Gewichte meiner Schweinchen

Diskutiere Gewichte meiner Schweinchen im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; heute hab ich sie gewogen, hatte ja doch eine Waage (ich hab einfach die Feinwaage meines Mannes missbraucht) Linda, mein Sorgenkind wiegt 504...

  1. #1 Saubande, 03.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    heute hab ich sie gewogen, hatte ja doch eine Waage (ich hab einfach die Feinwaage meines Mannes missbraucht)

    Linda, mein Sorgenkind wiegt 504 g,
    Enie, 676 g

    beide letzten November geboren.

    Paulchen, geb. 22.5. wiegt 484 g.


    Ist das okay so?.
    Linda ist ja bißchen arg leicht, sie wird jetzt einzeln gefüttert .
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 03.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Ich finde Linda und Enie zu leicht, für Paulchen ist das Gewicht okay.

    Sind Linda und Enie eher große oder kleine Schweinchen?
     
  4. #3 Saubande, 03.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    eher kleine, Ernährung war nicht optimal bis sie zu mir gekommen sind. Kaum Heu und frisches, nur Trockenfutter für Ratten.
    Enie hat auf jedenfall schon zugelegt, so vom anfassen her.
    Linda wird jetzt "gemästet", sie sitzt alleine im Käfig.
    Ich hab ihr Haferflocken gegeben, Trockenobst für Schweinchen und Klee.
    Morgen werd ich wohl noch irgendwie schnell vor der Arbeit Trockenfutter*seufz* besorgen und ein paar Leckerliestangen
     
  5. #4 dududucky, 03.08.2014
    dududucky

    dududucky Große Liebe: Schweinchen♡

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    5
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Ich finde auch, dass Linda und Enie für ihr Alter zu leicht sind, aber das ist von hier aus schwierig zu beurteilen, gibt ja verschiedene Schweinchen-Kaliber ;)

    Du kannst die beiden ja vielleicht ein bisschen mit Dickmachern füttern, damit sie an Gewicht zulegen.


    PS: fast gleichzeitig gepostet ;)
     
  6. #5 Smarti, 03.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2014
    Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Mästen würde ich die beiden Damen nicht, obwohl sie zulegen sollten. Besser eine langsame aber stetige Zunahme durch ausgewogene Ernährung. Also, Heu, abwechslungsreiches Frischfutter und Wiese, dazu ein gutes Trockenfutter. Das kann man ja später wieder weg lassen, wenn alle das Wunschgewicht erreicht haben.
    Sie werden schon zunehmen. Neben der schlechten Ernährung beim Vorbesitzer kommt ja auch noch der Stress durch den Umzug und den neuen Kameraden dazu. Lass ihnen ein bisschen Zeit. Natürlich gehören die Gewichte aber wöchentlich kontrolliert. Abnehmen darf keiner mehr!

    LG Julia

    P.S. mit Knabberstangen würde ich erst gar nicht anfangen. Die können der Verdauung schaden. Auch würde ich Linda nicht allein setzen zum Füttern. Das ist ja wieder erneuter Stress. Einfach Heu, Frischfutter und TroFu für alle in vernünftigen Mengen.
     
    gummibärchen gefällt das.
  7. #6 gummibärchen, 04.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Schließe mich Smarti an.

    Mästen bringt auch nicht so viel, denn sie sollen ja gesund zunehmen. Wichtig ist halt nur eine stetige Zunahme.

    Gute Erfahrungen habe ich beispielsweise mit dem Cavi Gold von Hansemanns Team gemacht, oder mit dem Einpellet getreidefrei von Hansemanns.
     
  8. #7 Snow-Snow, 04.08.2014
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Dauerhaft?

    Das ist absolut nicht sinnvoll und schadet mehr als das es nutzt. Deine Tiere können alle ein wenig mehr vertragen wozu also eines separieren?
    Lass sie zusammen und füttere sie ausgewogen und artgerecht. Viel Struktur, viel Wiese, ein wenig Wurzelgemüse da kommt die Kondition ganz von allein. Anstatt Haferflocken und anderen "Mastmitteln" ist ein ausgewogener Mix aus Ölsämerein sinnvoller und gesünder.

    Ich habe im April einen Einzelbock aufgenommen, völlig ausgemärgeltes, 530g leichtes Tier das sein Leben lang kein artgerechtes Futter und davon noch viel zu wenig gesehen hat. Der wurde einfach Schritt für Schritt normal gefüttert und hat "sein" Gewicht nun bei 950g gefunden. Den habe ich weder gepäppelt noch gemästet sondern einfach nur gesund ernährt.
     
    gummibärchen gefällt das.
  9. #8 Saubande, 04.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    da ich den ganzen Tag nicht da bin, erholt sich Linda erstmal alleine. Sie frißt etwas und liegt halt viel.
    Futter bekommen sie ja abwechslungsreich.
    Sie wird halt nur von dem anderen Weibchen vom Futter verjagt.
    Dauerhaft soll sie nicht alleine bleiben, nur für ein paar Tage zur Beobachtung
     
  10. #9 gummibärchen, 04.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Aber Einzelhaltung ist doch auch wieder Stress und Stress kann das Immunsystem schwächen und auch wieder zu Gewichtsabnahme führen.

    Könntest du sie nicht wenigstens mit Absperrgitter zu den anderen setzen?
     
  11. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Das würde ich auf keinen Fall machen! Wenn du sie nach einigen Tagen wieder zusammensetzt ist das wie eine neue Vergesellschaftung. Stress pur! Kein Meeri sollte alleine sein. Lege das Futter doch einfach an mehrere Stellen und mache zwei Näpfe mit Trockenfutter. Dann kann Linda problemlos ihre Portion futtern, auch wenn Enie sie mal verjagt.

    LG Julia
     
  12. #11 dududucky, 04.08.2014
    dududucky

    dududucky Große Liebe: Schweinchen♡

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    5
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Lass die Schweinchen lieber zusammen sitzen nicht dass Linda sich verlassen fühlt und noch weniger futtert.

    Am besten stellst du mehrere Futternäpfe an verschiedene Stellen, dann kann jeder in Ruhe mampfen ;)
    Mit genügend Ausweichmöglichkeiten findet jedes Meeri ein Plätzchen wo es in Ruhe seine Portion verdrücken kann.

    Sollten sie sich überhaupt nicht verstehen, setz sie durch Gitter getrennt Nase an Nase, damit sie zusammen sind aber sich in Ruhe lassen und versuch es einfach etwas später nochmal ;)
     
  13. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Naja, viel liegen und etwas fressen klingt auch nicht unbedingt sehr glücklich....

    Schließe mich an : Dann eben Futter großzügig verteilen und der ganzen Sache lieber etwas mehr Zeit geben, ist ja auch deutlich gesünder.
    Von Magerkost auf Schlaraffenland umzustellen ist ja auch nicht die gesündeste Variante.

    Ordentlich Heu verteilen, auch Trockenfutter kann man verteilen und die Schweinchen suchen sich das, Frischfutter nicht aufs Gramm abwiegen, sondern lieber mal etwas weghauen und nicht mästen, sondern einfach vernünftig, kalorienhaltig ernähren und das Schweinchen wird auch mit Gesellschaft bald ein normales Gewicht haben.

    Dann lieber einmal tgl. wiegen wenn man sich sorgt, als Einzelhaltung.
    Wird schon. ;) Nur keinen Stress.
     
  14. #13 Saubande, 05.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    So Linda ist munterer geworden und frißt. Sie hat auch 20 g zugenommen.
    Ich werde sie die nächsten Tage wieder zu den anderen setzen, aber erst nachdem sie beim TA war.
    Einmal checken schadet nicht, ich muss nur leider immer einen Termin machen, weil ich immer arbeite wenn mein TA auf hat.
     
  15. #14 Saubande, 06.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    mit Linda alles gesund

    Linda ist fit und gesund, wir waren eben beim TA, gründlich durchgecheckt.
    Alles in Ordnung, sie ist eben ein zierliches Schwein.
     
  16. #15 gummibärchen, 06.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Prima, das ist ja schonmal schön, dass ihr gesundheitlich nichts fehlt.
     
  17. #16 Saubande, 06.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    sie sitzt jetzt auch wieder bei den anderen draussen.
     
  18. #17 gummibärchen, 06.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Na was ein Glück, dann fühlt sie sich ja jetzt bestimmt wieder rundherum wohl.

    Ich würde eben einfach, wie schon geschrieben würde die ganze Gruppe etwas großzügiger füttern, einmal die Woche wiegen und dann wird das schon. ;)
     
  19. #18 Saubande, 06.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Enie und Paulchen sind bald schlachtreif:rolleyes:, Linda frißt ja auch.
    heute gabs Zuckermais, mit so lala Erfolg, Fenchel die ganze Knolle ist weg:D, und ein Trockenobst und Co.

    Lind ist, obwohl zierlich, trotzdem gut im Futter.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gummibärchen, 06.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Ich weiß ja nicht, ob die beiden Kleinschweine sind, aber rein vom Gewicht her hätte ich jetzt gesagt, die können auch ruhig bissl mehr haben. :lach:

    Ist ja eh immer besser, wenn sie ein kleines Polster haben, im Krankheitsfall sind schnell mal 100g weg. ;)
     
  22. #20 Saubande, 06.08.2014
    Saubande

    Saubande Guest

    AW: Gewichte meiner Schweinchen

    Ich denke die sind eher Kleinschweinchen. Paulchen wird wohl ein größeres, aber so wie der rumflitzt, wird das eher ein Marathon Schwein
     
Thema:

Gewichte meiner Schweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden