Gewichts- und Haarverlust

Diskutiere Gewichts- und Haarverlust im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich mache mir im Moment große Sorge um meine Su. Morgen möchte ich mit ihr zum TA gehen. Sie ist schon was älter(genaues Alter...

  1. Sansa

    Sansa Guest

    Hallo,

    ich mache mir im Moment große Sorge um meine Su. Morgen möchte ich mit ihr zum TA gehen.

    Sie ist schon was älter(genaues Alter unbekannt, da ausgewachsen zugezogen, geschätzt wird ~6 Jahre). Vor mehreren Wochen fiel uns das erste Mal kahle Stellen und dünnes Haar auf. Außerdem hatte sie etwas abgenommen. Ich bin damals mit dem Verdacht auf Milben zum TA gefahren und der hat das bestätigt. Allerdings hatte nur Su diese Anzeichen, die anderen 3 nicht. Der Arzt sagte, sie ist wegen des Alters anfälliger.

    Wir haben daraufhin eine Kur mit allen 4 Tieren gemacht und einen neuen Stall gebaut. Der Arzt sagte, wenn die Milben weg sind, wird es etwas dauern und dann gehts ihr besser.

    Nun, einige Wochen später hat sich nichts geändert. Su scheint weiter abzunehmen (hatte sie damals leider nicht gewogen) und das Fell kommt mir auch dünner vor. Sie frisst aber ganz normal. Was mir auffällt: Wenn es Futter oder Heu gibt, stürzt sie sich darauf, als hätte sie lange nichts gehabt. Wenn ich sie raushole und füttere haut sie ordentlich rein, kommt mir total ausgehungert vor. Aber sie frisst. Auch alle Köttel im Stall sehen gleich aus. Keine sind besonders auffällig. Ihr Fell ich nicht verklebt, das After sauber. Milben finde ich keine mehr im Fell.

    Ich gehe davon aus, dass die Milben eventuell eine Fehldiagnose waren und sie etwas anderes hat. Da ich bis auf Gewichts- und Fellverlust aber äußerlich nichts feststellen kann, habe ich natürlich Angst, dass es was schlimmeres ist. Sie benimmt sich aber auch normal, ist nicht besonders schlapp oder ähnliches.

    All das betrifft nur sie. Meine drei anderen sind kugelrund und sehen gesund aus.
    Was kann sie nur haben?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 19.02.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichts- und Haarverlust

    Mir fiele da zunächst eine Schilddrüsenüberfunktion ein.

    Ich würde mal den T4 Wert testen lassen. Guter Appetit, aber trotzdem Gewichtsverlust und Veränderungen des Fells passen von den Sympthomen her.
     
  4. Sansa

    Sansa Guest

    AW: Gewichts- und Haarverlust

    Danke für die Antwort.

    Wir haben mitlerweile eine Diagnose vom TA. Sie hat Nierenzysten.

    Der Arzt sagt, solange die Nieren abwechselnd arbeiten, sollte alles gut gehen. Es ist also ein bisschen glückssache. Sie kann steinalt werden oder morgen hops gehen.

    Ich hoffe natürlich das beste für meine Kleine.
     
  5. #4 gummibärchen, 20.02.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichts- und Haarverlust

    Oh man, das ist ja eine weniger schöne Diagnose.
    Ich drücke die Daumen, dass sie noch lange eine schöne Zeit bei dir haben darf.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gewichts- und Haarverlust

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden