Grünsalat / Blattsalat - aber welche?

Diskutiere Grünsalat / Blattsalat - aber welche? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen 1. Darf man eigentlich alle Grün- bzw. Blattsalate den Meerschweinchen füttern? Oder gibt es da Einschränkungen (abgesehen vom...

  1. Yvonne

    Yvonne Guest

    Hallo zusammen

    1. Darf man eigentlich alle Grün- bzw. Blattsalate den Meerschweinchen füttern? Oder gibt es da Einschränkungen (abgesehen vom Kopfsalat, der wegen dem hohen Nitratanteil nicht geeignet ist)?

    2. Dann würde mich noch sehr interessieren, wie viel Salat ihr den Meerschweinchen pro Mal/pro Tag füttert? Mehr als 1 Blatt (Grössenvergleich mit einem Kopfsalatblatt) pro Fütterung?

    3. Gebt ihr öfters am Tag Salat oder nur 1 Mal?

    Besten Dank für eure Infos.

    Gruss, Yvonne und Andi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biene

    Biene Guest

    Hallo Yvonne,

    wie ich gehört habe, soll auch der Feldsalat nitratbelastet sein, ansonsten füttere ich eigentlich das Salatangebot rauf und runter, vor allem ist Eisbergsalat und Chicoree bei meinen beliebt.

    Meine bekommen schon zwei große Salatblätter pro Tier am Tag. Aber wenn deine es nicht gewöhnt, muss du hier wie immer ganz langsam anfangen. Bei Salat muss man besonders aufpassen, da er sehr wässrig ist.


    Meine bekommen mit Ausnahmen eigentlich nur einmal am Tag Frischfutter, aber ich denke, dass es keine große Rolle spielt, ob du ihnen jetzt einmal oder zweimal am Tag Salat gibst, solange man es nicht übertreibt und die Menge am Tag zu groß für die Tiere ist, ansonsten kann es passieren, dass sie Durchfall bekommen.

    Liebe Grüße
    Daniela
     
  4. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo Yvonne,

    meine bekommen meistens Eisbergsalat, manchmal auch Lollo Rosso.
    Sie bekommen den immer Morgens, das sind sie schon gewöhnt und wenn es morgens mal keinen gibt, sondern irgendwas anderes, sind sie immer den halben Tag beleidigt :D
    Sie bekommen (4 Meeris) drei Blätter und die Blätter beim Eisbergsalat sind größer als die vom Kopfsalat.
     
  5. Jessy

    Jessy Guest

    hallo...
    also welcher salat nun nicht gut ist...weiß ich leider nicht...aber meine süßen bekommen mehrmals am tag ihre kleinen mahlzeiten...und das bekommt denen wohl..;)
     
  6. Lady

    Lady Guest

    Hi!:)

    Stimmt, ich habe von TA erfahren, dass bei Kopfsalat hohe Nitrat hat.
    TA meinte, es soll lieber keine Salat füttern, weil alle Salatsorten habe Nitrat.

    Aber bei Bio-Salate haben keine Nitrat, weil aus Natur gepflanzt sind.

    Deswegen gebe ich MS die Salat nicht so oft. Bei Bio ist kein Problem!

    Gruß Lady
     
  7. #6 Zergonator, 26.04.2002
    Zergonator

    Zergonator Guest

    Salat

    Hi !

    Also meine Meeris bekommen 2 Mal Salat am Tag und zwar recht viel.Die 2 fahren auf Salat total ab :-) Wenn sie Ihren Salat nicht kriegen,dann sprechen beide sich ab und fangen an zu fiepsen bis es Salat gibt *lach*
    Wenn ich versehentlich mit einer Tüte raschel fangen sie auch gleich an zu fiepsen,weil sie meinen es gibt wieder Salat *g*
    Eine Salatfütterung ist ca.eine Hand voll mit Salat würde ich sagen.Ich weiss allerdings nicht,ob Männchen mehr essen als Weibchen ? Ich hab nämlich zwei Männchen.Vielleicht liegt es ja daran ?

    Viele Grüße
    Zergo
     
  8. sue

    sue Guest

    hallo

    meine acht bekommen zusammen zwei säcke geschnittener mischsalat, 1 - 2 paprikas und noch gurke. sie kriegen viel frischfutter und das nur abends. tagsüber müssen sie sich mit heu begnügen, körner gibts nur als leckerli.

    ich füttere praktisch alle salate ausser kopf- und feldsalat. besonder beliebt ist der rote chicorée und der eisbergsalat.

    herzlichst

    susanne mit anhang
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Malizia, 26.04.2002
    Malizia

    Malizia Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern erstaunterweise gelesen, daß Kopf- und auch Endiviensalat hohe Nitrat-Gehalte haben, da sie diesen Stoff sehr gut in ihren Blättern speichern können.

    Meine mögen Feldsalat nicht. Aber ansonsten kriegen sie so ziemlich alle anderen Salate :-) . Besonders gerne mögen sie Eissalat und Chicorree :D . Die beiden Salatsorten kriegen sie täglich, wenn ich von der Arbeit heimkomme. Wenn ich einen daheim hab, dann auch noch ein Blatt Wirsing (pro 2 Tiere) dazu. Eissalat kriegen sie pro Tier ein großes Blatt und Chicoree kriegen sie zu sechst eine Knolle täglich.

    liebe Grüße
    Andrea
     
  11. #9 Honeymoon, 27.04.2002
    Honeymoon

    Honeymoon Guest

    Chicorree

    Hallo ihr Lieben!!

    Nachdem ich dann mal interessiert gelesen habe, was ihr euren Schweinis für Salate gebt und der Chicoree so beliebt ist, habe ich meinen beiden erst mal auch welchen gekauft.

    Ich habe denen dann erst mal ein Blatt zum probieren gegeben. ABer ein Blatt??? Da wollten die dann schon mehr, so schnell war das weggeputzt;)
     
Thema: Grünsalat / Blattsalat - aber welche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Salatsorten für Meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden