Häuschen, die unten "dicht" sind

Diskutiere Häuschen, die unten "dicht" sind im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo :) Ich habe in meinem EB (2 Etagen) keine Häuschen (werden nur runtergeworfen), aber sie pennen eh immer unter den etagen, da passt das...

  1. Purpur

    Purpur Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich habe in meinem EB (2 Etagen) keine Häuschen (werden nur runtergeworfen), aber sie pennen eh immer unter den etagen, da passt das schon.

    Im Auslauf (ausgelegt mit kleinen Teppichen) hab ich dann 2 Kuschelteile und ein Häuschen.
    Unter dem Häuschen liegen immer Handtücher, die ich halt je nach BEdarf auswechsel.

    Habe mir aber überlegt, dass es doch total praktisch wäre, wenn man unter das Häuschen was bauen könnte, dass kein schweinepipi durchweichen kann.
    Also so in etwa wie eine umgedrehte Kiste (=haus) mit Deckel (=boden).

    Der Boden müsste dann irgendwie abgedichtet sein, dass das Holz nicht durchweicht.

    Hat schonmal jemand sowas gemacht?

    Werde mich wohl im Januar mal dransetzen, aber wenn jemand schon Ideen/Tipps hat wär das natürlich toll :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Purpur

    Purpur Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    in den "Boden" könnte man dann z.b. Strohstreu füllen (staubt weniger als einstreu und ist leichter zu entsorgen als die ekligen handtücher ;) )
     
  4. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
  5. Purpur

    Purpur Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    ui das sieht cool aus!
    nur leider viel zu groß für mich :(

    Ich dachte auch erst an irgend eine Plastikschale, aber Käfigunterteile sind einfach zu groß.
    (Habe einen eher langen und schmalen auslauf)

    Vielleicht Kauf ich auch so Anzuchtschalen für Pflanzen und bau da ein Häuschen drauf.
     
  6. #5 Schweinchenfan, 31.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.099
    Unterteile von alten Hamsterkäfigen vom Flohmarkt vielleicht?
    Ich hab zB. eine im Auslauf, die ist nur ca. 40 x 30 cm (der arme Hamster, der da drinnen mal hausen mußte :uhh: ).
    Oder diese kleinen Holzkistchen, die mit Clementinen/Mandarinen gefüllt zu kaufen sind.
    Evt. mit Stückchen Teichfolie od.Wachstischtuch oder so, auskleiden und dann Stroh reingeben und eine Weidenbrücke od. Häuschen drüberstellen.
     
  7. jawi

    jawi Guest

    Wäre das denn gut, wenn das Häuschen pipidicht wäre? Wegen Nässe im Häuschen, Amoniak und schmutzige Schweinchen??? :elach:

    Ansonsten wäre ich auch drin interessiert... :elach:
     
  8. Purpur

    Purpur Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    ich denke, wenn man oft genug saubermacht, is das schon ok.

    klar sollen die nassen tücher dann nicht ne woche lang gammeln, aber lieber ein schwein, das mal nen tag auf feuchtem Streu hockt (machen sie bei mir im Stall immer, weil halt grade die lieblingsecken als erstes vollgepieselt werden) als täglich teppiche waschen.

    und sie haben ja mehr als genug ausweichmöglichkeiten, wenn es ihnen nicht gefallen sollte. bei mir haben immer die lieblingsecken (vollgepieselt) gegen die trockenen, sauberen "doofen" ecken gesiegt ;)
     
  9. #8 Schweinchenfan, 31.12.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.099
    Urindicht ist schon okay, ich zB. hab ja in diesen Käfigschalen normale Einstreu drinnen, die oft gewechselt wird. Aber mit einer ordentlichen Lage Stroh (Purpur hätte sowas lieber drinnen) müßte es auch gehen. Muß aber evt. häufiger gewechselt werden wie Einstreu.

    Bildbeispiel (von einer 60 x 30 cm Hamsterkäfigschale)
    [​IMG]
     
  10. Purpur

    Purpur Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    ich meinte kein stroh (das stinkt doch recht schnell oder?), sonder strohstreu. so pelletdinger sind das, die recht gut aufsaugen und sich eben nicht so schnell verteilen wie normales streu (das will ich zumindest im auslauf vermeiden, da muss ich auch ab und zu mal reinlaufen ;) )
     
  11. #10 Schweinchenfan, 31.12.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.099
    Achso, ich dachte da an dieses ganz feine Stroh-Einstreu. Das geb ich ab und zu in den Häuschen als oberste weiche Lage noch extra drauf.

    Schau mal

    Hab das schön öfters im Baumarkt mit Zoo-Abteilung gekauft. Ist so fein geschreddertes Stroh und ganz weich.
     
  12. #11 natalie76, 31.12.2008
    natalie76

    natalie76 Guest

    also es gibt ja auch so kaninchen kloschalen..in die passt auch ein häuschen rein; in ein anderes etwas größeres häuschen hab ich unten einen besteckkorb von curver rein..musst einfach mal in baumarkt/supermarkt gehen und beim plastikkram gucken; geieignet sind auch unterschalen von großen töpfen..gibts auch in viereckig..
    ich stell die unter meine häuschen und kann so ganz einfach das pipieinstreu öfter und leicht wechseln während ich den rest vom streu wesentlich länger liegen lasse..
     
  13. #12 caviamama, 31.12.2008
    caviamama

    caviamama Guest

    Wenn Du was richtig Schickes suchst, kann ich Dir diese Seite empfehlen:

    http://www.nager-immobilien.ch/

    Ist natürlich nicht ganz billig, aber einfach nur g..l!
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Mukketier, 31.12.2008
    Mukketier

    Mukketier Guest

    In der Art haben wir Rattenköderboxen aus alten rechteckigen Keks- und sonstigen Dosen selbst gebaut. Für Schweinche wäre sowas natürlich zu eng.

    Als Unterschale für Häuser im Auslauf etc. habe ich früher alles genommen, was sich grad anbot. Ganz prima gehen z.B. so alte emaillierte Kuchenbleche oder die Kuststoffhauben von ausgedienten Plattenspielern :D
    Plastik-Tabletts kann man nehmen oder wenn sehr wenig Platz vorhanden evtl. auch so Aktenablageschalen, die etwas mehr als A4 Format haben.

    Mukke
     
  16. #14 Angelika, 31.12.2008
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.127
    Zustimmungen:
    2.962
    Viereckige Blumentopfuntersetzer? gibt es auch in großen Größen. Müsste allerdings etwas Schweres rein (z. B. eine Kachel, da der Rand etwas erhöht ist, kippeln sie sonst möglicherweise.
     
Thema:

Häuschen, die unten "dicht" sind

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden