Grünzeug selber anpflanzen

Diskutiere Grünzeug selber anpflanzen im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen :) Ich habe mir vor einigen Wochen ein kleines Gewächshaus aus der Zoohandlung zugelegt. Ebenso wie Gras- und Löwenzahnsamen....

  1. #1 SabsZilla, 13.03.2013
    SabsZilla

    SabsZilla Guest

    Hallo zusammen :)

    Ich habe mir vor einigen Wochen ein kleines Gewächshaus aus der Zoohandlung zugelegt. Ebenso wie Gras- und Löwenzahnsamen.
    (Ich habe leider keinen Garten und möchte den Schweinchen Gras nicht verwehren).
    Da ich gleich mehr anpflanzen wollte, habe ich 3 weitere (billigvarianten) besorgt.

    Doch in allen 3 Gewächshäusern passiert das selbe:
    Es fängt an zu Schimmeln :(((( und hört auf zu wachsen >.<

    Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe,... hab mich an die "Beschreibung" gehalten.

    Habt ihr vlt Tipps für mich?

    Vielen Dank! :))

    LG SabsZilla
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lolle

    lolle Guest

    Hallo,
    denke das du sie zu nass gemacht/gehalten hast. Auch wenn keine Luft dran kommt,fängt es an zu schimmeln.

    gruß
    lolle
     
  4. Jabibo

    Jabibo Guest

    Ich hab für unseren Garten auch ausgesäht und hatte meine Töpfe ebenso zuerst unter der Haube im Minigewächshaus...

    Man konnte förmlich zusehen, wie der Schimmel wuchs...

    Hab nochmal neue Erde drauf getan und den Deckel ab - nun kommen die Pflänzchen und der Schimmel ist auch weg.
    Zumal die meisten Pflanzen es nur warm haben wollen - 15-20°C reichen vollkommen (erstrecht bei Gras und Löwenzahn) und die hat doch bestimmt jeder in seiner Wohnung :)

    Wie schon vor mir geschrieben wurde - zu nass und/oder stehende Luft, lässt sehr schnell Schimmel entstehen
     
  5. #4 SabsZilla, 13.03.2013
    SabsZilla

    SabsZilla Guest

    Danke für eure Antworten! :)

    Hab das ganze nur einmal gegossen :/
    Das waren so Erdtaps, die aufgehen, wenn man Wasser aufgießt.

    Also hab ich das hübsche Gewächshaus umsonst gekauft? :(((
     
  6. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    517
    Ich hab das mit Weizen gemacht.

    Das ist ja nichts anderes als kultiviertes Gras (hat breitere Halme)
    Den Weizen hab ich über Nacht in purem Wasser vorquellen lassen.


    Als Erde hab ich Kokosnussbriketts genommen, die sind nicht so schimmelanfällig. Die hab ich auch nicht so feucht gemacht.

    Der vorgequellte Weizen wurde dann nur oberflächlich auf die Erde gelegt, wächst in wenigen Tagen. (je schneller, desto besser, dann kann man ernten, bevor der Schimmel kommt.)
     
  7. #6 RookyLuna, 13.03.2013
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Wo hast du denn den Weizen gekauft? Oder meinst du richtige Weizenähren?
     
  8. Jabibo

    Jabibo Guest

    Ich hab mir gestern das ungesündeste Futter überhaupt aus dem Ne**o mitgenommen... gefühlte 75% Getreide...

    Sonst kann man auch keimfähigen Weizen in jedem Reformhaus kaufen, soviel man möchte... die Messen es einem direkt ab (hab ich letztes Jahr so gemacht)
     
  9. #8 RookyLuna, 14.03.2013
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    ah, sehr cool!
    Die Samen dann über Nacht einwässern, und klappt das dann auch wenn ich die Samen/Körner normal in Erde gebe, mit Erde zudecken, und wachsen lassen?
     
  10. Jabibo

    Jabibo Guest

    Also ich hab einfach nen Untersetzer genommen - Erde drauf und Samen drauf... alles gut gießen....
     
  11. #10 SabsZilla, 16.03.2013
    SabsZilla

    SabsZilla Guest

    Also ich habe ja auch "Meerschweinchen Wiese" angepflanzt, anfangs mit Deckel. Den musste ich aber nach 3 Tagen runter geben, da das Grünzeug so schnell gewachsen ist. Nun wächst das ganze etwa 2 Wochen und heute seh ich dass das ganze auch zu schimmeln anfängt >.<
     
  12. TineG

    TineG Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Zu nass. Durch die Abdeckung schwitzt die Erde noch zusätzlich, Kondenswasser. Evtl. die Erde ist nicht gut -
    Ich habe das hier mit Gurke gehabt. Nehme jetzt Aussaaterde.
     
  13. #12 RookyLuna, 17.03.2013
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Muss man mit Aussaat-/Anzuchterde einen Deckel draufgeben?
    Generell bei Gemüse?
    Oder kann man das einfach so stehen lassen?
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. TineG

    TineG Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Die Aussaaterde ich anders bearbeitet, keimfrei. Damit es nicht zu Schimmel kommt. Das hat nichts mit schneller Keimen oder der Abdeckung zu tun.
    Ich habe keine kleinen Gewächshäuser. Ich habe in den Möhrenschalen ausgesät und etwas Luftpolsterfolie darüber gemacht. Sobald gekeimt ist, nehme ich es ab. Die kleinen Pflanzen nicht zu dicht an der Heizung und bei der Sonne aufpassen. Können verbrennen. Märzsonne hat schon viel Kraft (falls sie mal da ist)


    Eigentlich kann die Schale mit dem Samen auch ohne Abdeckung stehen. Dauert etwas länger mit der Keimung. Aber feucht halten, nicht nass. Vielleicht ist langsam auch besser. Pflanzen schießen nicht so schnell in die Höhe. Das schmälert die Qualität. Ich bin auch immer so ungeduldig und kann es kaum erwarten, bis es keimt.
     
  16. #14 SabsZilla, 17.03.2013
    SabsZilla

    SabsZilla Guest

    Also ich habe 3 verschiedene Arten von Erde benutzt:
    -) Erdtabs
    -) Kokostabs?
    -) Aussaaterde

    Alle 3 haben begonnen zu schimmeln... vermutlich habe ich es wirklich zu nass gehalten.

    Na dann halt beim neuen Versuch, ohne Deckel und weniger Wasser :)

    Danke!
     
Thema:

Grünzeug selber anpflanzen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden