geruch

Diskutiere geruch im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Eigentl. reinige ich immer 1x/Woche komplett die Ställe - doch seit einiger Zeit stelle (rieche) ich fest, dass es schon nach 3 Tagen sehr...

  1. soni

    soni Guest

    Hallo!
    Eigentl. reinige ich immer 1x/Woche komplett die Ställe - doch seit einiger Zeit stelle (rieche) ich fest, dass es schon nach 3 Tagen sehr streng nach Urin riecht - demnach muss ich nun alle 3 Tage den Stall/"Pippie-ecken" säubern/mit frischem Streu erneuern. Gibt es vielleicht im Geschäft einen sehr guten "Geruchsbinder" - ein Spray das den Geruch verhindert???
    Gruss!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elfe23

    Elfe23 Guest

    Irgendwelche Deos gibt es sicher- kann dir leider keines nennen, da ich so was nicht benutze.
    Schau dich doch einfach ein bisschen bei Zooplus oder ähnlichen Läden um.

    Liebe Grüsse,
     
  4. #3 Alexandra T., 04.09.2001
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Sonja

    Benutz bitte kein Deo. Meerschweichennasen riechen anders als Deine - vorallem riechen sie viel besser. Also nehmen sie so ein Deo viel stärker wahr als Du.

    Was spricht gegen dreimal pro Woche die Pinkelecke putzen? Ich mache dies jeden Tag bei x-Tieren. Ist dies zuviel verlangt? Schliesslich magst Du ja auch ein sauberes Klo, oder?

    Gruss
    Alexandra
     
  5. Ili

    Ili Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.08.2001
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    317
    Hallo Sonja,

    es gibt sehr viele Deos im Angebot. Leider sind diese mehr menschen- als tierfreundlich. Es riecht vielleicht einige Stunden angenehm, aber dafür ist es mit Sicherheit nicht gesund für die Schleimhäute der Tiere.

    Daher wasche den Stall einfach häufiger mit verdünntem Essigwasser (wichtig: naher wieder alles ausspülen) aus. So verbessert sich der Geruch. Und wenn du einfach jeden 2. Tag die Pipi-Ecken säuberst (wirklich nur die Ecken), dann riecht man fast garnichts mehr.

    Viele Grüße

    Ili mit den 8 Rackern
     
  6. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    von solchen Geruchsbindern oder Deos halte ich auch nichts.
    Als ich meine Kleinen noch in einem kleineren Käfig hielt mußte ich diesen jeden zweiten Tag komplett ausmisten. Dieses hat nichtmal 10 min. gedauert, also von der Zeit her durchaus vertretbar.
    Wieviele Ställe und Meeris hast Du denn?
    Eine gute Idee in Punkto Geruch ist es auch wenn Du die Ställe komplett reinigst diese mal mit etwas Essigwasser einzuweichen, und danach natürlich wieder richtig ausspülen.
     
  7. #6 Nicole K, 04.09.2001
    Nicole K

    Nicole K Cavialand.de

    Dabei seit:
    20.08.2001
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    6
    HAllo,

    mal davon abgesehen, daß ich von diesen Deos rein gar nichts halte, solltest du das gut beobachten.

    Es kann antürlich an der Wärme der letzten WOchen liegen, daß der Käfig strenger riecht, ds hatten wir auch. Aber stark riechender Urin KANN (muß nicht) auch Anzeichen daüfr sein, das etwas nicht stimmt. Hat er denn die normale Färbung?
     
  8. soni

    soni Guest

    Vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten!
    Um gleich die Frage von Nicole u. speedy zu beantworten:
    der Urin ist normal - nur durch Vitacombex Na manchmal etwas anders gefärbt. Meine Ställe sind jeweils 100cmx70cm u. 50cm hoch - dort wohnen 2 Meerschweichen - der andere ist 150cmx70cm u. 50cm hoch - dort wohnen 4 Meerschweinchen + z.Z. 3 kl. süsse Babys. Die Ställe sind aus behandeltem Holz (Eigenbau) u. die Böden aus beschichteten Schrankböden (schmutz-u.wasserabweisend) u. die Ecken mit Silikon ausgespritzt - dadrauf packe ich dann Zeitungspapier u. dick Einstreu. Natürl. nicht so pflegeleicht wie die Plastikwannen bei den Käfigen!
    Ich dachte mir schon, dass ich von den Deos lieber Abstand nehmen sollte u. dafür eben doch alle 3 Tage sauber machen muss. Es geht beim mir auch um das Streu - diese gepressten Strohpellets sind eigentl. am besten - nehmen auch sehr gut den Geruch auf - aber leider fangen die sehr schnell an zu schimmeln :runzl: (schon nach 3-5 Tagen) - daher musste ich wieder auf das normale Holzspähne-Streu umsteigen - weil dies auch viel billiger ist! das bindet schlechter u. nimmt auch nicht so gut den Geruch auf.
    Ich benutze jetzt ein Desinfektions-Reinigungs-Spray - was sehr gut sauber macht u. einen angenehmen Geruch hat - was ich dann wieder abwische.
    Ich bin nur etwas verwirrt - da man mich damals fragte, ob ich einen Putzfimmel habe - da ich alle zwei Tage die Kloecken sauber gemacht habe - man empfahl mir, dafür dick Stroh auf die Einsträu zu packen u. dafür nur 1 x pro Woche kompeltt zu säubern. Jeder hat da wohl seine eigene Meinung/Handhabung dazu?!
    Gut, dass ich jetzt weiss, dass Deos eher schädlich für´s Tier sind!
    Vielen Dank Euch allen nochmal!
    Gruss!
     
  9. #8 Christian, 04.09.2001
    Christian

    Christian Guest

    hi,
    du koenntest auch kleine dreickige toiletten fuer nager nehmen, solche verwenden wir. die stelltst du einfach in die bevorzugte ecke deine kaefigs / stalles ;) und hoffst das sie dann auch dort weiterhin, na du weisst schon :D

    dann brauchst du bloss immer den inhalt der kleinen toilette entsorgen.
     
  10. #9 clementine, 04.09.2001
    clementine

    clementine Guest

    hallo!
    Versuch's doch mal mit Hanfstreu von Raiffeisen. Dort kostet ein ganzes Paket, fast so groß wie ein Heuballen, 16 Mark.
    Saugfähiger als Streu + geruchsbindend.
    viele Grüße Chris
     
  11. soni

    soni Guest

    danke für die Tips - Ecktoiletten habe ich schon drinnen ;) - das mit dem Hanfstreu muss ich mal testen - danke!
     
  12. Pippi

    Pippi Guest

    HAllO

    Unser Schweinchen Käfig wird ca. 3-4 mal die Woche gesäubert. Von Deos kann ich auch nur abraten. Manche Schweinchen reagierenm sogar allergisch drauf:runzl: .
    Pippi+Heinrich+Henriette:D
     
  13. #12 Juliette, 04.09.2001
    Juliette

    Juliette Guest

    Hallo Sonja,

    Da ich auch ein Kaninchen habe was noch stärcker riecht als meine Merschweinchen, kann ich dir Natron (normales Haus Natron in der Backwarenabteilung zu finden) empfehlen. Einfach unter und auf das Streu streuen. (Das ist so ein Grossmutter Trick, auch für Katzenklos geeignet.)

    Liebe Grüsse
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. soni

    soni Guest

    aha

    Hi Juliette!
    Super Idee! danke!!! werd ich gleich mal testen - und es schadet wirkl. nicht - wenn sie es ev. in die Nase/Mund bekommen sollten??!
    Gruss!
     
  16. #14 Juliette, 05.09.2001
    Juliette

    Juliette Guest

    Natron

    Hallo Sonja,

    Natron wird auch zum kochen benutz und schmeckt etwas Salzig, also es kann nichts passieren wenn die MS mal dran schnuppern oder sogar etwas lutschen. Da es zwieschen und unter den Streu ist werden sie eh nicht richtig ran kommen und auch nicht so viel davon essen können.

    Liebe Grüsse
     
Thema:

geruch

Die Seite wird geladen...

geruch - Ähnliche Themen

  1. An die Vielschweinhalter/Notstationen, Geruch?

    An die Vielschweinhalter/Notstationen, Geruch?: Hallo, ich habe da mal eine Frage an die Vielschweinbesitzer und Notstationen. Wir wohnen nun seit 2 Jahren in unserer Wohnung, ein altes...
  2. Problem mit Geruch im Heu

    Problem mit Geruch im Heu: Hallo, ich habe gestern mit der Fleecehaltung begonnen und bin damit bis jetzt sehr zufrieden. Damit die Schweinchen nicht das ganze Heu durch...
  3. Geruch unserer Schweine und die Einstreu

    Geruch unserer Schweine und die Einstreu: Guten Morgen in einem anderen Thread ging es um den Geruch der Schweinchen in der Indoorhaltung. Der setzt sich ja aus verschiedenen...