Haben Meerschweine nun Fellwechsel oder nicht?

Diskutiere Haben Meerschweine nun Fellwechsel oder nicht? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, überall liest man etwas anderes über das Thema Fellwechsel beim Meerschwein. Haaren nun Meerschweine im Frühjahr und Herbst verstärkt...

  1. #1 hovie84, 07.10.2008
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    überall liest man etwas anderes über das Thema Fellwechsel beim Meerschwein. Haaren nun Meerschweine im Frühjahr und Herbst verstärkt oder nicht? Wie sind eure Erfahrungen?

    lG Julia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hi,

    meiner Erfahrung nach nicht und ich halte im 15. Jahr Meerschweinchen, davon 12 in halbjähriger Außenhaltung, ihr Fell wurde zum Herbst hin auch nicht dicker, wenn es schon kühler wurde (und eine Unterwolle wie Kaninchen besitzen/entwickeln sie ja auch nicht)
     
  4. Laryma

    Laryma Guest

    Ich finde auch nicht sie haaren nie mehr oder weniger viel.
     
  5. #4 Susanne84, 07.10.2008
    Susanne84

    Susanne84 Guest

    Meine Schweine haaren das ganze Jahr über gleich viel :nuts:
     
  6. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Also auf Ausstellung habe ich aber schon öfter soetwas gehört wie: ausgerechnet jetzt Fellwechsel! Da kann sich das Tier ja nciht vernünftig präsentieren
     
  7. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Also bei meinen Schweizer Teddys seh ich nen Fellwechsel sie sehen dann echt lustig aus.
     
  8. Lene

    Lene Fellschnütchenbesitzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    18
    Lunkaryas z.B. machen einen "richtigen" Fellwechsel durch.
    2x im Jahr, soweit ich weiß. :-)


    LG, Lene
     
  9. #8 *Nadine*, 08.10.2008
    *Nadine*

    *Nadine* Guest

    bin ich auch der Meinung..hab ja zwei hier sitzen..zwar mit Peru drin..aber egal..bei Honey hab ich das sogar sehen können jetzt beim letzten Wechsel...erst wenig stumpfes Fell und nu wieder schön :)
     
  10. nadchn

    nadchn Guest

    meine Haaren auch immer gleich.
     
  11. #10 Knuddel, 09.10.2008
    Knuddel

    Knuddel Guest

    Hallo!

    Ja, definitiv Fellwechsel. Aber ist vieleicht auch Rasse abhängig? Hab es im Buch gelesen das Frühjahr und Herbst mehr "gehaart" wird, und gestern auf meiner schwarzen Trainingshose gesehn als ich Trixie zum Tüv auf dem Schoß hatte. Haare über Haare. Und das trotz Innenhaltung?! :nut:

    LG Jens mit TRIXIE, KIRA und FELIX
     
  12. Pat

    Pat Guest

    Hallo,

    *wenn ich an die Katzen denke*
    könnte mir gut vorstellen, dass auch die Meerschweinchen in Außenhaltung im Frühjahr und Herbst so etwas wie einen Fellwechsel durchmachen.

    Und das Meerschweinchen in Innenhaltung das ganze Jahr über durchgängig Haaren, weil in der Wohnung ja der Temperatur-Unterschied nicht zum Tragen kommt.

    Alles Liebe
    Pat
     
  13. #12 Schokomuffin, 10.10.2008
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Die normalen GH-Tiere machen keinen Fellwechsel durch und ich halte es auch für unwahrscheinlich, dass der durch die Langhaar-Mutationen entstanden sein soll. Kann mich aber täuschen...
     
  14. #13 Jessica, 10.10.2008
    Jessica

    Jessica Guest

    Grundsätzlich haben alle behaarten und gefiederten Lebewesen einen Fellwechsel. Da ständig abgestorbene Haare abgestoßen werden und neue Haare nachwachsen. Ein Fellwechsel bedeutet nicht unbedingt, dass im Frühjahr und im Herbst ein kompletter Fellwechsel statt findet. Gerade bei Haustieren in Innenhaltung findet ein Fellwechsel das ganze Jahr über statt. Auch bei Glatthaarmeerschweinchen.
     
  15. #14 Mrs. Mäc, 10.10.2008
    Mrs. Mäc

    Mrs. Mäc Guest

    Hi!

    Unsere Biestie (Glatthaar, Herkunft unbekannt...) macht eine Art Fellwechsel. Ich sollte wirklich notieren, wenn es passiert, weil ich jedes Mal Angst kriege! Es scheint aber Früh-Herbst zu sein.

    Diesmal war es Anfang September, kurz bevor wir im Urlaub geflogen sind (natürlich!). Wenn ich Biestie mit Daumen und Zeigefinger vorsichtig ins Rückenfell gefasst habe, kamen buschelweise Haare raus. :ungl: Die Kuschelsachen sahen aus, als ob sie aus Tierhaar gefertigt waren. Ich hatte (wieder) wirklich Angst, dass sie zum Nacktschweini mutiert...

    Aber nach ca. 1 Woche ist der Spuk vorbei und Ihr Fell ist schön wie immer.

    Wie gesagt, es passiert immer wieder aber ich habe es immer irgendwie verpennt, Datum zu notieren...

    Biestie ist das einzige Schwein, dass ich je gehabt habe, wo es so ausgeprägt ist.

    Scheint wirklich von Schwein zu Schwein sehr unterschiedlich zu sein.
     
  16. Asrael

    Asrael Guest

    also ich habe ein crested, einen peruaner, eine rosette, eine texelin und zwei glatthaarweiber in aussenhaltung. ich sehe bei keinem einen unterschied!
     
  17. #16 Schokomuffin, 10.10.2008
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Das meinte ich nicht. Ich dachte, es geht nur um die Umrüstung von Sommer- auf Winterfell.
     
  18. #17 Manu911, 10.10.2008
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    775
    Bei meiner Bande verlieren aktuell auch ein paar besonders viel Fell, wenn ich da ins Fell reingreife und die geschlossene Faust wegziehe (ohne ihnen Haare auszureißen versteht sich) habe ich die ganze Hand voller Fell das ist abartig viel. Der Rest der Bande haart aktuell aber noch nicht mehr als sonst, hab das aber auch schon des Öfteren so bemerkt, es sind immer die gleichen die bei wechselhaftem Wetter vermehrt Haare lassen.
     
  19. #18 Pimboli, 10.10.2008
    Pimboli

    Pimboli Guest

    Ich meine auch, dass das von Schwein zu Schwein verschieden ist. Caesar (stammt aus Außenhaltung, ist eine Rosette) haart im Frühjahr und im Herbst abartig viel. Wenn man den nur mal kurz auf dem Schoß hat, sieht man nachher selbst wie ein Schwein aus.
    Genauso ist es mit seinen beiden Töchtern, die haaren im Frühjahr und Herbst auch so viel.

    Alle anderen, die ich hier sitzen habe, haaren das ganze Jahr über mal ein bisschen mehr, mal ein bisschen weniger, aber nie extrem.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hovie84, 15.10.2008
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    schön, dass es auch andere Schweine gibt die soviel haaren wie meine. Die Kuschelsachen sind bei mir nach einem Tag auch immer komplett zugehaart, so dass man kaum noch den Stoff sieht.

    lG Julia
     
  22. #20 Wallaby, 15.10.2008
    Wallaby

    Wallaby nicht mehr die Jüngste

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,

    bei den Schweinchen ist es mir noch nicht so auf gefallen, aber bei den Kaninchen.
    2 meiner ganzjährig draussen lebenden Kaninchen verlieren im Frühsommer Fell das ist der Wahnsinn. Sie sehen dann richtig gerupft aus. Bei den andern 4 sieht man garnichts.
    Denke mal, daß es bei den Schweinchen auch so ist. Das eine haart mehr, das andere weniger. Wobei es glaube ich auch darauf ankommt ob sie ganzjährig draussen leben oder innen gehalten werden.

    Viele Grüsse
    Tina
     
Thema: Haben Meerschweine nun Fellwechsel oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen roesette fellwechsel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden