Goji-Beeren

Diskutiere Goji-Beeren im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, ich bin ein bisl verwirrt und vielleicht könnt ihr mir helfen. Dürfen Meerschweinchen Goji-Beeren oder nicht? Auf einigen...

  1. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin ein bisl verwirrt und vielleicht könnt ihr mir helfen. Dürfen Meerschweinchen Goji-Beeren oder nicht? Auf einigen Seiten heißt es nein, auf anderen widerrum sollen sie gesund für die Schweinis sein. Auch werden sie in diversen Online-Shops für Meershweinfutter getrocknet angeboten. Wenn sie wirklich unbedenklich sind, würde ich diese Wunderbeere gerne ab und zu den Schweinis geben...

    LG Bianka
     
    Mrs. Meeri gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    1.387
    AW: Goji-Beeren

    Wasn das? :gruebel:

    Nein, im Ernst, habe ich noch nie gehört. MUSS Schwein das fressen?
     
  4. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    Mrs. Meeri gefällt das.
  5. #4 Mrs. Meeri, 06.10.2015
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    2.168
    AW: Goji-Beeren

    Das habe ich mich auch schon gefragt, ob man Goji den Schweinchen unbedenklich als leckerli verfüttern darf.

    Im Internet habe ich, wie du, auch schon recherchiert, aber aufgrund unterschiedlicher Aussagen, lieber gelassen.
    Goji ist die Wunderbeere schlecht hin und sehr Vitaminreich, wenn ZB sie denn wirklich als leckerli verfüttern darf, währe dass toll.
     
  6. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.139
    Zustimmungen:
    2.217
    AW: Goji-Beeren

    Die Fragen betr. Goji-Beeren hatten wir schon mal, siehe hier: http://www.meerschweinforum.de/goji-beeren-leckerli-kennt-diese-beeren-t250709.html

    Die Beeren enthalten viele Vitamine, werden aber vor allem in den USA auch als Anti-Aging-Mittel angepriesen (braucht das Schwein?) und haben Eigenschaften eines Heilmittels. Schon aus diesem Grund würde ich sie, wenn überhaupt, nur selten füttern.

    Bei Früchten sollte man allgemein vorsichtig sein, da sie meist viel Zucker enthalten.
     
  7. #6 Schneewolf, 06.10.2015
    Schneewolf

    Schneewolf Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    239
    AW: Goji-Beeren

    Gibt sogar Futter in dem sie enthalten sind hier z. B.

    http://www.kaninchenladen.de/spezielles-fur-meerschweinchen/wutzgenuss.html

    Hatte auch mal ein kleines Probetütchen mit den Beeren, gefressen hat sie kein Schwein. Mir selber schmecken die kleinen Dinger auch nicht :)
    Cranberries dagegen wurden mir wirklich aus der Hand gerissen. Die schmecken auch besser
     
  8. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Goji-Beeren

    Na super, wenn es keins deiner Schweine mochte, brauch ichs gar nicht erst probieren.^^ Das Schwein, für die sie hauptsächlich bestimmt waren (maximal eine Beere in der Woche) ist absolut wählerisch (wurde wohl 5 Jahre nicht gut ernährt und kannte als sie zu mir kam nur Salat, alles andere war fu) und frist nicht alles.... Aber gut, dann probier ichs mal mit Cranberries :-) Danke für den Tipp!
     
  9. #8 Schneewolf, 07.10.2015
    Schneewolf

    Schneewolf Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    239
    AW: Goji-Beeren

    Bei denen gilt allerdings auch nicht zu oft, die kleinen Beeren sind süß.
    meine bekommen zwischendurch mal eine oder zwei Beeren.
    Wenn sie deinen Schweinen nicht schmecken musst du sie eben selber essen :D
    Würde nur aufpassen wo du sie kaufst, viele sind zusätzlich gesüßt mit Zucker.
    Wenn sie als Tiernahrung angeboten werden sind sie meistens "nur" mit Ananas Saft gesüßt. Komplett ohne habe ich noch keine gefunden.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 gummibärchen, 07.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Goji-Beeren

    Hier mochte sie niemand. ;)
     
  12. Uddi

    Uddi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    435
    AW: Goji-Beeren

    Hier mochte sie auch keiner. Zugegeben mir schmecken sie auch nicht. "Wunderbeere" finde ich auch übertrieben, die können nicht wesentlich mehr als heimische Beeren.
     
Thema: Goji-Beeren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goji beere meerschweinchen

    ,
  2. gojizweige für Meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden