GELI`S "ELEFANTEN" GIBT ES NICHT MEHR !!!!

Diskutiere GELI`S "ELEFANTEN" GIBT ES NICHT MEHR !!!! im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; :schreien: :heul: Wie ja viele wissen waren wir dabei (fast fertig) für meine Meeriherde eine neue Schutzbox für den Winter zu bauen, da sie...

  1. Geli

    Geli Guest

    :schreien: :heul:

    Wie ja viele wissen waren wir dabei (fast fertig) für meine Meeriherde eine neue Schutzbox für den Winter zu bauen, da sie in Außenhaltung leben. Da wir es gestern nicht mehr geschafft haben die Verbindung zum Außengehege zu bauen, haben wir die Öffnungen mit Holzplatten von innen dichtgemacht und mit mehreren Schrauben sehr gut befestigt. Da die alte Box schon abgebaut war haben wir die Schweinchen dann gestern Abend alle in die Box gesetzt. Sie waren auch richtig begeistert, da sie da viel mehr Platz hatten (3,10 x 0,75 m). Heute morgen wollten wir zur Ausstellung nach Bad Segeberg und dann Nachmittags die Verbindung bauen, damit die Meeris auch wieder ins Gehege konnten.

    Als wir heute von der Ausstellung in Bad Segeberg kamen ist es passiert wofür ich keine Worte mehr finde. Ich bin am Ende und mit den Nerven völlig fertig.

    Wir waren erst kurz zu Hause und hatten gerade unser neues Schweinchen in die Box gesetzt als meine Eltern kamen. Wir saßen noch nicht lange vor dem Haus auf der Terasse als die Hunde im Haus anschlugen. Als ich dann in den Garten hinterm Haus kam um nachzuschauen sah ich nur noch einen Hund aus der Meeriecke rennen, über den Zaun und weg war er.

    Habe dann sofort in die immer noch verschlossene Box geschaut..................und da lagen meine Meeris! Viele schon tot, einige haben sich noch etwas bewegt. habe dann gesehen, das der Hund wohl die eine Holzplatte trotz der guten Verschraubung von innen aufgedrückt hatte. Es lag ein ganzer Haufen Späne vor der Box. Und drinnen war das totale Chaos. Alle Häuschen waren umgeworfen und durcheinander geschmissen und überall tote Meeris! Ich habe nur noch nach meinem Freund geschrien. Ich nahm ein Meeri nach dem anderen hoch, die meisten waren tot. Wir haben dann sofort unseren TA angerufen, der auch sofort von seiner Tour zur Behandlung eines anderen Tieres umgekehrt ist und zur Praxis kam. Auch die die noch lebten als wir sie entdeckt hatten waren inzwischen gestorben. Nach Untersuchung des TA`s war klar das sie an Schock gestorben sind. Bei 2 Tieren besteht noch Hoffnung, Klara lief noch relativ gut durch die Box (hatte sich in einem Haus versteckt) und Buffy hatte noch leichte Herztöne und liegt jetzt beim TA am Tropf zur Beobachtung. Ich hoffe und bete das zumindest die Beiden es schaffen, obwohl ich im Moment sage, das ich die Meerihaltung am Liebsten aufgeben würde nach diesem Erlebnis. Kann auch jetzt im Moment nur so relativ ruhig schreiben, da ich vom Arzt ein Beruhigungsmittel bekommen habe. Das war einfach zuviel.

    Und nun habe ich die traurige Aufgabe meine Süßen über die RBB zu schicken. Es ist eine lange Liste, 16 Meeris.

    Kommt gut drüben an meine Süßen, ich vergesse euch nie!!!!! Wir machen uns hier die größten Vorwürfe! Ihr hattet fast alle kein schönes Leben vorher, das wollte ich euch nun bieten und habe mir die größte Mühe gegeben! Leider hat es nicht gereicht! 2 Wochen haben wir an euren neuen Boxen hart gearbeitet, damit ihr im Winter mehr Platz habt! Und genau das wurde euch zum Verhängnis! Es tut mir so leid!


    Tschüß meine Lieben!

    Paschmana ( 3 Jahre)
    Mäxchen (2,5 Jahre)
    Sternschnuppe (2, 5 Jahre)
    Dalmatinchen (2 Jahre)
    Sunny (3 Jahre)
    Bella ( ca. 1,5 Jahre)
    Lucy ( 3/4 Jahr)
    Dickie ( ? 3 Jahre)
    Ypsilinchen ( 2,5 Jahre)
    Valezka (3 Jahre)
    Vicky (3,5 Jahre)
    Willi ( wäre am 24.10 1 Jahr geworden)
    Puschelchen ( 11 Monate)
    Betsy (2 Monate)
    Goldie (3/4 Jahr )
    Minchen (heute erst gekommen, 1 oder 2 Jahre)

    Es tut so verdammt weh!! Ich mag den Garten gar nicht mehr betreten. Ich stehe jetzt vor einem leeren Gehege!! Das meiste davon waren Nottiere, denen ich endlich ein schönes Zuhause geben wollte. An jedem Einzelnen hing mein Herz! Und nun das! Ich weiß nicht ob ich das noch weitermachen kann! Ich habe so gerne Notschweinchen aufgenommen, aber ich weiß nicht ob ich das weitermachen kann.

    Ich höre jetzt lieber auf, bin hier schon wieder am heulen, trotz Beruhigungsmittel, der Anblick war so grauenvoll! Das vergesse ich mein Lebtag nicht!

    Ich hoffe ihr seid alle gut auf der RBW angekommen und denkt noch gerne an eure Zeit bei mir zurück! Ihr werdet mir so verdammt fehlen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frasi

    frasi Guest

    Oh wie schrecklich!

    Lass Dich umarmen! :troest:

    Tut uns sehr leid was passiert ist.
    Es ist so traurig.

    Wir wünschen Dir ganz viel Kraft für diese schwere Zeit.
    Sie werden alle in Deinem Herzen weiterleben.

    Wir drücken auch ganz fest die Daumen, dass es die anderen noch schaffen.
    Klar ist Dir überhaupt nicht mehr zu Mute weiterzumachen, aber jedes einzelne Tier ist Dir so dankbar für ein schönes Leben und was heute passiert ist, ist nicht Deine Schuld.

    Kommt gut drüben an!
     
  4. #3 Familie Sauerrich, 15.10.2005
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    10
    Das ist ja schrecklich. Das tut mir so unendlich leid.
    Ihr lieben Wutzen kommt gut über die RBB.
    Aber nach der ganzen Arbeit an der Box würde ich an deiner Stelle wieder Nottieren ein Zuhause geben.
     
  5. dixi

    dixi Guest

    Nein, nein, nein, nein!

    Ich kann es nicht glauben. Ich habe noch deinen Thread zum neuen Stall verfolgt und war ganz begeistert und nun... :runzl:

    Es ist so schrecklich was passiert ist! Bitte fühl dich gedrückt und getröstet :troest:
     
  6. #5 Elfenstaub, 15.10.2005
    Elfenstaub

    Elfenstaub Guest

    Hallo Geli,

    ich finde leider nicht die richtigen Worte die Dir helfen könnten bei diesem schrecklichen Verlust weil es einfach Grauenhaft ist was Du und Deine Meeris erleben mußtet :heul: eine keine Worte dem Gerecht werden könnten was ich ausdrücken möchte :( Es tut mir wirklich von ganzem Herzen leid und ich wünsche den süßen einen guten Weg über die RBW, ich weiß nur zu gut wie Du Dich fühlst da ium August meine 2 Kaninchen durch unseren Hund starben und das war das schrechklichste überhaupt :heul:

    Ich wünsche Dir ganz viel viel Kraft :troest:
     
  7. #6 barry93, 15.10.2005
    barry93

    barry93 Stallknecht

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    28
    Ei ei ei..........fühl dich ganz dolle gedrückt!!!!
    Ich raste auch jedesmal aus wenn eine bekloppte katze bei meinen Meeris im(!!) gehege sitzt.



    Ich hab es zwar noch nie mit nem Hund erlebt aber irgendwie kann ich es dir nachempfinden!
    So viele auf einmal....Ich glaub ich hätte mir den hund geschnappt (auch wenn ich noch so tierlieb bin) und den sooooo zur Sau gemacht!!! Und er würde soforiges "Gartenverbot" bekommen und ein ar***tritt noch dazu :scream: !!!

    Fühl dich nochmal dolle gedrückt :troest: :runzl:
     
  8. #7 Meerianne, 15.10.2005
    Meerianne

    Meerianne guinea-pig catering

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    415
    Das ist ja der absolute Alptraum, den ihr da erlebt habt.

    Laß dich mal ganz doll drücken. [​IMG]

    Ich wünsche dir ganz viel Kraft, das alles durchzustehen.

    Liebe Grüße Anne


    [​IMG] , kommt gut auf der RBW an.
     
  9. juli

    juli Guest

    Mensch, das ist sowas von krass, mir fehlen die Worte.

    Fühl Dich unbekannterweise gedrückt, ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schlimm das sein muß.

    Ich hoffe, Du kannst das erstmal in Ruhe verarbeiten und dann weitersehen.

    Ganz liebe Grüße
    juli
     
  10. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Geli
    Mir fehlen die Worte, einfach schrecklich :heul:
    es tut mir unendlich leid, ich weiss das dich keine Schuld trifft.
    mir laufen die Tränen wenn ich an klein Willi denke, es kommt mir noch wie gestern vor das wir ihn großgezogen da seine Mama gestorben war. Nun ist er wieder bei ihr.
    Für Klara und Buffy drücke ich alle Daumen die zur Verfügung stehen.

    Kommt gut drüben an ihr kleinen :runzl:
    traurige Grüße
     
  11. Geli

    Geli Guest

    Erstmal vielen Dank für die lieben Anworten! Eigentlich ist unser Garten ja gut eingezäunt. Wir haben ums ganze Haus diese Doppelstabmatten genommen, da wir ja auch selber Hunde haben. Aber dieser Hund kam trotzdem rein. Ich weiß nicht wo er hingehört, in der Gegen hier hat keiner so einen Hund! Vielleicht sogar ein Streuner. Ich weiß es nicht und ich mag mir im Moment da auch gar keine Gedanken drüber machen! Meine Meeris sind tot! Und die kann mir keiner wieder geben! Ich sitze hier am PC und bin nur noch am Heulen! Bin völlig am Ende! Morgen früh wird es ganz schlimm werden, da bin ich immer als erstes zum Gehege um meine Süßen zu füttern! Und nun stehe ich vor einem komplett leeren Gehege! Kein einziges Meeri ist mehr da!!!
     
  12. Dari

    Dari Guest

    geli,
    mir fehlen einfach die Worte*fühl Dich mal umarmt*
     
  13. Maike

    Maike Staubwedelsüchtige

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    0
    Oh NEIN! Geli, das tut mir so leid! Und auch meine Mäuse, die armen Dinger, ich könnte mitheulen.
    Das verstehe ich, dass Du völlig fertig bist. Nee, mir fällt nix mehr ein. Bin jetzt auch am Boden.
    Ich wünsche Dir viel Kraft, sei ganz doll gedrückt. Hoffentlich packen es wenigstens die zwei verbliebenen Schweinchen.
     
  14. Emi

    Emi Guest

    Ich sitze hier und weine,glaube das einfach nicht.
    Meine Dicki die bei Dir so Glücklich war und Bella..................................ich kann n icht mehr schreiben.

    Kommt gut an da drüben...............................
     
  15. #14 MeerFrau, 15.10.2005
    MeerFrau

    MeerFrau Guest

    Das ist ja grausam...
    Es tut mir sehr leid
     
  16. Yvonne

    Yvonne Guest

    Liebe Geli

    Das tut uns so wahnsinnig leid, was dir hier passiert ist. Das ist furchtbar schlimm und unendlich traurig. Liebe Geli, fühle dich umarmt und wenigstens ein bisschen getröstet.

    Es trifft dich wirklich gar keine Schuld und so ein schwerer Schicksalsschlag ist ein absoluter Albtraum. Das tut enorm weh. Du wolltest das Beste für deine Tierchen und dafür ist dir jedes einzelne dankbar. Sie alle finden einen Platz in deinem Herzen und sind immer mit dir.

    Wir hoffen so sehr, dass die beiden anderen Meeris wieder ganz gesund werden und hoffentlich dieses schreckliche Ereignis überleben dürfen. Hier sind alle Daumen und Pfötchen für dich ganz fest gedrückt.

    Wir wünschen dir viel, viel Kraft und schicken dir eine Menge Trost - wir denken an dich.
     
  17. Judith

    Judith Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Geli,

    das ist ja echt furchtbar! Mir fehlen die Worte! Es tut mir ganz arg leid für Dich :runzl: :runzl: :runzl: :runzl: Dich trifft aber wirklich keine Schuld, bitte mach Dir keine Vorwürfe!! Ich hoffe sehr das die beiden anderen Meeries es schaffen!
     
  18. Karima

    Karima Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Geli !

    Fühle Dich auch von mir unbekannterweise gedrückt. Ich kann mich nur dem bisher geschriebenen anschließen. Mir fehlen die Worte. Das ist ja einfach nur grauenhaft. Ich wünsche Dir viel Kraft und hoffe,daß die 2 es wenigstens schaffen.

    LG Andrea
     
  19. Bambi

    Bambi Guest

    Unfassbar. :runzl:
    Mir fehlen echt die Worte.

    Ich drücke dich mal ganz feste und wünsche dir alle Kraft der Welt. :troest:

    Für die Wutzen hoffe ich das sie gut auf der RBW angekommen sind.
    Für die anderen beiden drücke ich ganz feste die Daumen das sie es schaffen.

    Traurige Grüße
    Bambi (Claudia)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 malukapi, 15.10.2005
    malukapi

    malukapi Guest

    ach mensch Geli----ich wünsche Dir, dass die beiden es schaffen und das Du das schrecklich e Erlebnis gut überstehst....
     
  22. #20 Schneewoelfin, 16.10.2005
    Schneewoelfin

    Schneewoelfin Guest

    Oh nein wie schrecklich :hmm: Mir fehlen echt die Worte
    Fühl dich ganz doll gedrückt :troest:

    Ganz doll drücken wir hier die Daumen für Buffy und für die Klara-Maus.

    Und mach dir bitte keine Vorwürfe!
     
Thema:

GELI`S "ELEFANTEN" GIBT ES NICHT MEHR !!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden