Haarlinge :(

Diskutiere Haarlinge :( im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben, Ich habe gestern bemerkt das meine Meerschweinchen von Haarlingen befallen sind. Wollte das jetzt mit Pipetten behandeln. Nur...

  1. #1 MilliValo, 26.11.2018
    MilliValo

    MilliValo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ihr lieben,

    Ich habe gestern bemerkt das meine Meerschweinchen von Haarlingen befallen sind.
    Wollte das jetzt mit Pipetten behandeln.
    Nur weiß ich nicht ob meine Meeri Dame die Operiert wurden ist, das bekommen darf? Sie hatte am Samstag ein Notkaiserschnitt.
    Und ihr Baby hat auch Haarlinge darf man diese Pipetten auch an Baby Meerschweinchen anwenden ?

    Danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    980
    nein, die Tiere sollten 6Wochen alt sein und erwachsene Tiere sollten nicht säugen. hat mir der TA vor ca 20 Jahren gesagt. da hatte ich das gleiche problem. wir haben dann die Mama, wie die Welpen4 Wochen alt waren, behandelt und alle 3 Wochen später nocheinmal, da die Welpen sehr klein waren.
     
  4. #3 MilliValo, 26.11.2018
    MilliValo

    MilliValo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Die Mama stillt nicht.
    Sie lässt ihren Welpen nicht ran.. Deswegen mach ich Handaufzucht.
    Mir ging es ja darum ob ich ihr die Pipetten geben darf da sie Operiert wurden ist.
     
  5. #4 Schokofuchs, 26.11.2018
    Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    274
    Geh doch einfach nochmal zum Tierarzt?
     
  6. #5 MilliValo, 26.11.2018
    MilliValo

    MilliValo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Schon Termin gemacht für morgen
     
    Schokofuchs, Traudl und Quano gefällt das.
  7. #6 Schokofuchs, 26.11.2018
    Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    274
    Supi! Dann würde ich einfach abwarten, was der Arzt dazu sagt, Mittel zur Behandlung bräuchtest du ja vermutlich eh vom TA. Das hängt ja alles vom Allgemeinzustand der Schweinedame ab, welches Mittel verwendet wird etc

    Dann ist natürlich die Frage: Woher kommen die Haarlinge? Gibt es gegebenenfalls (eventuell durch den Nachwuchs) Stress in der Gruppe oder ähnliches? Bloßes behandeln der Viecher reicht ja nicht immer aus, wenn Stress die Ursache wäre hast du vielleicht in ein paar Wochen grade die nächsten Parasiten am Hals.

    Ich drücke die Daumen, dass ihr den Befall bald wieder los werdet o/
     
    Ahrifuchs gefällt das.
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Haarlinge :(

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden