Hallo Ich bin Neu hier !! Fragen zu Meerschweinchen

Diskutiere Hallo Ich bin Neu hier !! Fragen zu Meerschweinchen im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo !! Ich stell mich mal kurz vor : Ich heiße Eva bin 32 und komme aus der Nähe von Heilbronn... Ich bekomme Morgen zwei...

  1. #1 Sunshine240777, 04.09.2009
    Sunshine240777

    Sunshine240777 Guest

    Hallo !!

    Ich stell mich mal kurz vor :

    Ich heiße Eva bin 32 und komme aus der Nähe von Heilbronn...

    Ich bekomme Morgen zwei Meerschweinchen... :hüpf:

    Bin aber totaler Neuling in dieser Sache...

    Wer hat mir einige gute Tipps ??

    Was für Futter bekommen Meerscheinchen ??
    dürfen Meerscheinchen Salat / Gurken / Äpel / Karotten / Löwenzahn essen ??

    was für Streu / Heu nimmt man am besten ??

    was sollte ich onst noch über Meerschweinchen wissen ??

    Gruß Eva
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hallo!

    Sinnvoll ist es, sich hier mal etwas einzulesen:

    www.nager-info.de

    Hier findest Du sämtliche Infos bezüglich Fütterung & Co.
     
  4. #3 Sunshine240777, 04.09.2009
    Sunshine240777

    Sunshine240777 Guest

    vielen Dank :-)
     
  5. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Und bei speziellen Fragen einfach melden :hand:
     
  6. #5 Sunshine240777, 04.09.2009
    Sunshine240777

    Sunshine240777 Guest

    wie sieht es aus mit Salat und welchen Salat kann man Füttern ??
     
  7. #6 Fränzi, 04.09.2009
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Hallo Eva

    und herzlich willkommen!

    Du wichtigste Info-Seite hast Du ja bereits erhalten. Da kannst Du Dich mal gründlich hindurch lesen.

    Erzähl doch ein bisschen mehr, was für Meerschweinchen es sind, ich meine nicht die Rasse (Bilder wären natürlich auch toll...:rolleyes:), sondern Mädels, Jungs, Kastraten, wie alt, etc.?

    Und zweitens, was für ein Gehege hast Du geplant für sie? Auch dazu findest Du viele Infos auf dem angegebenen Link, den kann ich Dir nur wärmstens empfehlen.
     
  8. sayra

    sayra Guest

    hey und willkommen!! :wavey:

    ich hab mir auf nager-info einfach die vitamin-c futterliste runtergeladen und an den kühlschrank gepinnt.
    da stehen zu seeehr vielen gemüse-, obst- und kräutersorten futterempfehlungen, auf was man achten muß, was giftig ist und von was man nicht so viel füttern darf.

    ich geb meinen manchmal eisbergsalat. aber nicht so viel und nur als leckerchen. so viel nährgehalt hat der nicht - eher wasser und zu viel davon bläht. wenn deine schweinchen eine sorte gemüse oder obst nicht kennen, dann mußt du diese langsam anfüttern, da das verdauungssystem der schweinels empfindlich ist. von daher solltest du beim vorbesitzer nachfragen, was sie schon kennen und normalerweise bekommen.
     
  9. Abby

    Abby Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    15
    Hallo :winke:

    Woher bekommst du denn die Meerschweinchen?

    Denn sie fressen dann natürlich das am liebsten, was sie kennen. Und das vertragen sie dann auch. Neue Sachen sollte man langsam anfüttern.

    Ich füttere zur Zeit täglich Karotten, dazu dann noch im Wechsel Paprika, Fenchel, Staudensellerie, Gurke, Eisbergsalat oder Kopfsalat, Äpfel und sonst auch alles, was man in den Futterlisten finden kann :-)
     
  10. #9 Tim&Jerry, 04.09.2009
    Tim&Jerry

    Tim&Jerry Schweinimama

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    1
    Eisbergsalat bläht ??? Das ist mir neu. Meine bekommen als Salat fast ausschließlich Eisberg, neben Feldsalat, Ruccola oder auch mal Endivien (was halt im Angebot ist) aber das der blähen soll ist mir neu.
    Was ich überhaupt nich füttere ist Kopfsalat, der soll wohl nicht so gut sein in der Masse gesehen.

    Ansonsten probiere aus was den Kleinen schmeckt. Sie essen auch Aubergine, Fenchel, Zuccini ...... eigentlich mehr als ich je dachte :rolleyes:

    Meine Wutzen bekommen morgens immer ihr Trockenfutter was sie sich über den Tag einteilen und am Abend gibt es dann die großen Salatteller.

    Viel Freude mit deinen beiden. Wäre schön wenn du uns dann mit Fotos beglücken würdest *neugierig guck*
     
  11. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    ....Eisberg ist ein DF(Durchfall)-Erzeuger durchaus.
    Blähen....nee, eher Gären, wenn was mit dem Darm nicht stimmt, das packt aber sämtliches andere FriFu in solchen Fällen auch.

    Hallo Eva.

    Herzlich Willkommen hier.
    Auf jeden Fall solltest du den jetztigen Ernährungsplan mit dem Züchter deiner Wutzen absprechen, was sie kennen, wieviel, etc.
    Abrupte Veränderung mag der Schweinedarm nicht wirklich....somit können wir hier nicht wirklich helfen.

    Da wir deren Futterplan ja nicht kennen.


    :winke:
     
  12. #11 sayra, 04.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.09.2009
    sayra

    sayra Guest

    hm.. :gruebel:
    also meine kriegen von zu viel eisbergsalat bauchgrummeln, so daß ich das sogar vom sofa aus höre.. daher geb ich den nicht oft. und bei ellie merk ich das extrem. dann muß ich immer ihren bauch massieren und merke die gasblasen. :gruebel:
     
  13. sayra

    sayra Guest

    hab's gerade nochmal nachgelesen. auf diebrain steht 1-2 salatblätter pro tag/tier sind unbedenklich. die menge vertragen auch meine gut.
    das fällt bei mir aber eher unter leckerchen und nicht wirkliches futtermittel. :D
    ebenso wie gurke. eine gurke für sieben - nicht wirklich satt machend. daher leckelie, vor allem im sommer, wenn's warm ist. :-)
     
  14. #13 Heidi*, 04.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2009
    Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Ich habe z.B. Eisberg und Gurke rausgeschmissen.
    Wenn ich das selbst esse, dann gib ich Leckerschen ab.
    Den Nahrungsnutzen für MS-Bäuche sehe ich da halt nicht, massig Wasser, kein Inhalt, je nach Herkunft noch Schädliches drin.

    Ich achte bei FriFu auf Rohfaser.... und vor allem echtes Grün :)

    Ines, das kann bei Deinen durchaus sein. Ich sag immer, wie im echten Leben. So'ne und so'ne gibt es...
    Ich finde, jedes 2Bein sollte es auf seine Wutzen explizit abstimmen.

    Was nützt es mir, wenn die Menge sagt, Milch ist für Mensch super und gesund, wenn ich z.B. ne Laktoseallergie habe..... so als Beispiel :)
     
  15. #14 miss.piggy, 04.09.2009
    miss.piggy

    miss.piggy Guest

  16. #15 Tanja Klein, 04.09.2009
    Tanja Klein

    Tanja Klein Guest

    Heu und nochmals heu

    Aber außer Frischfutter und ne kleine Menge Trockenfutter brauchen sie immer ausreichend Heu, und das in rauhen Mengen. Du kannst auch Gras(langsam angewöhnen),Löwenzahn, Petersilie,Karotten,u.s.w geben.Auf Diebrain.de bekommste viele Infos über Meerlies und ihre Haltung. das tanjachen:pc:
     
  17. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Und wenn du mal face to face Hilfe benötigst... bin nur ein "Meerschweinchenpopcornsprung" von dir entfernt.
    Willkommen im Forum.

    Anja
     
  18. #17 Sunshine240777, 06.09.2009
    Sunshine240777

    Sunshine240777 Guest

    Bis jetzt kann ich euch noch nicht viel erzählen.. Ich bekomme die Meerschweinchen wahrscheinlich erst heute..

    Ich weiß nur dass es zwei Böckchen sind und das sie 1 Jahr alt sind…
    Mit der Rasse kenne ich mich gar nicht aus. aber ich werde euch Fotos schicken sobald ich die die zwei habe.

    Ich werde die zwei wahrscheinlich Max und Moritz nennen.

    Den Käfig bekomme ich dazu der ist 1,00 m * 70 cm * 70 cm

    Die Meerschweinchen bekomme ich von einem Bekannten…
     
  19. #18 Sunshine240777, 06.09.2009
    Sunshine240777

    Sunshine240777 Guest

    oh wo her kommst du denn ??
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sumpfdrache, 06.09.2009
    Sumpfdrache

    Sumpfdrache Guest

    Hi,

    schön das du dich der Beiden annimmst und dich hier informierst.

    :schreien::eek:

    bist du sicher, das das die richtigen Maße sind? Ich interpretiere das mal als 1m lang, 70cm tief, 70cm hoch? Das wäre viel zu klein für zwei. Vorallem für zwei Böcke.
    Für Meerschweinchen ist eine Laufstrecke von min. 140cm immens wichtig. Auch wenn sie aufgrund ihres plumpen Körpers nicht den Eindruck machen, Meerschweinchen sind sehr bewegungsfreudig. Gerade jüngere Vertreter lieben es im Stall zu gallopieren und regelrechte Luftsprünge zu machen. Nur in zu kleinen Ställen werden sie faul, träge, fett, gelangweilt und desinteressiert.

    Schweine müssen sich auch aus dem Weg gehen können. Sie sind Individualisten. Sie brauchen ihren Partner oder ihr Rudel, aber sie kuscheln nicht. Ein ständiger Sicherheitsabstand von mehreren Zentimetern wird so gut wie immer eingehalten. Selbst wenn sie nebeneinander liegen oder zusammen den Stall/Auslauf erkunden.
    Körperkontakt wird nicht gewünscht, sie brauchen ihre Privatsphäre. Sichtkontakt reicht völlig und manchmal muss dieser auch unterbrochen werden. Meine tuen das indem sie sich hinter Einrichtung oder in die Röhren und Kuschelsäcke zurück ziehen. Haben sie diese Möglichkeit in einem viel zu kleinen Stall nicht, sind Stress und Kämpfe vorprogrammiert. Vorallem bei zwei Böcken.

    Jeder braucht seinen eigenen Unterschlupf, also: entweder 2 Häuser, 2 Unterstände.... zudem sollten auch noch andere Einrichtungsgegenstände dazu, wie Ton/Korkröhren, Futter und Wassernapf/tränke, Heuraufe, etc. da rein und dann dürfen keine Engpässe entstehen, also Durchgänge wo nur ein Schwein durchpasst oder gar Sackgassen. Allein mit Minimaleinrichtung wäre dieser Stall so voll gestellt, das die Schweine kaum noch ohne Körperkontakt aneinander vorbei kommen würden.

    Zwei Böcke brauchen richtig Platz, pro Nase musst du 1m² auf einer zusammenhängenden Fläche rechnen. Du brauchst also einen Stall, der min. 2m² gross ist, noch besser wären natürlich 2 1/2 - 3 m² denn da sollte ja auch noch Einrichtung rein.

    "Dein" Stall, sofern die Maße stimmen, ist schon Quälerei. Im schlimmsten Fall kommen sie in diesem kleinen Stall überhaupt nicht zur Ruhe, es gibt schwere Bisswunden und die Tiere leiden unter enormem Stress, der sich sehr negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Wenn du den Beiden ein schönes Leben bei dir machen möchtest (und davon gehe ich aus :top:), musst du da ganz schnell Abhilfe schaffen. Wenn die beiden wirklich von Anfang an in dem Stall gelebt haben, sind das katastrophale Verhältnisse.

    Schau mal hier: http://www.diebrain.de/I-gehege.html da ist alles nochmal detailiert beschrieben, was die Beiden brauchen und warum. Da findest du auch Beispiele wie du schnell und kostengünstig Abhilfe schaffen kannst. Ausserdem auch Ideen für die Einrichtung und natürlich kannst du hier im Forum nachfragen. Je mehr Platz du ihnen bietest umso besser für das Seelenheil deiner Tiere.

    Ich hoffe, das die beiden noch nicht zerstritten sind. Ausserdem natürlich, das du einen Platz findest um ein grosses Gehege hinzustellen. Denn so wie ich vermute, hast du damit nicht gerechnet :-).

    Wenn du ihnen ein schönes Gehege gebastelt hast, wirst du viel Freude an den Beiden haben.

    Viel Glück und frohes Bauen.

    Gruss Sumpfdrache
     
  22. #20 cheesygum, 06.09.2009
    cheesygum

    cheesygum Guest

    Zum Thema Böckchenhaltung noch: In "Verhalten/Haltung/Pflege" gibt es das Unterforum "Bockgruppen-Haltung" - dort wird dir bei bockspezifischen Problemen gut geholfen! :)

    Letztens gab es hier jemanden, der vom Verhalten von Böckchen überrascht war, da es sich von dem der Weibchen wohl ziemlich unterscheidet.
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=218139
    Da kannst du vllt nochmal nachlesen, was normal / unbedenklich an Verhaltensweisen ist und was nicht, falls du dir mal unsicher bist.

    Soweit viel Spaß mit den beiden :)

    bb Jule
     
Thema:

Hallo Ich bin Neu hier !! Fragen zu Meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden