euro für beides.

    Gruß
    Hexle
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Katie

    Katie Guest

    Meine inzwischen verstorbene Sammy hatte E. C. und leider dieses Sternengucken ebenso. Ich würde daher den TA auf alle Fälle darauf ansprechen.

    Alles Gute.
     
  9. lizzy

    lizzy Guest

    Der EC Titer wird bei normaler Blutprobe glaube ich nicht bestimmt .lg lizzy
     
Thema:

Hals überstrecken-kennt das jemand?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden