Gut bürgerlich

Diskutiere Gut bürgerlich im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Also verschnuppt sind meine Schweinis ganz sicher nicht. Im Gegenteil. Ich habe heute Tompinambur geholt. Es wurde nur mal angeknabbert und dann...

  1. #1 hakischnaki68, 12.09.2008
    hakischnaki68

    hakischnaki68 Guest

    Also verschnuppt sind meine Schweinis ganz sicher nicht. Im Gegenteil. Ich habe heute Tompinambur geholt. Es wurde nur mal angeknabbert und dann liegen gelassen. Ähnlich ergeht es mir immer bei Rote Beete, Petersilie, Fenchel und Sellerie. Trotzdem hole ich diese Sachen immer zwischendurch mal - der Abwechslung wegen. Den größten Flopp erlebte ich jedoch mit Erdbeeren. Ich habe ein Schälchen "Bio"-Erdbeeren geholt. Mein Mann hat schon grimmig geschaut und gesagt, dass er die guten "Bio"-Sachen nicht bekommt :fg: Ich musste die Erdbeeren dann nachher wegschmeissen. Sie haben sie nicht angerührt :sauwütend
    Wenn ich hingegen einfach mit Salat, Gurke, Möhren oder Paprika komme, flippen die Herrschaften regelrecht aus. Sie lieben es halt "gut bürgerlich" :rofl:

    Was für Macken haben eure Schweinchen so?

    Liebe Grüße
    Heike
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paula_an, 12.09.2008
    Paula_an

    Paula_an Guest

    meine wollen (außer Gurke) NICHTS 2 tage hintereinander essen. Gurke darfs frühs immer geben bzw wenn nicht, wird beleidigt gespielt. Aber ansonsten beim 2. Tag Paprika bleibt der liegen. der 2. Tag Kohlrabi? Neee! Liegen lassen sie z.b. auch Äpfel, Birnen, Kiwis etc.
     
  4. #3 Angelika, 12.09.2008
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.019
    Zustimmungen:
    2.895
    Fenchel ist Bäh. Apfel mag einer von vieren. Apfelbaumzweige sind bäh. Dill ist am zweiten Tag hintereinander nicht mehr genießbar. Grüne Paprika ist gut, alle anderen Farben sind bäh. Zucchini sind grundsätzlich nicht essbar. Zwei essen Karotten, die anderen nur dann, wenn nix anderes mehr da ist.
    Pellets sind nicht essbar, egal, was drin ist!
     
  5. JoPi

    JoPi Guest

    Häh? Was habt ihr den für wählerische Schweinchen? meine fressen ALLES ausser rote Beete...
     
  6. #5 DiePilzin, 12.09.2008
    DiePilzin

    DiePilzin Guest

    Meine fressen auch so gut wie alles, ich hab hier richtige Abfalleimerschweine! :rofl:
    Nen Reinfall hatte ich mal bei Bananenchips mit Jogurt und einmal bei Petersiliewurzel, achja und Zuccini ist ungenießbar. :rofl: Ansonsten einfach alles rein ins Schwein! Sind eben keine Gourmets! :lach:
     
  7. #6 Sydney, 12.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2008
    Sydney

    Sydney Guest

    Meine sind auch so wählerisch.

    Eisbergsalat und Gurke, wie auch Petersilie & Fenchel finden sie herrlich. Mit Tomate darf man auch noch kommen, aber bitte nicht zu oft.

    Paprika, Radieschen, Möhre - bitte nicht, aber bevor wir verhungern; gib mal ein Stück.. Aber klein, bitte!!

    Mais mag nur meine Sydney, Ashley rührt es nicht an und straft mich mit einem bösen Blick, wie ich ihr das gelbe Zeug nur vorsetzen konnte.

    Worauf sie aber abfahren ist Haferflocken... Selbst die Kleinen mögen es... Hab eben gedacht, was machen die denn da am TroFu??? Jaaaa... Haferflocken, 2bein!!!


    Nachtrag: Ruccola, Banane, Apfel und Zucchini mögen sie auch absolut nicht!!!
     
  8. #7 Eumel-Mama, 12.09.2008
    Eumel-Mama

    Eumel-Mama Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Meine würden am liebsten nur Paprika fressen, Farbe ist egal.
    Möhren nur im Notfall, Wirsingblatt und Kohlrabi ist o.k. aber bitte nicht zu oft.
    Genauso mit Sellerie, Fenchel und Apfel.
    Gurke und Eisbergsalat ist auch der Renner bei den Kleinen Monstern muste aber wg. Durchfall von Madam Ernie Omi bis auf weiteres gestrichen werden.
    Übrigens..... meine fressen auch nicht jedes Gras gleich gerne. Da steht man dann wie Hein Blöd auf der Wiese und sucht die richtigen Halme raus.
    ( die Nachbarn kichern bestimmt schon hinter der Gardine :nut: )
     
  9. #8 Wichita, 12.09.2008
    Wichita

    Wichita Guest

    Bei mir hat jeder so seine Bäh und Is-Lecker sachen, Gurke wird von allen zu jeder Zeit geliebt, Möhre wird auch eigentlich immer ganz gern genommen.

    Smarty:
    Is-Lecker: Apfel, Melone
    Bähhhh: Banane, Kopfsalat, Rote Paprika

    Filinchen:
    Is-Lecker: Möhre, Gurke
    Bähh: Apfel, Melone (echt komisch..)

    KitKat
    Is-Lecker: Paprika, Salat, die Schale der Melone
    Bähhh: Zucchini, Banane

    Urmel:
    Is-Lecker: Apfel, Salat, das Rote an der Melone
    Bähhh: Tomate
     
  10. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Meine fressen auch definitiv alles! (ok, rote beete nicht soo gern, aber alles andere wird sofort verschlungen)
    Eine Sau frisst keine Mandarine fällt mir grad ein, aber das gibts eh nur alle hundert Jahre mal
     
  11. #10 manu-tg, 12.09.2008
    manu-tg

    manu-tg Guest

    mein balu ist auch voll näussig....
    karotten gar nicht...
    das andere auch einen tag.... voll heiss hunger.... und am 2. tag.. bäh....
    komisch oder... !!!!

    löhwenzahn geht fast immer.... und gurke natürlich ..... :hüpf: :hüpf: :hüpf:

    lg. manu-tg
     
  12. #11 natalie76, 12.09.2008
    natalie76

    natalie76 Guest

    also was habt ihr denn für schweine ;)
    meine fressen ausnahmslos ALLES

    fenchel, mit vorliebe zucchini, paprika, rote beete, sellerie, alle kräuter, brennessel, karotte, jedes obst etc etc tec eben alles...ich hab noch NIE irgendwa aus dem käfig geholt *g*
     
  13. #12 Maya&Coco, 12.09.2008
    Maya&Coco

    Maya&Coco Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    463
    Meine sind auch total wählerisch wobei sich das mittlerweile gebessert hat.

    Was immer geht: Gurke (klar..), Karotten, Gras, Brokkoli, Tomate, Chicoree
    Was nur manchmal gefressen wird: Fenchel, Apfel, Birne, Paprika, Rote Beete, Topinambur, Melone, Salat, Löwenzahn, Sellerie,
    Was man nicht mal essen würde, auch wenn man kurz vorm verhungern wäre: Banane, Erdbeeren, Dill, Gänseblümchen, Klee, Kürbis, Spinat und Zucchini

    :nut:
     
  14. #13 speedking80, 12.09.2008
    speedking80

    speedking80 Guest

    komisch...meine hauen immer vor den vitamintropfen ab, als obs gift wäre :nut:
     
  15. #14 Meerchen-Newbie, 13.09.2008
    Meerchen-Newbie

    Meerchen-Newbie Guest

    Also meine Beiden sind sich einig:

    Löwenzahn, Gras und Haselnussblätter, Gurke, Petersilie, Chicoree *schreibt man das so?* und Eisbergsalat immer!
    Sonnenblume: wird stundenlang geackert, damit da ein Körnchen abgeht
    Möhre: bitte klein geschnitten und mit Kraut
    an Süßkram -> nur Apfel, der Rest ist völlig uninteressant

    :love:
     
  16. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    Also hier wird eig. alles gegessen- möhre bleibt bis zum schluss liegen und wird dann irgendwann gnädiger weise, wenn alles andere nicht mehr da ist, doch verzehrt

    ansonten Gurke, Fenchel, Sellerie, paprika, Petersilie, Dill, Melone, Apfel, Tomate.. kann alles rein ins schwein und wird gern genommen- wobei die grüne Paprika ja etwas bliebter ist als z.b. Gelbe
     
  17. Jule

    Jule Guest

    Karotten kommen bei meinen am Schluss, die fressen sie dann nur wenn alles andere leer ist.

    Sie lieben Radicchio Salat und Chicoree, wobei Eisberg, Lollo Rosso und Eichblatt auch gefressen wird. Sie lieben Paprika, Gurken, Fenchel das bekommen sie fast Täglich.
    Ab und zu mögen sie Mais, Petersiliewurzeln, Rote Beete, Staudensellerie und Äpfel.
    No Go ist Banane (und wenn dann bitte nur wenig), Tomaten, Südfrüchte, Pflaumen, fast alles an Obst und Knollensellerie
     
  18. Marbo

    Marbo Guest

    Also womit ich hier gar nicht kommen brauch ist Zuchini, Kürbis und Blumenkohl, alles andere wird gefressen.
     
  19. #18 Kruemelchen, 13.09.2008
    Kruemelchen

    Kruemelchen Guest

    ich hab hier auch so wählerische

    was sie nicht mögen:
    Tomate, Erdbeeren, Maggi-Kraut (Liebstöckel), Apfel nur ganz ganz selten, Banane, Wassermelone, Rucola, Zucchini

    sie fahren total darauf ab:
    Gurke, Salat, Löwenzahn, Gras, Petersilie, Loftys :nuts:
    Haferflocken, Basilikum, Apfelzweige

    sie fressen auch noch:
    Paprika, aber bitte keine roten
    Fenchel, Sellerie, Karotte (aber bitte nicht zu oft) Chicoree, Dill
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JamLu

    JamLu Guest

    Prinzipiell fressen die drei alles. Außer Äpfel und Birnen, die werden immer liegen gelassen.

    Allerdings geht NICHTS über Eisbergsalat. Ich hab so eine Futterkugel die mache ich 2-3 Mal am Tag voll mit Salat und die ist nach ein paar Minuten leer :eek3: Wenn sie das Glöckchen an der Kugel hören, lassen sie alles stehen und liegen. Ist wirklich herrlich mitanzusehen
     
  22. Jassy

    Jassy Guest

    Hier wird auch alles gegessen. Ok wenns Donnerstag immer nen Bund Karotte gibt (gibts kostenlos vom Markt) dann müssen sie schon richtig hungrig sein um sich drauf zu stürzen. Ansonsten wird da ewig dran rumgeknabbert.

    Das einzige was echt meistens liegen bleibt ist Apfel (gibts daher nur ganz selten und auch nur wenn ich mal wieder viele vom Markt bekommen kann und mir denke, versuchen wirs mal) aber selbst da kanns sein dass sie manchmal begeistert apfel futtern. Generell Früchte werden nicht gern gegessen. Aber an Gemüse kann ich denen echt alles reinlegen, was ich super finde da ich jeden Donnerstag 2 volle Tüten kostenlos vom Markt bekommen die immer tolle Sachen enthalten:

    - bund Petersilie (knapps ich meistens auch was für mich ab :verlegen: )
    - 1 Bund Dill
    - 1 Bund Karotten
    - im Spätsommer 5-10 Paprika
    - 1-2 Gurken (diese leckeren Selbstgezogenen - klau ich mir manchmal auch eine :nuts:)
    - Karotten- und Kohlrabigrün
    - 1 Eisbergsalat
    - manchmal Tomaten

    das tolle ist, dass alles Bio-Gemüse ist, selbstgezogen, daher bekomm ich meistens (nicht immer) die sachen die eben nich so schön sind, zu kleine Karotten, Mutantengurken oder mehrfarbige Paprika - eben das, was nicht verkauft wird
     
Thema:

Gut bürgerlich

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden