Haaren normal?

Diskutiere Haaren normal? im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, eins meiner vier Meerschweinchen haart deutlich mehr als die anderen. Es ist ein US-Teddy oder Rex, ich kann die nicht unterscheiden. Er...

  1. Keen

    Keen Guest

    Hallo,
    eins meiner vier Meerschweinchen haart deutlich mehr als die anderen. Es ist ein US-Teddy oder Rex, ich kann die nicht unterscheiden. Er lebt seit gut zwei Jahren bei mir und haart seitdem, die Vorbesitzerin sagte mir, das liegt an der Rasse und ist normal. Er hat keine kahlen Stellen oder ähnliches, aber beim TÜV kann ich ihm schon recht viele lose Haare "auszupfen", wenn ich ihm auf dem Schoß hatte bin ich auch immer voller Haare und wenn ich das Gehege durchkehre (Fleece) ist da auch immer ein Haufen Fell dabei, was hauptsächlich von ihm kommen dürfte, denn die Weibchen (Coronet, Rosette und Glatthaar) haaren eigentlich so gut wie gar nicht, da sie aber alle weiß mit im Fell haben, kann ich das nicht 100% zuordnen. Er ist übrigens ein Kastrat und vier Jahre alt.
    Nun habe ich hier im Forum gerade gelesen Meeries haaren unabhängig von der Rasse nicht, deswegen möchte ich jetzt doch mal fragen ob das normal ist? Da er das seit zwei Jahren und vorher anscheinend uch schonhat und abgesehendavon absolut fit und gut drauf ist, habe ich mir nie groß Gedanken gemacht.
    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    2.316
    Hallo :winke:

    In einem gewissen Rahmen ist das normal. Ich selber habe grade ein US-Teddy und hatte vorher auch 2 Rexe.
    Rexe haben gekräuseltes Haar, dieses kann nicht so gut von selbst ausfallen und verfängt sich in den anderen Haaren, darum kann es so aussehen als ob die Tiere unglaublich viel Haaren.
    Ich habe meine Rexe regelmäßig davon befreit, du kannst sie einfach abzupfen oder mit einem groben Zinkenkamm auskämmen.
    Bei meinem Teddy ist es mir noch nicht so extrem aufgefallen und ich denke es gibt durchaus auch ausnahmen.
    Meine beiden Glatthaar verlieren hier definitiv die meisten Haare ;) Auf dem Fleece fällt es besonders auf, ich befreie auch 2 mal die Woche mein Fleece von den ganzen Haaren.

    Rexe und US-Teddys kann man ganz gut am Bauchfell unterscheiden. Rexe haben dort kleine Löckchen und Teddys sind glatt. Auch die "Schnurrhaare" sind beim Rex mehr gekräuselt als beim Teddy. Wenn man geübt ist kann man es auch an der Fellstruktur erkennen.
     
  4. #3 Schokofuchs, 24.09.2018
    Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1.097
    Mein Kastrat haart ohne Ende. Er ist vermutlich ein Sheltie-Mix, und er hat mit Abstand die meisten weißen Haare, die sich in meinem mit Fleece ausgelegten Gehege immer da wieder finden, wo er am liebsten faul rum liegt. Auch die anderen Fellkartoffeln fusseln fröhlich vor sich hin - auf Fleece sieht man halt jedes bisschen Dreck. Im Streu gehen Haare einfach unter. Wenn du büschelweise Haare irgendwo findest solltest du dir Gedanken machen - besonders wenn die Büschel an einem Schwein auffällig fehlen - aber ansonsten ist so ne Kehrschaufel voller Haare bei Fleecehaltung wohl normal. :D

    Kämmen würde ich Batman deswegen aber nicht - der muckelt schon vor sich hin, wenn man ihm nur das Fell am Hintern kürzen will und knabbert an meinen Fingern wenn es ihm zu lange dauert, da will ich mir gar nicht ausmalen wie er aufs Kämmen oder Bürsten reagieren würde. Ich bürste die Haare wohl weiter lieber vom Fleece als vom Schwein, aber das ist wohl auch immer etwas vom Charakter des Tieres und seiner Haarlänge abhängig?
     
Thema:

Haaren normal?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden