Gewicht in Ordnung?

Diskutiere Gewicht in Ordnung? im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich eröffne mal ein neues Thema für diese Frage. Gerade habe ich meine beiden Schweinchen gewogen: Sam wiegt 813 g Paula wiegt genau 500 g...

  1. #1 Neuling, 20.09.2018
    Neuling

    Neuling Guest

    Hallo,
    ich eröffne mal ein neues Thema für diese Frage.
    Gerade habe ich meine beiden Schweinchen gewogen:
    Sam wiegt 813 g
    Paula wiegt genau 500 g

    Sie sind Geschwister und 4,5 Monate alt. Paula ist schon seit ihrer Geburt sehr zierlich. Ich habe aber nicht das Gefühl, dass sie nicht genug Futter abkriegt. Oft ist es so, dass Sam sich was zu Futtern bei mir abholt, es zu ihr bringt und dann noch eine Portion für sich selbst holt. Wenn ich Futter hinlege futtern die beiden friedlich nebeneinander. Er frisst ihr also nichts weg. Allerdings frisst sie insgesamt einfach etwas langsamer und weniger. Ist das Gewicht im Rahmen oder muss ich irgendwas tun damit die Kleine zunimmt?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    3.009
    Alles gut, solange du siehst, dass sie frisst.

    Ich hatte schon ausgewachsene Schweinchen, die immer um die 900 gr. Gewicht hatten und solche, die deutlich über der 1 kg Marge waren. (1,300- 1,400 und sogar 1,600) allerdings waren die Schwergewichte immer Kastraten.

    Mein am 24.9. 4-monatiger Kastrat hatte vor 3 Tagen 713 gr. ;)
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  4. #3 RinavonRiva, 21.09.2018
    RinavonRiva

    RinavonRiva Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    8
    Ob wirklich alles ok ist, kann dir nur ein Tierarzt sagen und zwar auch nur einer, mit Meerschweinchenerfahrung. Mir ist allerdings bei meinen Jungtieren damals aufgefallen, dass sie öfters etwas länger brauchen bis sie zunehmen, da sie ja noch sehr wild sind und ständig umher fetzen, was natürlich nicht gerade zur Gewichtszunahme führt ;)
    Dann kommt noch hinzu, ob sie von Natur aus eher größere und kräftigere Meeries sind oder ob sie eher klein und zierlich bleiben.
    Wenn du möchtest, dass die kleine Paula zunimmt, kannst du ihr z. B. Haferflocken anbieten, aber generell kann ich dir nur raten, solange du dir unsicher bist und kein gutes Gefühl hast, gehe lieber einmal zu oft, als einmal zu wenig zum Tierarzt.
     
  5. #4 Angelika, 21.09.2018
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.192
    Zustimmungen:
    2.998
    Wenn sie langsamer frisst (= kaut) als Sam, kann es sein, dass sie sich durch dich gestört fühlt. Das wäre an sich harmlos und sollte sich mit der Zeit geben.
    Es könnte aber auch sein, dass mit ihren Zähnen oder der Mundschleimhaut etwas nicht stimmt - daher sollte doch mal ein Tierarzt ins Mäulchen schauen. Dabei sieht der TA oft nicht viel, weil meist Futterbrei im Mäulchen ist. Deshalb kannst du ruhig vorschlagen, dass er das Mäulchen mit einer Spritze voll Wasser ausspült und ggf, mit einem Wattestäbchen auswischt, um sich die Wangen anzusehen, wenn er oder sie da nicht selbst drauf kommt.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gewicht in Ordnung?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden