Gehofft, gekämpt und doch verloren ...

Diskutiere Gehofft, gekämpt und doch verloren ... im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Heute hab ich meine geliebte Venus gehen lassen müssen :wein: Der erste Schock heute mittag - du hattest dir etwas aus dem Popo gedrückt - und...

  1. #1 Bayerische Wollnasen, 29.10.2010
    Bayerische Wollnasen

    Bayerische Wollnasen Guest

    Heute hab ich meine geliebte Venus gehen lassen müssen :wein:

    Der erste Schock heute mittag - du hattest dir etwas aus dem Popo gedrückt - und ich hatte schon die Befürchtung, daß es ein Gebärmutterhorn war.

    Schnell in die Tierklinik - und dann die schreckliche Gewissheit - Gebärmuttervorfall.

    Die TÄ meinte, deine Babies hätten noch Herzschlag und eine OP sei unumgänglich.

    Ich ließ dich da - in guten Händen - die TÄ vor Ort taten ihr Bestes - aber es war einfach zu spät ...

    Zu dem Vorfall kam dann noch ein unerkannter Tumor ... und du bist in der Narkose friedlich eingeschlafen. :angel:

    Für deine Babies war es leider noch viel zu früh - sie haben dich über den Regenbogen begleitet ...

    Ich bin soooo traurig - auch wenn ich viele Schweinchen habe - du warst immer etwas ganz besonderes !

    Noch ganz geschockt
    Sabine und die Bayerischen Wollnasen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MörphieAmadeus, 29.10.2010
    MörphieAmadeus

    MörphieAmadeus Guest

    Fühl dich gedrückt! Es tut mir wahnsinnig leid um deine Venus und ihre Babys! :troest:

    Kommt alle gut über die Regenbogenbrücke auf die Regenbogenwiese und grüßt meine Rosi ganz lieb von mir!! :angel:

    Dir viel Kraft und verständnissvolle Angehörige, die dich in der Trauerphase unterstützen können!

    Alles Gute dafür !

    Anteilige traurige Grüsse :engel:
     
  4. dada64

    dada64 Guest

    oh nein,das ist ja schrecklich.lebt wohl ihr kleinen engenchen und die mami

    llg dada
     
  5. #4 lockenfarm, 30.10.2010
    lockenfarm

    lockenfarm Guest

    ach Mensch Sabine, dass ist ja traurig... ich drück dich mal ganz feste....
    tut mir wirklich sehr leid um deine Venus und die Babys...
     
  6. #5 carmen3195, 30.10.2010
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    889
    wie traurig......

    macht es gut im regenbogenland kleiner meerlifamilie.....:engel:

    :troest:
     
  7. #6 Bayerische Wollnasen, 31.10.2010
    Bayerische Wollnasen

    Bayerische Wollnasen Guest

    Vielen lieben Dank an alle für die tröstenden Worte !

    Die Schnute geht einfach furchtbar ab ... war sie doch eines meiner Schweinchen der ersten Stunde meiner Zucht ... und ich ihr sofort verfallen :wink:

    Mein Trost sind ihre zwei schönen und - wie die Mama - sehr charmanten Töchter, die mir bereits ebenfalls schönen Nachwuchs gebracht haben ...

    Trauernde Grüsse
    Sabine
     
  8. #7 FrankenFairy, 31.10.2010
    FrankenFairy

    FrankenFairy KeinSchwein-Besitzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir sehr leid für dich :troest:

    Machs gut kleine Fellschnute:angel:
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Machts gut liebes Meerie mit deinen Babys. :wein:

    Das ist sehr traurig. :runzl:
     
  11. #9 bollerjahn, 01.11.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    :troest::troest::troest:

    alles Liebe und viel Kraft
     
Thema:

Gehofft, gekämpt und doch verloren ...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden