Habe eine aufzuchtsfrage

Diskutiere Habe eine aufzuchtsfrage im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Ich habe eine Frage! Ich habe zwei Böcke die jetzt 10 Tage alt sind sie wiegen schon 202 g und 182 g. Können die Babys trozdem bis zu 4...

  1. #1 Streets, 13.10.2008
    Streets

    Streets Guest

    Hallo!
    Ich habe eine Frage!
    Ich habe zwei Böcke die jetzt 10 Tage alt sind sie wiegen schon 202 g und 182 g.
    Können die Babys trozdem bis zu 4 Wochen bei der Mama bleiben?
    Oder würdet ihr sie mit 250g absetzen?
    Das ist doch viel zu früh oder?
    Danke und LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Nein, mit 250g sollten sie abgesetzt werden, sonst decken sie ihre eigene Mutter noch...
     
  4. #3 SoulDream, 13.10.2008
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Huhu,

    ich setze die Jungs mit ca. 3-5 Wochen und einem Gewicht zwischen 250-350g ab, je nachdem ob sie schon anfangen zu brommseln und die Geschwister/andere Damen versuche zu beglücken.
     
  5. Othi

    Othi Guest

    Wenn Mädchen im Wurf sind, dann sind die Jungs mit 250 draußen, oder wenn sie zu brommseln beginnen.
    Sind nur Jungs im Wurd, dann lasse ich sie meist 4 Wochen (aber nie länger als bis 270g) bei der Mutter...die nimmt die kleinen Jungs sowieso nicht ernst, wenn sie "es" doch versuchen sollten.
     
  6. #5 Caro1989, 14.10.2008
    Caro1989

    Caro1989 Guest

    Unter 3 Wochen nehme ich keine Jungtiere von der Mutter weg und dannach geht es nach Gewicht. Bei über 3 Wochen und 250g gehen die Jungs zu den Böcken.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gurkenfee, 20.10.2008
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Ich würde auch sagen, wenn keine Geschwister/Babymädel mit dabei sind, dann braucht man die Burschen nicht vor gut 3 Wochen Lebensalter von der Mama trennen, denn abgesehen von sozialen Faktoren (ob Mama sie überhaupt ran ließe und/oder ob ein ranghöherer Kastrat dabeisitzt) - die Mama ist ja in der 3. Woche gar nicht heiß, sie ist es (nach der ersten postnatalen Hitze) am 14. - 18. Tag - und da sind die Söhne in 99% noch nicht geschlechtsreif - und dann in der Regel erst wieder am 28. bis 32. Tag. ;)

    Trotzdem immer ein Auge drauf halten ist natürlich ratsam, ein guter Kastrat dabei (der die Hitze dann auch anzeigt und evt. frühreifen Söhnchen keine Chance lässt) noch besser!

    Ich hatte ein einziges mal einen "brenzligen" Fall :nuts: , da ist das Bürschchen nicht auf die Mama sondern auf eine (gerade brünstige) "Tante" drauf, so flink, dass der Kastrat so shcnell nicht hinterherkam. Aber er war trotz knapp 4 Wochen und knapp 300g einfach rein anatomisch noch zu klein, um da bei der dicken Julanka einen "Treffer zu versenken".. :nuts: Er ist dann augenblicklich ins Jungenserziehungscamp rübergewechselt. :verlegen:

    LG,
    Gurkenfee
     
  9. #7 Karo-tulouse, 22.10.2008
    Karo-tulouse

    Karo-tulouse Guest

    beobachte sie doch
     
Thema:

Habe eine aufzuchtsfrage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden