Gras säen und dann futtern?

Diskutiere Gras säen und dann futtern? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hey, ich hab mir überlegt, vielleicht einen kleinen topf mit erde zu bestücken, ein paar grassamen reinzustreuen und mal zu gucken was draus...

  1. Trulla

    Trulla Guest

    hey, ich hab mir überlegt, vielleicht einen kleinen topf mit erde zu bestücken, ein paar grassamen reinzustreuen und mal zu gucken was draus wird....kan ich das bedenkenosan meine kleine meersau verfüttern?
    wie lange braucht gras um zu wachsen?

    gibts noch andere samn die ch kaufn könnte? also eher pflegeleicht.....
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "manu"

    "manu" Guest

    Klar, kannst du, auf der Wiese fressen sie es ja auch. Schätze mal, es wird so 6-7 Wochen dauern, bis es eine brauchbare Länge hat. Da es dann auch schnell abgeerntet sein dürfte solltest du besser einen GROSSEN Topf nehmen :D

    Ach so, ich würde Kräutererde nehmen, oder sonst eine, die nicht viel Dünger enthält.

    Gruß
    Manu
     
  4. #3 monsterbacke, 12.11.2008
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Säe lieber Getreidesamen, das wird kräftiger.
    Dauert ca. 1-2 Wochen, bis du es verfüttern kannst.
     
  5. Trulla

    Trulla Guest

    was ist mit kresse? wächst gras eigentlich gut nach? bin da überhaupt net bewandert, muss man doch theoetisch einfach nur abschipln und dann kommt was nach...kan ichdas öfter füttern oder eher nur 1 mal die woche?
     
  6. #5 Angelika, 12.11.2008
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.255
    Zustimmungen:
    3.032
    Gras braucht Zeit, und ist mickrig. Besser, du säst Weizen oder so, am besten in Anzuchterde, in flache Schalen (Untersetzer). Kann man so zwei-, dreimal abschneiden, dann kümmert er, wird gelb und schimmelt evtl. sogar. Dann neue Erde, neuer Weizen - braucht nur ein paar Tage jeweils. Keimfähige Weizen gibts im Reformhaus oder Naturkostladen.
     
  7. #6 monsterbacke, 12.11.2008
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Kresse finde ich selber für zu scharf.
    Du kannst auch diese Katzengras-Boxen kaufen, die gibts fertig im Zooladen.

    Kommt drauf an, wieviele Schweine du hast.
    Bei meinen 10 Fressmaschinen würde das nicht lohnen, deswegen baue ich selber an:

    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=191300
     
  8. #7 Madness, 13.11.2008
    Madness

    Madness Guest


    Hallo,
    wie du jetzt schon weißt, bitte kein Brot füttern.
    Aber du schreibst "an meine kleine Meersau". Hältst du ein Meerschweinchen alleine? Das solltest du, wenn dies der Fall ist, schleunigst ändern.
    Mehr dazu auf www.diebrain.de

    LG,
    Saskia
     
  9. linva

    linva Guest

    Genau das habe ich auch gemacht. Allerdings nicht in Blumenerde angepflanzt, sondern in Späne.
    Einfach eine flache Schale mit Späne füllen, ordentlich nass machen und Getreidesamen drüber streuen, ans Fenster stellen und dann kann es bald losgehen
    [​IMG]
     
  10. #9 Klösschen, 14.11.2008
    Klösschen

    Klösschen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Das mit dem Gras hab ich mir auch überlegt, werd mir in Richtung Sommer einen Teil des Balkons dafür abteilen :p

    Aber wieso gebt ihr denn Weizen?! Das ist doch auch Getreide?! Oder is das in dieser Form nicht schädlich?!

    Hat schon einer versucht selbst Salat zu ziehen?!
    Meine Mama pflanzt im Frühjahr immer fleißig Paprika und Tomaten an udn die werden auch was... werd damit dann auch anfangen.


    @Madness
    Wie kommst du denn jetzt auf Brot?!
    Irgendwie ist dein Beitrag nicht so ganz passend zum Thema.
    Ich bin auch gegen Einzelhaltung, aber man kann ja nicht bei jedem Satz der irgendwo geschrieben steht sofort darauf rückschließen und ich find eben auch nicht das es hier hin gehört.
     
  11. #10 heidi, 14.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2008
    heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.179
    Ich säe Gerste und Hafer aus. Wächst schneller als Grassaat und wird geschnitten, wenn es ca. 10 cm hoch ist, einmal nachwachsen lassen. Dann stelle ich die Schalen den Meeris hin zum abknabbern.

    Es werden nicht die Körner verfüttert, sondern das grüne. Es wächst wie Gras aber schneller.

    Beides ist Süßgras und wird von den Meerschweinchen geliebt.
     
  12. #11 Olyfant, 14.11.2008
    Olyfant

    Olyfant Guest

    Wo bekommt man denn Hafer als Saat her? Wie lange braucht es denn zum wachsen?
     
  13. #12 monsterbacke, 14.11.2008
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, entweder fischst du ihn aus dem Trofu raus oder kaufst Futterhafer.
    Gibts in gut sortierten Zoohandlungen oder in Mühlen.

    Dauert 1-2 Wochen.
    Meiner ist jetzt schon 15 cm hoch, habe ich vor 10 Tagen ausgesät.
     
  14. #13 Klösschen, 14.11.2008
    Klösschen

    Klösschen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    ach soooo.
    und wenn das so schnell geht, dann fang ich damit nachher mal direkt an! :lach:
     
  15. Trulla

    Trulla Guest


    nee, nee, ich hab 15 stück....bin ein großer schweinchenfreak und widme mich den tieren artgerecht, das ist mir schon wichtig....
     
  16. Cypria

    Cypria Guest

    ^^ ein sehr typischer Fall, hier ist jeder derart Gewissenhaft das man aufpassen muss was man schreibt ;) (nich bös gemeint, ist ja gut wenn man drauf aufmerksam macht)
     
  17. #16 barbara rottler, 16.11.2008
    barbara rottler

    barbara rottler Schweine Mama

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    4
    Wir kaufen im Raiffeisenmarkt Hafer und Weizen zum aussäen und nach ca. 1 Woche sieht es dann so aus.
    [​IMG]
    Mit diesen Schalen haben wir dann sämtliche Fensterbänke in der Wohnung zugestellt.

    Zusätzlich haben wir noch ein grosses Speissfass mit Blumenerde gefüllt und Golliwoog eingepflanzt. Vor einem Jahr waren es 2 mickrige Pflänzchen, jetzt schaut's so aus.
    [​IMG]
    Ach nee, das ist 'ne Aufnahme vom letzten Jahr, mittlerweile ist alles zugewachsen.
     
  18. Schumi

    Schumi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    197
    barbara, was ist den golliwoog?
     
  19. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Versteh ich jetzt nicht. Dies ist doch auch dein Beitrag:
    von vor 3 Tagen. Wenn du uns hier vera.... möchtest, dann würde ich mir ein anderes Forum suchen.
    Wenn ich mich hier vertan habe, dann "nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil"

    Gruß Shamma
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bergziege, 17.11.2008
    Bergziege

    Bergziege Guest

    Gras säen und dann füttern ?

    Hallo Schumi,

    Golliwoog ist eine Topfpflanze die sich als Futterpflanze für verschiedene Tiere ( underanderem für Meerschweine ) eignet. Sie hat einen hohen Wasser-, Kalzium- und Vitamimgehalt.


    mfg Bergziege
     
  22. Pims

    Pims Guest

    @Shamma: nach meinem Wissen hast du dich nicht vertan - ich habe mich auch gewundert, denn mir ist der Thread von Trulla, indem es um die Diskussion ging, ob und welches Schwein sie zu ihrem Einzelnen vergesellschaften soll, noch in guter Erinnerung.

    @Trulla: was soll das? Hältst du die User hier für blöd?
     
Thema:

Gras säen und dann futtern?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden