Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

Diskutiere Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, ich habe für Spencer, der ja schon alt ist und eine Herzerkrankung hat ( siehe...

  1. #1 gummibärchen, 04.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe für Spencer, der ja schon alt ist und eine Herzerkrankung hat ( siehe http://www.meerschweinforum.de/spencer-braucht-daumendruecker-t305402-p12.html#post3554581 ) von meiner TÄ den Rat bekommen, ihm eine schöne letzte Zeit zu machen und habe ihm gestern eine Kuschelecke im Gehege eingerichtet und ihm alles, was er gern frisst mitgebracht, damit er wieder mehr Appetit bekommt und mehr selber frisst.

    Das hat auch gut geklappt.

    Nun mag er die Grainless Herbs von JR Farm sehr gerne.


    Zusammensetzung:

    Heu, Erbsenflocken, Karottenscheiben, Ackerbohnenflocken, Petersilie 5%, Pfefferminzblätter, Leinsaat, Pastinakenwürfel, grünes Haferkraut, Spitzwegerich, Ringelblumenblüten,
    Rote Beete Würfel, Fenchel, Haselnusshölzer, Brennnesselwurzel, Birkenblätter, Himbeerblätter, Kamilleblüten, Löwenzahnblätter 1%, Schwarzkümmel, Dinkelkraut, Gurkenscheiben,
    Zucchinischeiben

    Zudem steht auf der Packung "Es ist besonders calciumarm und unterstützt mit seinem hohen Rohfasergehalt den Zahnabrieb und die Verdauung."

    Meint ihr, ich kann es guten Gewissens jeden Tag verfüttern, oder provoziere ich dann Blasengries, oder Steine?

    Eigentlich füttere ich Kräuter nicht täglich, aber das Calcium-Phosphorverhältnis ist hier mit Calcium 0,4% und Phosphor 0,3 % ja eigentlich recht vernünftig, oder? (Und er mag es halt so gern...)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Fütterst du täglich Heu? Hast du dir da mal den Calziumwert angeschaut?

    Ich finde es echt traurig, dass diese ganze Panikmache wegen Blasensteinen dazu führt, dass du ( und andere) ein schlechtes Gewissen haben einem alten, kranken Schweinchen noch was Leckeres zu gönnen....

    Wenn ein Tier krank ist, muss man natürlich immer schauen, dass man die Ernährung anpasst.
    Aber welchen Sinn sollte es machen im Vorfeld schon immer eine Art "Diät" zu halten?
    KLar, wenn man jetzt wirklich Müll füttert, aber das ?
    Rein ins Schwein und jut is.
     
    Sunshine, Amy Rose und gummibärchen gefällt das.
  4. #3 gummibärchen, 04.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Ich bin da vielleicht auch etwas sensibel geworden, weil ich zwei meiner Kastrate mal wegen immer wieder kehrenden Blasensteinen verloren habe, es war wirklich schlimm, aber es ist Jahre her und du hast Recht, bei Heu ist es ja auch nix anderes...

    Er ist ja auch alt und wer weiß, wie lange er überhaupt noch hat, daher möchte ich alles füttern, was er mag.

    Dein Beitrag hat mich in jedem Fall darin bestärkt, auf mein Gefühl zu hören und ihm alles anzubieten. :top:
     
  5. #4 Amy Rose, 04.03.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Sehe es genauso wie Hoppla. Wenn mein Hund mal wirklich alt ist und zwar wirklich alt dann bekommt er einmal die Speisekarte rauf und runter gereicht. Alles was er will rein ins Hundchen, natürlich jetzt nichts was ihm dann den Rest gibt. Was giftiges was gut schmeckt würde ich ihn jetzt nicht geben, aber so ein bisschen extra verwöhnen. Das mag Hund genau wie Schwein.
     
    gummibärchen gefällt das.
  6. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    1.387
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Alt und herzkrank? Warum machst du dir da solche Gedanken über ganz eventuelle und theoretische Spätfolgen?

    Da zählt nur noch, dass er frisst und noch eine angenehme Zeit verbringt. Hör auf die TÄ.
     
    gummibärchen gefällt das.
  7. #6 Mottine, 04.03.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Kriegt Lisa auch und jedes Lecker was sie mag. Und hat sogar, obwohl sie nicht mehr viel läuft, aber noch tapfer rumwackelt 40g zugenommen!
     
    Schweinchenfan und gummibärchen gefällt das.
  8. Sassy

    Sassy Paradiesschnuten

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    49
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Ich würde mir da nicht allzu viele Gedanken machen.
    Wenn er es gerne frisst, dann soll er es auch bekommen. Die Zusammensetung klingt doch ganz gut. Vielleicht ist es jetzt nicht die ideale Ernährung, aber wenn er es mag, dann ist das doch super. :)
    Ich drück die Daumen, dass ihr noch eine möglichst lange, schöne und gemeinsame Zeit habt.
    Ich drück dich!
     
    gummibärchen gefällt das.
  9. #8 Tauseret, 05.03.2015
    Tauseret

    Tauseret Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    4
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Hallo!

    Würde ihm es auch gönnen. Er freut sich und du freust dich, dass er gut mampft!

    Kenne das selber, aber leider nicht so friedlich! Genießt es beide - es gäbe da sicherlich viel "schlechtere" Leckerchen. :cool:
     
    gummibärchen gefällt das.
  10. #9 gummibärchen, 05.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Ja, ich denke auch.

    Der kleine Schatz hat vorhin nochmal eine ordentliche Portion Kräuter verdrückt. Habe auch eine Blütenmischung, aber die kommt nicht ganz so gut an.
     
  11. #10 Petersilchen, 06.03.2015
    Petersilchen

    Petersilchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    305
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    In Notzeiten bin ich immer so verfahren, dass die Fellwusels all das bekommen haben, was ihnen schmeckt und artgerecht ist. Deshalb würde ich Spencer die Grainless Herbs ohne Bedenken geben :top: Wenn es irgendwann mit ihm bergab geht, zählt ja jedes Gramm Körpergewicht. Ich habe häufig auch noch regelmäßig (!) Haferflocken verfüttert, damit ich sie im Notfall nicht erst anfüttern muss bzw. um den Speck auf den Rippen zu halten :hand:
     
    hoppla und gummibärchen gefällt das.
  12. #11 gummibärchen, 06.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Haferflocken hat er eine Zeit lang auch bekommen. Leider nimmt er sie jetzt nicht mehr.
    Ich mische aber Schmelzflocken in den Brei, den ich ihm rein stelle und es sind auch welche im Struktur Gold. Da riechen sie nach dem übrigen Futter und er frisst sie relativ gut mit.
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Petersilchen, 06.03.2015
    Petersilchen

    Petersilchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    305
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

    Ach so, okay. Meine waren regelrecht vernarrt in Haferflocken - die gingen immer :hand: Aber Schmelzflocken sind ja auch eine gute Alternative!
     
    gummibärchen gefällt das.
  15. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.640
    Zustimmungen:
    369
    AW: Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?


    Genau, immer individuell, und wenn nix anderes geht, hat man sowieso kaum Möglichkeiten.

    Mit der Blase ist es, wie im echten Leben, der eine ist sensibel, der andere nicht.
    Man muss einfach ein Auge drauf werden, falls, ...und dann umswitchen........

    In jedem Einzelfall neu bewerten. Das ist mittlerweile meine Devise.
     
    gummibärchen gefällt das.
Thema:

Grainless Herbs von JR Farm täglich verfüttern?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden