Goldspan - Einstreu

Diskutiere Goldspan - Einstreu im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Bin ja momentan in der Einstreu- experimentierphase :nuts: Nach dem ich nun Tierwohl Super und Aubiose probiert habe und auch voll damit...

  1. JoPi

    JoPi Guest

    Hallo!
    Bin ja momentan in der Einstreu- experimentierphase :nuts:
    Nach dem ich nun Tierwohl Super und Aubiose probiert habe und auch voll damit zufrieden war, hab ich leider vergessen zu bestellen und meinen Mann beauftragt mir nen Ballen Reiffaisenstreu mitzubringen, als Übergangslösung.

    Allerdings war er in einem anderen Baumarkt und brachte nen 600 l Ballen GOLDSPAN mit für 9,99€. Hatte ich vorher noch nie.

    Dachte, na Klasse, wieder stundenlanges auseinandergefriemel von stark gepressten Spänen und staub, staub, staub :mad:

    Tja, wurde heut eines besseren Belehrt. Dieses Einstreu fällt beim rausschütten sofort von alleine auseinander und hat nicht im geringsten gestaubt dabei :top:

    Ich war total begeistert! Hatte noch nie vorher so Staubarme Späne, wirklich angenehm.
    Waren auch grosse weiche Flocken.

    Ich werde mir sicher wieder Aubiose holen, aber wenns mal kostengünstig und schnell gehen muss hole ich mir dieses Goldspan jederzeit wieder, bzw, achte ich darauf, dass ich immer einen Reserveballen zuhause habe.
    TW super und Aubiose gibts hier nirgentwo zu kaufen, muss ich immer bestellen.

    Von allen Marken Holzspäne die ich bisher ausprobiert habe, waren das die besten und günstigsten!

    Vielleicht kann ja jemand diese Info brauchen, bzw vielleicht haben auch schon andere mit dieser Einstreu Erfahrungen gemacht und mögen was dazu sagen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. basca

    basca Guest

    Das hört sich ja super an! Ich experimentier auch gerne mit dem Streu und habe momentan das Tierwohl super. Wo hat dein Männe das Einstreu denn her?:wavey:
     
  4. JoPi

    JoPi Guest

    Aus einem Baumarkt hier bei uns, nennt sich HELA
     
  5. #4 bollerjahn, 25.03.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Ich hole immer Goldspan...bin damit in der Regel auch immer zufrieden!
    Allerdings muss man ein bisschen Glück haben - das ist öfters mal unterschiedlich...mal ist es total hell und echt klasse, aber manchmal eben leider nicht:mist:
     
  6. #5 Sarakira, 26.03.2009
    Sarakira

    Sarakira Guest

    Ja, die Erfahrung hab ich auch gemacht, daß die Qualität leider nicht gleichbleibend ist... nehme jetzt nur noch TWS.
    lg
    miriam
     
  7. Iris

    Iris Guest

    Hi,

    normalerweise nehme ich ebenfalls Goldspan (600 l, 8.15 €) und bin sehr zufrieden damit. In der Regel haben sie gleichbleibend gute Qualtät. Die Charge im Moment ist jedocht ein Graus. Großflockig, Riesenspreißel. Entsprechend müffelt die Streu im Nu. Die nächsten Wochen bleibe ich beim etwas teuren (550 l, etwa 8.50 €) Edelspan, in der Hoffnung, dass bis dahin die gewohnte Qualtiät wieder lieferbar ist. Das Edelspan ist abgesehen vom Preis genauso wie Goldspan, so wie es normalerweise ist.
     
  8. JoPi

    JoPi Guest

    Na, da hatte ich wohl Glück, meines war wirklich Top :einv:
    Vorallem hab ich schon viel teuere Späne ausprobiert, haben alle gestaubt wie blöd :dage:
    Bin mal gespannt wie der nächste Ballen dann sein wird.
    Trotzdem werde ich wohl auch bei TW super oder Aubiose bleiben, aber zwischendurch als Notlösung hole ich mir doch das Goldspan.

    Viele Auswahlmöglichkeiten gibt es bei uns eh nicht zu kaufen. Nur MultiF**, Vitakra** oder Tierwo** classic. War mit keinem zufrieden. Staub und extrem stark gepresst so dass es länger dauert das Zeug auseinander zu reiben als den Mist raus zu schaufeln.
     
  9. #8 bollerjahn, 26.03.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Wo gibt es denn dieses Edelspan? Wäre für mich ja auch noch billiger, als das Goldspan von dort, wo ich es jetzt her hole:fg:
     
  10. Iris

    Iris Guest

    Ich bekomme es hier beim Landhandel. Da musst Du wohl rumfragen, da es sich hierbei um keine Kette oder so handelt.
     
  11. #10 bollerjahn, 26.03.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Achso...naja, trotzdem DANKE!
     
  12. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Goldspan 2011 Preise?

    Gibt es hier Frankfurter Quellen oder Umkreis?

    Von allen Holzspaneinstreusorten ist dieses m.E. das Beste.
     
  13. #12 puschelchen, 31.01.2011
    puschelchen

    puschelchen Guest

    Hallo, diese Marken, die ihr hier beschrieben habt, gibt es bei uns gar nicht :runzl: bin auch immer noch am gucken, welches Einstreu das Beste ist, nehm meistens das, was es hier immer gibt, halt Vitafkraft. Die Qualität ist aber auch immer unterschiedlich, manchmal ist es total gepresst, mal fällt es leicht und flockig raus.

    Hab im Baumarkt Chipsi entdeckt, hab das ganz feine genommen, das gefiel mir ganz gut und den Schweinchen auch. War schön weich. Da ich aber kein Auto habe, muss ich jedes Mal zum Baumarkt fahren, der ist aber auch nicht gleich um die Ecke, also bleib ich meistens bei vitakraft.

    Jedoch Heu hol ich gleich Großpackungen, eben halt nur nicht gepresst. Das von vitakraft gefällt weder mir noch den Schweinchen. Hab bei dem gepressten hab ich das Gefühl gehabt, es riecht nach Schimmel.

    Mhhh, oder kann man Einstreu liefern lassen? Nee oder?
     
  14. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Wenn dann interessieren mich die Großpackungen, passen gut in Twingo rein :D
     
  15. #14 Elfenstaub, 31.01.2011
    Elfenstaub

    Elfenstaub Guest

    Ich hatte auch schon mal vom Goldspan verwendet auch das Premium und war alles andere als Begeistert das war soooo Staubig das ich kaum noch Luft bekam.

    Ich benutze nun seit einigen Monaten das Plospan XL dieses Streu ist sehr schön großflockig, staubt nicht und bekomme wenigstens noch Luft beim ausmisten ;)

    Hier mal ein Beispiel Bild frisch nach dem ausmisten ;)

    [​IMG]
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Plospan XL

    Schaut gut aus.
    Muss ich mal schauen, wo ich es her bekomme :popcorn:D
    Dann kann ich gleich die Jahresration kaufen von 12 Stck.

    Edit:
    Wie ist hier der Kostenfaktor?
     
  18. #16 Elfenstaub, 31.01.2011
    Elfenstaub

    Elfenstaub Guest

    Ich zahle bei meinem Händler 7,50 €
     
Thema: Goldspan - Einstreu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldenspan streu

    ,
  2. goldspan Meerschwein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden