Hackschnitzel, woher?

Diskutiere Hackschnitzel, woher? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hey Leute, für unseren Sommerauslauf für draußen möchte ich einen Teil des Auslaufs mit Hackschnitzeln "bestreuen". Wisst ihr ob man jene im...

  1. #1 BarefootBornSwallows, 21.03.2011
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    Hey Leute,

    für unseren Sommerauslauf für draußen möchte ich einen Teil des Auslaufs mit Hackschnitzeln "bestreuen".
    Wisst ihr ob man jene im normalen Baumarkt bekommt?
    Rindenmulch gibts überall ist aber unter umständen mit Chemie behandelt und die Rinden können eben auch giftig für die kleinen sein.
    Also sollen es Hackschnitzel werden. An jenen ist keinerlei Rinde.

    Nur woher?

    Danke schonmal für eure Hilfe!

    Liebe Grüße, Mareike
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Coronette, 21.03.2011
    Coronette

    Coronette Mär(schwein)chenpalast

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    3
    Wenn ihr einen Raiffeisen habt oder einen Futterhandel, dann frag da mal, meist haben die was oder wissen jemanden, der Hackschnitzel hat.

    Bei uns gibts die beim Raiffeisen, aber eben nur an einer auswärts liegenden Stelle.


    glg!
     
  4. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Ich hab für meine Terrarien welche die eigentlich zum Räuchern genommen werden. Hab die vom Metzgerbedarf, da kosten 20kg nur 7€
     
  5. #4 Katrin-Kiel, 21.03.2011
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest

    ... und ich habe gerade überlegt, wieso jemand einen Thread in "Eigencreationen" eröffnet zum Thema "Essen" ... habe überlegt, was denn wohl Hackschnitzel wären? :rolleyes: :dance:
     
  6. #5 BarefootBornSwallows, 21.03.2011
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    ok, bei uns gibt es sowas wie ein grünes warenhaus. vielleicht wissen die ja mehr! :))
    bei obi und co bekomme ich sowas nicht? sowas benutzt man ja auch oft für den gartenbau ...
     
  7. #6 Dagmina01, 21.03.2011
    Dagmina01

    Dagmina01 Ex-Züchter

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    23
    Huhu,

    halte doch mal beim Autofahren die Augen auf nach den "Baumfällern" .
    Die Straßenmeistereien häckseln doch meist an Ort und Stelle die gefällten Bäume und geschnittenen Äste. Dort kannst du dir Hackschnitzel mitnehmen.
     
  8. #7 aueschweins, 21.03.2011
    aueschweins

    aueschweins bisschen bissig

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    41
    Ne Scheibe vom Falschen Hasen :dance:

    Ich würd auch bei Raiffeisen nach einem Landwirt fragen oder in der Nachbarschaft, bei jemandem, der einen Häcksler hat selber hächseln
     
  9. #8 Katrin-Kiel, 21.03.2011
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest


    ... und die dann nochmals paniert und gebraten ..... :winke:
     
  10. k.lane

    k.lane Guest

    okay... beruhigend zu sehen, dass ich nicht die einzige bin, die grade dachte: was für'n schnitzel?!

    :rolleyes:
     
  11. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    347
    Hmmmm.....da müsst' ich mal hier im Umfeld auch schauen. Bald ist ja wieder Gartenzeit :dance:
     
  12. #11 wilderacker, 21.03.2011
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Ich finde sowas ja auch ne gute Idee.

    Bei Rindenmulch ist die Gefahr immer groß, dass es anfängt zu schimmeln.

    Meinst Du so Holzschnitzel, die auch als Fallschutz an Spielplätzen aufgeschüttet werden?

    Frag mich nur immer, wie man da richtig sauber macht, wenn alles vollgepinkelt und geköttel ist.

    Da kann man doch schlecht aussieben oder?
     
  13. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    347
    Misten - wie mit Späne auch.
     
  14. #13 wilderacker, 21.03.2011
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Danach dachte ich erst auch.

    Nur ich hab hier schon gelesen, da haben Leute die ganze Saison denselben Rindenmulch drin.

    Wird auch nicht billig, wenn man ein großes Areal mit Fallschutz ausgestreut hat und einmal die Woche alles neu ausstreuen muss.
     
  15. #14 BarefootBornSwallows, 21.03.2011
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    einmal die woche neu bei nem riesigen areal? das macht keiner!! *kicher* ist ja auch nicht nötig.
     
  16. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Ich würde im Gartenbaumarkt fragen, oder direkt bei einem Gärtner.
     
  17. #16 Sunshine, 21.03.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Also wir haben eine Hackschnitzelheizung und kriegen die Schnitzel vom Bauern geliefert.
     
  18. #17 Meeritis, 21.03.2011
    Meeritis

    Meeritis Guest

    Sind die Holzschnitzel auch saugfähiger wie Späne?

    Erst Holzschnitzel einstreuen und dann Hackschnitzel verputzen :rofl:
     
  19. #18 Laramaus, 21.03.2011
    Laramaus

    Laramaus Notmeeriliebhaberin

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    hab ich ja noch nie gehört . . . . gibt es das auch auf Hochdeutsch? :nut:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BarefootBornSwallows, 21.03.2011
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    so, hackschnitzel haben wa nich bekommen aber pinienrinde. auf dem beutel stand auch ein verweis das jene auch gut für terrarien und co verwendet werden können :)
     
  22. Teresa

    Teresa Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Also wir haben selber Hackschnitzel, da wir so eine Heizung haben. Du müßtest mal in deiner Umgebung schauen, meistens besitzen Bauern so eine Heizung und treten dir bestimmt gerne was ab.
    Allerdings haben wir letztes Jahr selber unser Außengehege mit Hackschnitzel eingestreut und waren nicht zufrieden. Sie waren ziemlich rauh und die Schweinchen haben wunde Füße bekommen. Wir werden sie nicht mehr benutzen.
     
Thema: Hackschnitzel, woher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen hackschnitzel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden