Hagrid, mein Chefschwein...

Diskutiere Hagrid, mein Chefschwein... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; ...wie sehr habe ich dich geliebt. Als ich dich vor 1 1/2 Jahren in einer Kleinanzeige entdeckte, brach mir das Herz bei deinem Anblick. Es war...

  1. Lemmi

    Lemmi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    7
    ...wie sehr habe ich dich geliebt.

    Als ich dich vor 1 1/2 Jahren in einer Kleinanzeige entdeckte, brach mir das Herz bei deinem Anblick. Es war das volle Programm, Einzelhaltung, kein Heu, nur Trockenfutter, nicht kastriert, winziger Käfig, der auch noch im Keller im Halbdunkel stand.
    Du warst völlig verstört, drehtest dich immer nur im Kreis, wenn man sich bewegte.
    Deine Kastrafrist hast du dann mit zwei Babyböckchen abgesessen und dich sofort wohl gefühlt in Schweinegesellschaft. Du hast in kurzer Zeit rasant zugenommen.
    Als wir dann das neue Schweinehaus einweihten, durftest du Chefschwein sein - und das war die Rolle deines Lebens. Du hattest deine Damen gut im Griff, aber zu den anderen Kastraten warst du immer streng, aber auf ganz freundliche Art.

    Keiner konnte Erbsenflocken so charmant erbetteln wie du. Deine Spezialität war es, am Bein deiner Menschen hochzuklettern. Deinen Mittagsschlaf hast du täglich draussen auf deinem Feldherrenhügel gehalten - ein vertrautes Bild, dich doch chillen zu sehen.
    Du hast mich als Erster gesehen, wenn ich um die Ecke kam - wie sehr werde ich dich vermissen!


    [​IMG]



    [​IMG]



    In den letzten Wochen hast du dann stark abgebaut. Laut Vorbesitzer solltest du 4 Jahre alt sein, ausgesehen hast du in letzter Zeit viel, viel älter. Deine Stimme versagte, wenn du mich ranpfeifen wolltest und du wurdest immer dünner.

    Heute morgen hast du noch ganz normal gefuttert, hast um ein Leckerli gebettelt und alles schien ok. Heute Abend bist du mir entgegen getorkelt. Unsere rasante Fahrt zum Tierarzt hast du kaum realisiert, und als wir dann endlich angekommen sind, hattest du kaum noch Pulsschlag.

    Mein Häggi, nun war es an mir, dich gehen zu lassen. Ich hoffe, du warst glücklich in deinen letzten Jahren. Einen wie dich gibt es kein zweites Mal, du warst etwas ganz Besonderes und ich weiß nicht, wie ich diese Lücke schließen soll.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 26.06.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Oh nein, das tut mir sehr leid, zur Zeit gehen so viele Schätze wieder hoch zur Regenbogenwiese :wein:
    Komm gut an du Schatz und such dir einen schöen Wolkenplatz um über dein Zweibein hier unten zu wachen :angel:

    Fühl dich gedrückt :bussi: :troest:
     
  4. #3 SabrinaMZ, 26.06.2012
    SabrinaMZ

    SabrinaMZ Guest

    oh nein Heidrun, nicht schon wieder ein Verlust!

    Lieber Hagrid, komm gut auf der Regenbogenwiese an und grüß die anderen :wusel: dort....und schickt der lieben Heidrun demnächst einen Regenbogen, extra nur für sie!

    fühl Dich gedrückt, Heidrun :troest:
     
  5. #4 mariajonas, 26.06.2012
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ..das tut mir sehr leid, Heidrun..
    Wie gut, dass Hagrid seinen Lebensabend bei Dir verbringen durfte und ihn offensichtlich so genossen hat..
    Fühl Dch gedrückt..
     
  6. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1.665
    Das tut mir sehr leid, Heidrun.

    Komm gut an süßer Hagrid und schick Deinem Zweibein hin und wieder einen Regenbogen, damit sie weiß das es Dir gut geht :angel:
     
  7. #6 Sternfloeckchen, 26.06.2012
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Der Häggi... :angel:

    Drückerchen zu Dir :troest:

    LG von
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 carmen3195, 27.06.2012
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    so ein süßes wollknäul................:troest:

    hagrid komm gut an im regenbogenland.................:engel:
     
  10. #8 Auratus, 27.06.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    :heart: Er hatte ein schönes "Restleben" bei dir...Dazu hinterlasse ich dir was....

    Testament eines Meerschweinchens

    Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Meerschweinchen würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen,
    meinen Napf, mein kuscheliges Häuschen,
    mein weiches leckeres Heu, meine Leckerlis
    und den so geliebten Schoß,
    die sanft streichelnde Hand,
    die liebevolle Stimme,
    den Platz, den ich in Jemandes Herzen hatte,
    die Liebe, die mir zu guter Letzt
    zu einem friedlichen und schmerzfreien Ende helfen wird,
    gehalten im liebenden Arm.

    Wenn ich einmal sterbe, dann sag bitte nicht:
    "Nie wieder werde ich ein Tier haben, der Verlust tut viel zu sehr weh!"

    Such Dir ein einsames, ungeliebtes, verstoßenes Meerschweinchen aus und gib ihm meinen Platz.

    Das ist mein Erbe.
    Die Liebe, die ich zurücklasse, ist alles, was ich geben kann.

    (Autor unbekannt)
     
Thema:

Hagrid, mein Chefschwein...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden