Gruppe nach Tod des Kastraten in Unruhe

Diskutiere Gruppe nach Tod des Kastraten in Unruhe im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, ich habe fünf Mädels und seit der Kastrat verstorben ist herrscht Unruhe bei den Damen. Die Gruppe hat zuvor sehr harmonisch...

  1. Betty

    Betty Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe fünf Mädels und seit der Kastrat verstorben ist herrscht Unruhe bei den Damen. Die Gruppe hat zuvor sehr harmonisch zusammen gelebt. Wahrscheinlich durch den Stress ist ein Meerschweinchen schwer an Milben erkrankt und ich habe sie 3 Wochen von den anderen Tieren getrennt gehalten, damit sich diese nicht auch noch anstecken. Ein ebenfalls erkrankten Gruppenpartner wollte ich ihr dazusetzen, aber den hat sie direkt so sehr gebissen dass ich die Einzelquarantäne als sinnvoller erachtet habe. Nach zweimaliger Gabe von Advocat ist das Meerschweinchen nun wieder gesund und ich wollte sie wieder zu ihren anderen Mädels setzen. Das ging allerdings komplett in die Hose. Es entstand ein heftiger Streit zwischen ALLEN Damen. Selbst die die die letzten Wochen recht harmonisch zusammen waren sind nun aufeinander los gegangen, haben sich gebissen und gejagt. Ich habe das "Außenseitertier" nach einiger Zeit wieder von der Gruppe getrennt, weil ich Angst hatte dass es zu blutigen Beißereien kommt und seitdem herrscht wieder Eintracht.
    Ist es hier empfehlenswert die Gruppe eventuell zu verkleinern? Allein möchte ich das eine Meerschweinchen auf Dauer natürlich nicht halten und vergrößern möchte ich die Gruppe auch nicht mehr, weil ich die Meerschweinchenhaltung nach dieser Gruppe erstmal aufgeben möchte aus zeitlichen Gründen.
    Vielleicht wisst ihr Rat...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweinchen's Omi, 28.03.2017
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    1.653
    Hallo Betty, ich habe den Eindruck, dass du die Lösung eigentlich kennst, aber eben nicht möchtest - ein souveräner Kastrat muss her, kein junger Hüpfer, sondern ein echter Mann. Zumindest die Damen, die nun noch die Gruppe bilden, werden einverstanden sein und zur Ruhe kommen. Dass das eine Mädel einzeln saß, ist eine unglückliche Situation. Vielleicht ist der Moment, in dem der Kastrat dazu kommt, auch gut zur Wieder-Vergesellschaftung der Mädeln. Und Aufgabe der Schweinchenhaltung ist halt ein sehr langsamer Prozess.
     
    Schweinebande gefällt das.
  4. #3 trauermantelsalmler, 28.03.2017
    trauermantelsalmler

    trauermantelsalmler Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    469
    Hallo,
    Auch ich würde dir davon abraten, bei der Verkleinerung der Gruppe ausgerechnet mit dem Kastraten anzufangen. Ersetze den Kastraten durch einen souveränen Nachfolger, und reduziere deine Gruppe lieber indem du die Weibchen bei ihrem Tod nicht mehr ersetzt.
    Ich denke ich hätte es auch erstmal versucht ob es ohne Kastrat geht, aber wie du siehst geht es bei deiner Gruppe leider nicht. Manchmal sind reine Weibchengruppen harmonisch, oft aber eben leider nicht, und wenn du dann nicht reagierst kannst du dir schnell dir üblichen Stresskrankheiten wie Milben oder Pilz in die Gruppe holen.
     
  5. Betty

    Betty Guest

    Erstmal danke für eure Antworten!
    Freiwillig habe ich mich ja nicht von dem Kastraten verabschiedet, er ist leider verstorben.
    Bislang hatte ich immer sehr harmonische Mädelsgruppen und habe mit 36 mein halbes Leben Meerschweinchen. Allerdings war die Gruppe auch noch nie so groß ohne Kastrat.
    Aber ja, wahrscheinlich führt kein Weg daran vorbei. Entweder nochmal mit einem Kastrat "aufstocken" oder die Gruppe verkleinern, wenn ich ein liebevolles Zuhause zumindest für das einsame Mädel finde. Dass der Kastrat Ruhe in die Gruppe bringt ist ja auch nicht garantiert.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gruppe nach Tod des Kastraten in Unruhe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen nach tod kstrat streit

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden